Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 88
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
88

Sandgasse. St. Annagasse. Scheffelstraße. Schießtorstraße.

Nr.

Lämmler Phil., Küferuleister Stöcklgt
Theodor, Mitglied des städt. Orchesters

11 MoriellWilh.,Hofbuchdrucker. Buch-
druckerei H.Moriell. Böser Vltus, Tag-
arbeiter. VeltenRud.,Gärtner. Pferffer
Hch., Buchbindermstr. Kloh Lina Frl.,
Priv. Steurer Gebh., Schreiner

13 Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg.

Nechte Seite.

2 Meuling Ludw., Apotheker. Bischoff
Konrad, Maschinist. Ebert Karl, Schuh-
macher. Winter Ed. Wtw. Winter L.
S., Putzmacherin. MisarI Frau, Klei-
dermacherin. Wittmanir Magd. Wtw.
4 Hawerbier Friedr. Wilh., Privatm.
Hawerbier Wilh., Lithograph. Anstalt
u. Steindruckerei. Berle Frz., Betriebs-
Assistent. Neckermann Kaspar, Priv.
Schlehlein Iul., Priv. Widmann A.,
Kleidermacher. Oesterle Gg., Kostanstalt
6 Beiler Hch. sen., Heidelberger Glas-
malereianstalt. Weiß Chr. Wtw., Fa:
Christian Weiß, Gravier- und Papier-
prägeanstalt. Ackermann Sophie Wtw.,
Büglerin. Alsweiler I. Th., Kaufm.
Müller Ludw.PH.,Kfm. BechtoldChrist.,
Kleiderm. Schöler Marie Wtw., Priv.
8 Knoll Hch. Wilh., Müller. Hormuth
Hch., Schreinermeister. Hormuth Dina
Fräul., Damenschneiderin. Strehlow
Julius,Meldebeamter. Seitz Gg. Wtw.,
Priv. Nauck Ernst, Muüker. Mack Frz.,
Tüncher. Beckhuizen Friederike Witwe
10 Wollschitt Franz, Flaschnermeister
und Installateur (Wohnung). Schupp
Jak., Reallehrer Ww. Biller Eustachius,
Marqueteur. Quast Hch., Lok.Führer.
Reichert Christ., Wagenwärter a.D. Beck
Wilhelm, Schreinermeister lWohnirng).
ZolkMagd. Wtw. Schaaf Elise, Tüncher
Wtw. Hoffmann Joh. Frl., Näherin.
Kaiser Kresz. Witwe

12 Röser Jakob, Glas-, Porzellan-und
Bürstenwarenhandlung. Werner Th.,
Uhrmacher. Werth Franz, Musiker

14 Allgem.Vo'lksschulpfründefond
HeidelVerg. Lenz Karl u. Fehringer
Anton, Echuldiener. Knörzer Franz,
städt. Bademeister

St. Annagasse.

Beginnt Hauptstraße 2 und endigt Plöck l.

Linke Seite.

1 Keßler Friedrich, Kupferschmiederei.
Schmuch Gg., Uhren-, Gold- u. Silber-
waren,Turnl-u. elektr.Uhren. Münzen-
maier Jul., Dreherei u. Schirmgeschäft
3 Kohlhamnler I. W., Priv. Wilhelui

Nr.

Karl, Friseur. Wagner Rud., Privatm.
^eilig Elise Wtw., Priv. Faes Rosa,
Südfrüchtenhandlung
5 Mangelsdorf Wilhelm, Schreiner-
meister, u.Fram Spezereiwarenhaudlg.
Selig Karl, Goldarbeiter und Graveur
7 ^Eisinger Jak.,Priv. Giliard Frdr.,
Bau- und Möbelschreinerei, Koch Joh.,
Flaschner, Pfau Martin, Sesselmacher
und Schenk Gg., Küfer (Werkstätteu)

9 Bossert Gg., Tünchermeister. Giliard
Friedr., Schreinermstr. Grimm Ludw.,
Cigarrengeschäft(Wohnung) und Frau:
Hebamme. Günauer Friedr., Schreiner
11 Hold Wilhelm, Schmied. Fackel Karl,
Ofen- und Herdsetzer. Bolldorf Jakob,
C.Arbeiter

13 Hormuth Jakob, Schlossermeister.
Wiewecke Karoline Wtw. Ernst Fraltz,
Priv. Helsert Elise Wtvr MathesKurt,.
Zeichner. Winnewisser Mich., Wagen-
wärter. Kraus Stephan, E.Schaffner

Rechte Seite.

Nückseiten der Hüuser in der Sophienstraße

Scheffelstraße.

Beginnt Ziegelhäuser Lnndstraße 19 und endigt am
Odelweg.

Linke Seite.

1 Scha e p l er Karl, Architekt

3 Schaepler Karl, Architekt (frei)

5 S ch aepler Karl, Architekt (Neubau)

7 Marcks Erich Dr. Prof., Geh. Hofrat

Nechte Seite.

2 R o s e M., Kaufmann

4 *K raepelin E. Dr., Hofrat Professor,
Direktor der Universitäts-Jrrenklinik

6 ^Schaepler Karl, Architekt. Gilde-
meister Federico Dr., Privatmann

8 Schaepler Karl, Architekt (frei)

10 S ch a b e r Gustav Ad., Stadtbaumeister
Witwe. Schaber Adolf, Architekt
16 *Mack Friedr., Maler u. Tünchermstr.
Feistel Heinrich Arthur, Kfm. Feistel-
Nohmeder Bettina Frau, Malerin.
Rohmeder Johanna Dr. Frau

Schießtorffraße.

Bnginnt bci dcr englischcn Kirche, Plöck 44 nnd
cndigt nn der Leopnidstrnße.

Linke Seite.

— Garten zum Haus Plöck 46

3lechte Seite.

— Engliscbe K irche

— Pension Angkaise
loading ...