Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: a_002
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0434
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
399

>-c»>b

55

56

57

58

59

60

64

65

Namen und Sitz
der Bernfsgenossenschaften
und

der sich auf das Großherzog-
tunl erstreckenden Sektionen

Buchdruckerei-Berufsgen. in
Leipzig. Sektion LV (Siid-
west) in Stnttgart.

Privateisenbahn - Berufsge-
nossensch. für d.Gebiet dcs
deutschen Neichs in Lübeck.
Ohne Sektionsbildung.

Straßenbahn-Berufsgen.für
das Gebiet des deutschen
Neichs in Berlin. Ohne
Sektionsbildung.

Lagerei - Berufs - Genossen-
schaft in Berlin. Sektion
VII in Mannheim.

Fuhrwerks - Berufsgenoss en-
schaft inDresden. Sektion
XXXII in Mannheim.

Westdeutsche Binnenschiff-
fahrts -Berufsgenossensch.
in Duisburg. Sektion I
in Mannheim.

Tiefbau - Berufsgenossonsch.
in Berlin. Vorstandsbe-
zirk XI SLraßburg.

Fleischerei - Berufsgenossen-
schaft in Mainz. Ohne
Sektionsbildg. Badisches
Unterland.

Namen und Wohnsitz
der

Vertrauensmänner

Stellvertreter

Stadler Friedrich,
Konstanz.

inGutsch H., in Karlsruhe.

Die Einrichtung der Vertrauensmäirner ist aus-
gehoben. Die Obliegenheiten der letzteren wer-
den von den beteiligtenEisenbahnverwaltungen
versehen. Mit diesen ist daher der Schriftwechsel
in Nufallsachen andschließlich zu führen.

Weil Sallv, von d. Firma
L. Weil u. Neinhardt
in Mannheim.

Ober Ferd., Fuhrherr in
Heidelberg.

Hoffmann Emil, in Heil-
bronn, Neckardampf-
schiffahrt.

Grün A., in Fa. Grün L
Bilfinger in Mann-
heim.

Koch H., Fleischcrmeistcr
in Heidelberg.

Nedden Alb., in Mann-
heim.

Gaul Joh., Bürgermeister
in Waldhilsbach.

Pfleger N., Bürgermeister
in Neckarsteinach.

Schaaf Friedr. II., Bau-
unternehmer in Fen-
denheim.

Müller K., Fleischermstr.
in Heidelberg.
loading ...