Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 380
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0411
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
I). Ev. KLrchenchor Handfchtthsheim.
I. Vorstand: Stadtrat Johann Fischer
Kasfier nnd Schriftführer: Peter Nägele

Liederhalle.

Vereinslokal: NestauratioN Brcttel.
Probc-Abende: Dienstag und Donnerstag
Vorstand: Ph. Hebert sen.

Direktor: Münzer, Lehrer
Schriftführer: Georg Heinstein
Nechner: W. Nieder
Vereinsdiener: Schmidt
Zahl der Mitglieder:175

r. Liederkranz.

Vereinslokal: Bienenstraße 10.
Probe-Abende: Dienstag nnd Freitag
Vorsteher: Dr. Huber
Dirigent: C. Weidt, Musikdirektor
Schnftführer: Hauptlehrer Gebhard
Nechner: G. Ueberle

Vereinsdiener: Johann Krämer, Plöck 58
Zahl dcrMitglieder:.120 aktive, 600 passive

s. Liedertafel.

Vereinslokal: Aktienbrauerei, Hauptstr.115
Probe-Abende: Dienstag urid Freitag
Vorsteher: Christian Vogt
Direktor: Sekretär A. Dürr
Schriftführer: Erirft Schmalz
Nechner: A. Kaffenberger
Vereinsdiener: I. Nikolaus, Hanptstr. 156
Zahl der Mitglieder: 400

i. Männerhrsangverein Heidelberg.

Veremslokal: Vremeneck.
Probeabcnde: Dienstag und Freitag von
9—10 Uhr

I. Vorstand: Karl Huber
Dirigent: I. Braun
Nechner: Heinrich Obergfett
Schriftführer: W. Hcrmann
Vereinsdiener: Frz. Bergcr, Hauptstr. 129
Zahl der Mitgliedcr: 180

u Mozartgemeinde.

Vorsteher: Amtsgerichtsdirektor Nibsteilr

v. Säitgerbrmd Nettettheim.

Vereinslokal: Gasthaus zur Nose.
Probeabende Dienstag u. Freitag */29 Uhr

I. Vorstarld: Gcorg Eder

II. „ Ehristiall Stockert
Dircktor: Hanptlehrer Jnlie

Nechner: Adam Voth II
Gegenrechner: Philipp Kratzert
Schriftführer: Johann Diesbach
Vücherverwalter: Fritz Vogt
Vereinsdiencr: Johann Herr
Mitgliederzahl: 220

w. Gesangvevein „Eintracht"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Karl Peters

2. „ Johann Pfeiffer

Kassier und Schriftfiihrer: Lorenz Thum
Lokal: Gasthaus „Zur Traube"
Uebungsabend: Mittwoch 8—10 Uhr

X. Gesangverein „Liederkranz"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Stadtrat Peter Genthner

2. „ Stadtrat Johann Fischer

Kassier und Schriftführer: Friedrich Rnck
Lokal: Altes Schulhaus
Uebungsabend: Donnerstag 8 -10 Uhr

Männer-Gesangverein „Freund'
schaft" Handschnhsheim.

1. Vorstand: Christian Heckmann

2. „ Ferdmand Heck

Kassier: Julius Freund
Schriftführer: Friedrich Koppert
Lokal: Gasthaus „Zur Nose"
Uebungsabend: Donnerstag 8—10 Uhr

2. Zither-Gesettschaft.

Lokal: Diemerei.

Probeabend: Mittwoch
Vorsteher: Hermann Eichhorn
Dirigent: I. Schrötzer
Mitgliederzahl: 73-

»L. Zitherkranz.

Vereinslokal: Gold. Nömer, Hanptstr. 41
Probe-Abeude: Mittwoch und Frcitag
Ehrenpräsident: I. Beierbach
Vorstand: A. Heyder
Dirigent: Kühn
Zahl der Mitglieder: 95

Kd. Zither-Verein.

Vereilislokal: EssighauS.
Probe-Abende: Dienstag u. Donnerstag
Vorsteher: Michael Kaiser
Dirigent: Sperling
Zahl der Mitglieder: 70

6. Heidelberger Stadttheater nnd Musikkapellen.

1. SLadttlzealer.

Direktor: W. E. i Sekretär: Anton Toutrö, Jnarimstr. 36

Stadt. Mnsikdirektor: PaulNadig, Graben-! Städt. Theater- u.Maschinenlneister: Georg
gasse 16 ! Wcber, Theatergebäude
loading ...