Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 55
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Klemschmidtstraße. Klingenteichstraße. Klingentorstraße.

55

Nr.

20 Berger Hugo, Hauptlehrer. Heß Gg.,
Bremser. Ehlert Adalb., Priv. Ercken-
brecht Amalie Frl., Privatin
22 M e y e r Ad.,Hauptlehrer. Barth Euülie
Witwe. Göckel Leonhard, Oberlehrer.
Schindler I., E.Pförtner
24 G a mb e r Johann Ad., Privatm. Zaiß
Jakob, Großh. Baukontroleur. Elble
Klemens, Bahnmeister. Cron Julius,
Privatmann

— Kaiserstraße —

26—34 Vierordt Oswald Dr., Hofrat
(Garten)

36 Schöll Fritz Dr., Geh. Hofrat Prof.,
Direktor des philol. Seminars
38 Seitz Fritz, Baurat

— Wilheltnüraße —

40 ^rommsdorff H., Dr. phil., Priv.

(Eingang Wilhelmstraße)

42 Breu n e r H., Privatin. Münch Karl,
Oberpostassistent. (Billa Ottensberg)

Kklngcnteichkratze.

BeginntLeopoldstr. 52 und zieht gegen die Molkenkur.

Linke Seite.

1 Landesfi s kus — Eisenbahnverw. —
<Dienstwohngebüude). Zuber Michael
und Seltenreich Gg.Peter, Bahnwärter

— Nückseiten der tzauser Kliugentorstraße
Nr. 6—16

— Klingentor

— Garten zum Haus Schloßberg 2
3 Alter israelitischer Friedhof

5 Holl Sus. Witwe, Privatin. Schaaf
Binchen Frl., Priv. Graf Fritz, Ober-
postsekretür. Negenfuß K'arl, Musiker.
Schwöbel Nikolaus, Postbote
7. 9 Jaffe Edg. Dr. (Garten)

11. 13 Wtrth Joseph Dr. (Garten)

15 Sanz Enrigue, Priv. (Villa Fritzi)
15a umpf Hch., Architekt
17 Stadtgemeinde Heidelbe r g.
Schiele Joh., Kanzleiassistent. Finzer
Michael, Hilfs) valdhüter
S tad tge meind e Heidelber g.
Löll Christ., Gerber
Middelkamp Oskar Dr. Restaura-
tion und Luftknrort Molkenkur

19

21

Nr.

8

10.

14

16

18

20

24

26

28

30

4

Nechte Seite.

^M e z g e r Albr., Leutnant lin Kolmar).
Mezger Karl, Dr. Witwe. von Bernus
Aleb-, Baron. Ellesser Barb. Ww., Priv.
S u e v i a - K o r p s knei p e. Artman n
Gregor, Korpsdiener
S ch in i t t Guido, Ntaler. Schmitt Elise,
Kütchen und Zosephine Frl. Senken-

berg Emil, ApoLheker. Soyez Henriette
Witwe, Privatin

A.-G. R u precht zu d. f ü nfRose n.
Freimaurerloge. Edelmann Withelm,
Hausmeister

12 Heidelberger Turnverein
(G. m. b.H.). Vereinshaus und Tnrn-
halle. Schoch Arthur, Hausmeister und
Wirt. Rittmann Sus. Witwe
Holtzmann Gg., Geschüfts-, Hypo-
theken-u. Immobilienagentur, Taxator
und Auktionator

U eberle Christian, Pianist. Molitor
Karoline, Priv. Großkinsky Karl, Priv.
von Frisch Hans Dr., Ritter. Kruß Fritz,
Reisender

Diemer Julius, Privatmann
Dingeldein Friedrich, ^tadtrechner.
Vonhausen Wilhelmine, Amtsgerichts-
rat Witwe

Dingel d e i n Friedrich, Stadtrechner
(Garten)

Lndwig Friedrich Wtw., Privatin
*H offmei st e r Heinr., Lederfabrikant.
Gramlich Georg, Wagmeister Witwe.
Herz Gg., Tapezier. Koppert Johann,
E.Schaffner

Neuer Herm., Lok.Führer. Sommer
^ophie Witwe

*H o ffmei sterHeinr., Lederfabrikant.
Schönig Philipp, Tagarbeiter
32 S t a d t g e m e i n d e. Hebert Peter,
Waldaufseher a. D.

Kkingentorstraße.

Bcginnk Leopoldstraße (St. Petcrükirche) und endigt
nm KUngentor.

Linke Seite.

— Odenwaldbahn

Rechte Seite.

6 M eeser Ferdin., Lok.Führer. Iunkert
Friedrich, Schmicd. Meeser Friedrich,
Privatm. Herrmann Julius, Kolonial-
warenhandlung. Behringer Jos., Klei-
dermacher. Siedan Lorenz, Bierbrauer
8 Zanger Albertine Frl. Schwesinger
Karl, Branereiagentur
10 Leolienserhaüs Heidelberg, C.

V. Blattenseier Leonhard, Diener
12 Kussel Iustus Wirwe, Priv. Thoma
Albert, Großb. Obersteuerkolnmissür
14 Müller Franz, Lebensmittelbandlg.

Zim mer mann Aug., Po! izeikom:11 i ssär
16 Laudfried Franz I akob, Prioatm
-chuhmann Karl Wilb., Ncüller Wtw.
mrr Sophie, Hanptlehrer Wrw. Held
Alb., Kaufm. ^cheuermaun L. Witwe,
Feinwüscherei. Knbn Marg. rrnd Elise
Frl., Kleidermaclicrinnen
loading ...