Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 344
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0375
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Archktekl. Emil Edcl, Zkttimcrineister,
Georg Eoer, Fischer, Frnnz Engelbertl),
Öbernintsrichter, Dr. Wilh. Erb, Gey.
lltat, Karl Fries, Güter-Expeditor, Kon-
rad Gebhard, Hanptlehrer, Georg Geiscr,
Prioatmann, Maier Gernsheimer, Kauf-
inann, Johann Vaptist Götz, Guterber-
walter, Lndwkg Goos, Bäckermeistcr,
Ioscf Haller, Schlosscrmcister, Johann
Hartenstein, Schlossermeister, Friedrich
Hartmann, Ncgkernngsrat, Joh. Heist,
Wagncrmcister, Wilhelm Henn, Chirurg,
Karl Henrici,Kfm., Friedr.Hesz, Vezirks-
geometer a. D., Anton Hesselbach, Pri-
öatmann, Karl Hohmeister, Bnchbinder-
meister, Dr. Albert Holzberg, Dircktor,
Jak.Hormnth, Wirt, Christian Hnmmel,
Kleidermacher, Alois Jörger, Kanfm.,
Dr. .Hch. Kcller, prakt. Arzt, Geh. Hofrat
Dr. Frz.Knanff,Bezirksarzt, Otto Krastcl,
Bankdirektor, Nug. Lang, Privatm., Gg.
Michacl Lang, Landwirt, Josef Löser,
Packer, Dr. Herm. Lossen, Hofrat Prof.,
Friedr. Mack, Maler und Tnnchermstr.,
Lndwig Maier, Vaninspcktor, Vernhard
Ntayer, Uhrmacher, Dr. Karl Mitter-
maier, Medizinalrat, Alwin Mnller,
Dachdeckermcister, Karl Miiller, Kanfni.,
Ntax Miillcr, Lokomotivsnhrer a. D.,
Ferdinand Nener, Aäckermstr., Theodor
Oberfeld,Zimmermstr., Friedr. Ocldorf,
Ataler nnd Tnnchermstr., Otto Petters,
Bnchhändler, Franz Popp, Kaufmann,
Dr. Georg Quincke, Geheimerat, Franz

Nciher, Zimmermstr., Kornelins Neinig,
Nripatmann, Eduard Neis, Fabrikant,
Lndwig Nitter, Nevisor a. D., Jgnaz
Noder, Sckrcinermcister, Emil Nösler,
Privatm., Nupert Nohrhnrst, Professor,
Kaspar Santer, Maurermeister, Llugust
Schaaff, Seilernteister, Dr. Dietrich
Schäfer, Geh. Nat, Georg Schmidt,
Zimmermstr., Friedr. Schrade, Pkivat-
mann, Jakob Schweikert, Kaufmann,
Adolf Sendele, Kaminfegermeister, Hein-
rich Sicber, Schmiedmeister, Leonhard
Spilger, Schnetdermstr., Herm. Strübe,
Hofrat, Dr. A. Thorbecke, Geh. Hofrat,
Direktor, Johann Traü, Privatmann,
Dr. Wilhelm Ullrich, prakt. Arzt, Friedr.
Vogel, Küfermstr., Peter Voth, Landwirt,
Friedr. Walb, Jnstrumentenmache.r, Karl
Weidig, Sekretär der Handelskammer,
Lndwig Weller, Wagnermeister, Stefan
Werner, Privatmann, Gnstav Wolf,
Mechaniker (1 Stelle frei)
Vorübergehend bis nach der Nenwahl:
Eberhard Gerlach, Friedr. Hübsch, Iakob
Lanx, Heinr. Mutschler, Sebast. Nein-
hard, Lndwig Nnck, Martin Schaaf,
Georg Schmitt und Hermann Zimmer-
mann, sämtlich in Handschnhsheim
Nechnnngs-Prüfnngs - Kommission: Otto
Krastel, Vorsitzender, Alois Jörger, Ed.
NeiS, Ioh. Tran und C. Weidig
Schriftführer: Natschreiber Gnstav Webel
Stellvertreter: Natschreiber G. I. Kanf-
mann

3. ÄbfnhrlUlstalt.

Fnhrhof und Grnbenhof nördlich bezw. südlich der Wieblinger Landstraste.
Verlvalter: C. F. E. Neinhardt (Wohnung
Städt. Fnhrhof)

Lkassier: Fr. Hnth

Anfseher: Konrad Gnth (Städt. Fnhrhof)

I. Maschinist: Iakob Sommer

II. „ Friedrich Wolf
Oberschmied: Wilh. Tren
Vorarbcitcr: Müller

4. Stadtifches Ä.ichamt.

Vorstand: Stadtrat Friedrich Dilg
Aicher für Waagen, Geivichte, Längcn- und
Flnssigkeitsmaste: Mechaniker Wilhelm
Pfaff, Hanptstr. 63

Aichanstalt für Fässer: Untere Neckar-
stras;e112. Aicher: Küfer Jakob Snlzer,
in Neuenheim: Fr. Vogel, Lutherstr.12

5. Htiidtische Illgemeüle Ärbeitsnachweisallstalt

im Nathanse, ehcmals Mohr'sches Hans, Hauptstraste Nr. 193, gegenüber dem

Kornmarkt, im Erdgeschoß,

vermittelt nnentgcltlich Arbeitsgelegenheit für Einheimische und Auswärtige uud
zwar nicht nnr fnr gewerbliche Arbeiter, sonderu für Arbciter aller Art, insbesondere
anch snr mänuliche und weibliche, für häusliche uud landwirtschaftliche Dienstboteu.
Die Entgcgennahme vou Anträgen hinsichtlich dcr Arbcitsvermittelung weiblicher Per-
sonen erfolgt in einer bcsoudercn, ränmlich getrenntcu Abteilung, welcher die Frau des
Verwalters vorsteht.

Geschäftsstnnden: Vom 1. April bis 30. September vormittags 8—12 nnd
nachnliUags 2—6 Uhr.

In d'er nbrigen Zeit des Iahres vormittags 8—12 nnd nachmittags 2-ü Uhr.
Verwalter: Hcrmann Schwab.
loading ...