Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 104
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0146
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
104 Werderstraße. Werrgassc. Wilhelmstraße. Wolfshöhlenweg. Wredeplatz ec.

Nr.

76 Memler Joh., Baumeister. Pfeiffer
W. Dr.

78 Hoffmann Aug., Stationsverwalter
Wtw. Willig Eva Marg., Lehrer Ww.
Hoffmann Fnedrich, Apotheker
80 * Remler Joh., Baumeister. Fischer
Bernh., Jngenieur. Mälzerei-Anlagen
System Bernhard Fischer, G. m.
(Geschäftszimmer)

— Moltkestraße —

Werrgasse.

Beginnt Ziegelhäuser Landftratze 3 und endigt bei
der Wingolfkneipe.

Linke Seite.

5 v. Duhn Fr. Karl Dr., Hofrat, Prof.

d. Archäologie. Merck Theod., Gärtner
7 Lang August, Privatmann
9 Kellner Augnst, Kausm. ln Reapel
und Konsul a. D.

Rechte Seite.

2 *Röder Karl Dr. (in Darmstadt).

Freytag Oskar Adolf, Leutnant
4 Wingolf-Kneipe (A.-G. Verbindg.
„Wingolf"). Burkhardt Georg, Haus-
meister

Mkhekmstraße.

Beginnt Landhausstraße 24 und endigt an der
Römerstraße.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Polizeistation.
Wollthan Hans, techn. Asststent

3 Oppel Chr. Friedr., Baumeister Ww.

5 ^Oppel Ehr. Friedr., Baumstr. Wtw.
Schönemann Joseph, Fabrikant

7 *Vogelsberger K., Priv. Weichel
Hermann Dr., Stabs- und Bataillons-
arzt. v. Walderdorff Mauricie Gräfin.
Bühler Gustav, Professor Witwe

9 Hefft Aug., Fabrikant Witwe. Dell
Wilhelm, Privatmann

11 Finzer Georg, Prof. am Gymnasium z
Vogel Richard, Privatmann

— Evang. Gemeinde (Christuskirche)

Rechte Seite.

— Wilhelmsplatz

2 Krafft Friedrich Dr., Professor

4 Mettlerkamp Gg. Ed., PrivaLmann!

6 Feindel Ch., Kaiserl. deutscher Gene-!

ralkonsul !

8 Kürz C. G. Dr., Bezirksarzt (Garten)!

10 Groß Chr., Baumeister !

12 Remy Lina Frl., Priv. (Cingang zum i

Haus Römerstraße 41) !

WokfshöhkeVweg.

Beginnt am Hotsl Viktoria und zieht bergan.
Nr.

1 Reitlinger Georg, Maurermeister

Wredepkah.

Liegt zwischen Plöck und Leopoldstrnße.

1 ^M a i Franz sen., Privatm. Hillengaß
Friedrich Wilh., Hotel-Restaurant zum
Heidelberger Hof

3 ^M a i Franz sen , Priv. Wasserbauer
Hugo, Cafe Jmperial

Zähringerstraße.

Beginnt Gaisbergstrnße 62 und endigt an der
Karlsruher Bahnlinie.

Linke Seite.

— Zur Fabrik von Ch. Keller & Cie.

— Rohrbacher Straße —

— Brenner Wilhelm (frei)

5 * Vogt Wilhelm, Apotheker. Henz
Marie Frl., Renmerin

7 Leop old A., Apotheker Wtw. Leopold
Marie Frl., Malerin

9 Sander Wilhelm Dr., prakt. Arzt Ww.

Reichard Sophie Witwe
11 Nickles Ed., Prof. Ww.,Töchterinstitut
13 Stadelmann Friedr., Lehrer Wtw.
Schott Otto, Jngenieur

— Häußerstraße —

15 *OpPel Friedrich, Baumeister Kinder.
Bauer Emil Dr., Landgerichtsrat a. D.,
Rechtsanwalt

17 Egts Marie Frl., Jnstitutsvorsteherin.
Pannebakker Johauna Frl. Herrmann
Adela Frl., Gesanglehrerin
21 Hormuth David, Baumeister. Lager-
platz der Firma Hormuth L Hirt
23 *Hormuth David, Baumstr. Seehagen
Otto Dr., Chemiker. Waldbauer Ludw.,
Priv. Hormuth Joh. Wtw., Privatin
25 Horm u th David, Baumstr. (Lagerpl.)
frei

33 *Veth Karl, Architekt, *Veth Alois,
Zimmermeister, *Hauck Georg, Maler
und Tüncher

85 Menger Emil, Hauptamts-Assistent.

„VillaWilhelma": Abstinenz-Sanator.
37 *Veth Karl, Architekt u. Gen. Bären-
klau E., Priv. vou Bremen L., Priv.
39 Veth Karl, Architekt (Neubau)

41 Weißmeh lLudw.,Hauptlehrer(Neub.)
-- Römerstraße —

Rechte Seite.

4 Nepple Jos., Hauptlehrer. Heyl Lilli
Frl. Blum Alfons, Großh. Regierungs-
baumeister. Muth Franz. Fabrikant

8 ^Wiedemaun & Kirchhoff, Bau-
ureister. Grützmacher Georg Dr., Prof.
Mayer Ludw., Betriebsassist. Heinrich
Wilhelm Erust, Theaterdirektor
loading ...