Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 324
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0355
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
320


Siettereirrnehmerei

Ellmehmer: 5karl Frisch
Stettereinttehnlereiassistelltcn: Aildr. Götzel-
ttlanir und Wilhelm A3eckcsser

Erhebt von Buchstaben A bis mit H
von der ganzell Stadt:

1. Die Grund-, Hänser-, Gewerb-nnd Ein-

I. Hauptstraße 79. Ä

kommensteuer. 2. Die Gewerbstener von
Wanderlagern von der ganzen Stadt.-
3. Die Kapitalrentenstetter. 4. Die in-
direkten Steuern. 5. Das Brandgeld.
6. Die Gerichtskosten und Notariatsge-
bnhren

Stettereinttehmerei II. Plöck 32.

Einnehmer: Stephan Kölble
Stenercimiehmereiassistenten:Seb.Feindler,
Adani Albrecht mld Karl Kohm
Erhebt von Bllchstaben I bis Z von
der ganzen Stadt:

1. Die Grnnd-, Hänser-, Gewerb- nnd Ein-

kommenstcuer, sowie die Grnndsteuer für
die Ausmärker u. die Gewerbesteuertaxcn.

2. Die Kapital-Nentensteucr. 3. Die in-
direkten Steuern. 4. Das Brandgeld.
5.DieVerwaltungssporteln,Forstgerichts-
gefälle, Stenerstrafgefälle u. Hnudstaxen

Slettereinnehmerei III (Stadtteil Neuenheim), Ladenburgerstr. 22.
Einnehmer: Johann Schönthal.

Erhebt im Stadtteil Neuenheim alle Staatsste.rrerir.

Stcttereinirehmerei IV (Stadtteil Handschnhsheim), Vurgstraße 11.
Einnehmer: Chrysost. Greber.

Erhebt im Stadtteil Handschuhsheim allc Staatsstetterrr.
Stetteranfsichtsmannschaft.

Stencroberanfseher: Erasmus Nuder

Steueraufseher: Jmhoff, Hallß, Treiber,
Weinkötz und Zwick

9. Großh. Lteuerkommijsärdienste.

1. Großh. Steuerkommissär für den Bezirk Heidelberg-Stadt.
Bnreau: Augustinergasse 9 (Ludwigsplatz).

Vorstalld: Henn. Hog, Großh. Obersteuer-
kommissär

Stetterkolnulissärassistcttt: Hngo Harder
Karl Brauch, Nevidcnt a. D.

Bureauassistent: Bruno Schnlalz
StellerkommissärgLhilfe: Gottl. Heinznlaun
Finanzgehilfcn: Ad. Kuch und J.Gg.Wolf
Diener: Friedrich Ehrmanu

2. Großh. Steuerkolnmissär für den Bezirk Heidelberg-Land.

Bnreau: Augustinergasse 9.

Vorstaud: Alb. Thoma, Großh.Oberstener- Steuerkommiffärassistent: Nobert Laubert

komnliffär

Finanzassistent: Karl Höge

Dieser Bezirk uinfaßt vom Amtsbczirk Hcidelberg die Gemcmden: Dossenheim, Eppel-
heini, Kirchheim, Leimen, Nußloch, Nohrbach, St. Jlgen, Sandhaüsen und Wieblingen.

3. Großh. Stenerkommissär fnr den Vezirk Neckargemünd in Neckargcmünd.
Dieser Bczirk nmsaßt die übrigen Landgemeinden des Amtsbezirks Heidelberg.

10. Großh. Gezirksbau-Inspektion.

Sophienstraße 21.

Vorstand: Banrat Jnl. Koch
II. Beamter: Negiernngs-Baumeister Dr.
Fritz Hirsch '

Vauprakrikant: Nichard Drach

Assistenten: Joseph Schmieder, Michael
Pfetzinger

Bauführer: Werkmeister Nob. Willibald,
Friedrich Mohrle, Hans Holborn, Phil.
LauberL, Paul Hagedorn

Bureauasststent: Jgnaz Hormrng
Banaufseher: Johann Si

Schloßbauaufseher:
Manger

Siegel
Oberansseher

Joseph'
loading ...