Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 319
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0364
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
„Die Kirche". Ev.-Protest. Sonntagsblatt.
Erscheint wöchentlich einmal; Schrift-
leitnng: Pfarrer Barck in Lahr. Druck
und Äerlag: EvangelischerVerlag. Ges.
m. b. H., Hauptstr. 35

Kirchenblatt, evnng.-protest.; erscheint alle
14Tage. Herausgeber: l). I. I. Kneucker,
Eppelheim. Drnck und Verlag: Evangel.
Verlag, Ges. m. b. H., Hauptstr. 35

Lokalanzeiger (Nener Heidelb.Anzeiger), mit
illustriertem Sonntagsblatt, erscheint täg-
lich; Schriftleitung: Karl Lampe; Druck
und Verlag: Karl Pfeffer, Hauptstr. 45

Missionsblatt des Allg. ev.-prot. Missions-
vereins; erscheint monatlich. Heraus-
geber und Redakteur: Stadtpfr. Schück.
Druck und Verlag: Evangelischer Verlag.
Ges. m. b. H., Haüptstr. 35

Pfälzer Bote, erscheint täglich; Schrift-
leitung: Hermann König; Druck und
Verlag der Vereinsdruckerei Heidelberg,
Bergheimer Str. 38

Tageblatt Heidelberger (Generalanzeiger),
mit Unterhaltungsblatt „Alt-Heidelberg"
und „Perkeo", erscheint täglich; Schrift-
leitung: J.Straub. „Die lustigenHeidel-
berger", Humoristisches Blatt, erscheint
wöchentlich, Druck und Verlag von Karl
Pfeffer, Hauptstr. 45

Volksblatt Pfälzer, erscheint tägl., Schrift-
leitung, Druck und Verlag: Gebr. Huber
(Karl Hnber), Zwingerstr. 7

Zeitung Heidelberger, Amts- und Kreis-
verkündigungsblatt, u. Familienblätter,
erscheint täglich; Schriftleiter: F. Mon-
tua, Druck und Verlag Heidelberger Ver-
lagsanftalt und Druckerei (Hörning L
Berkenbusch), Untere Neckarstr. 2 l

b. Annoncen-Expeditionen.

Alsweiler I. Th., Hauptstr. 114: „Mün-
chener Neueste Nachrichten"

Beisel C. F. Nachf., Bergheimer Str. 3:
„Hasenstein L Vogler"

Dostmann Ernst, Bergheimer Straße 87a:
„Neue Bad. Landeszeitung"

Heidelberger Verlagsanstalt und Druckerei
(Hörning LBerkenbusch), Untere Neckar-
straße 2): Annahme von Anzeigen für
sämtliche inländische und ausländische
Zeitirngen

Meder L. Nachf. P. Hönicke, Hauptstr. 88:
„Rudolf Mosse"

Neiske Hermann, Plöck 79, von 1. April an:
Theaterstr. 2: „Aktien-Gesellschast Orell
Füßli L Co.", „Frankfurter Zeitung"
Werner L., Hauptstraße 57: „Frankfurter
Generalanzeiger"

Zimmcrmeister.

Edel Emil, Bergheimer Str. 52
Gebhardt Joh., Fa: Schütze L Gebhardt,
Speyerer Landstr. 3
Heck Friedrich, Am Güterbahnhof 33
Hipp Emil, Alleestr. 59
Maas Jakob, Hhm. Dossenheimer Ldstr.
Oberfeld H. lJnh. Frz.^Bub-Oberfeld und
Theodor Oberfeld), Schlierbacher Land-
straße 76. 78

Peters Karl, Ladenburger Straße 55
Reiher Franz, U. Neckarstr. 14 u. Schneid-
mühlstraße 11

Reiher Aug.MartimNeiher Sohn), Schrö-
derstr. 36. 38

Schmidt Georg und Ferdinand, Alte Berg-
heimer Str. 5

Schmitt Joh., Hhm. Klausenpfad 7
Schütze Aug. (Schütze L Gebhardt), Gais-
bergstraße 69

Selzer Franz, Hhm. Husarenstr. 1
Straub Peter, Hauptstr. 245
Treiber Urban, Brückenstr. 8
Veth Alois, Eppelheimer Str. 38
Waltz Eduard, Häußerstr. 16
Weber Friedr. (Bezirksbauschätzer), Schlier-
bacher Landstr. 62
Wesch Adam, Mittermaierstr. 15
Wesch Peter, Mittermaierstr. 27
Willi Karl, Römerstr. 38

Zinngicßer.

Röhn Iulius, Hauptstr. 119
Solda Franz, Hauptstr. 204
Weisbrod Peter Witwe, Untere Str. 20
loading ...