Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 378
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0425
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
378

Deutsche Gewerkvereine.

Ortsverband der Gewerkvereine.
Vorstand i L. Senfert
2. Vorstand: Max Feist
Kassier: Schwarz (Maler), Vlumenstr. 27
Sekretär: M. Jhrig

a. Ortsverein der Cigarren- und
Tabakarbeiter.
Vorsitzender: Franz Hoffmann
Rechner: Albert Süffel
Schriftführer: August Nohm

d. Ortsverein der Maschinen-
bauer und Metallarbeiter.
Vorsitzender: Konrad Neichert
Kassier: Johann Hörner
Sekretär: Peter Braun
Revisoren: H. Nau u. Engelbert Huber

e. Ortsverein der Maler.
Vorsitzender: Johann Pfeil
Kassier: Ph. Mechling
Sekretär: Michael Zhrig

ä. Ortsverein der Schneider.
Vorsitzender: Ludwig Scufert
Kassier: Max Feist
Stellvertretender Sekretär: Max Feist

Gewerkverein Handschuhsheim.

1. Vorstand: Wilhelm Brandel

2. „ Friedrich Brandel, Kassier
Schriftführer: Lorenz Thum

Verein für Hartdlungs-Kornrnis
von 1858

(Kaufmännischer Verein)
in Hamburg, Bezirk Heidelberg.
Vorsitzender: Fritz Schweizer
Kassier: Friedrich Vtüller
Schriftführer: Richard Keller
Geschäftsstelle bei Herrn Friedrich Müller
im Hause Reis L Co., Bergh. Straße
Vereinslokal: „Hotel Luxhof"
Vereinsabende: Jeden ersten Samstag im
Monat

Deutschnationaler Handlungs-
gehilfen-Verband.

Juristische Person. — Sitz Hamburg.
Ortsgruppe Heidelberg.
Vertrauensmann: Karl Lenz, Hptstr. 174
Geschäftsstelle: Untere Straße 11
Jeden Donnerstag Abend „Prinz Max."
Anschluß an die Ortsgruppen in über sechs-
hundert Städten Deutschlands. Kosten-
loser Rechtsschutz, Versicherung gegen
Stellenlosigkeit, Stellen - Vermittlung,
kostenlose Auskunft über^dem Verband
bekannte Finnen. Alle 14 )Lage freie Zn-
sendung der „Dentschen Handels-Wacht".
Kranken- und Begräbniskasse
Halbjährlicher Beitrag 5 Mk.

Vereinigung selbständiger
Handwerksnreister.

I. Vorsitzender: Gg.Bäuerle, Schlossermftr.

II. „ Jos. Helfrich, Schnhmachermstr.
Controleur: A. Heimberger, Flaschnermstr.
Schriftführer: Zulius Dörffel, Friseur
Nechner:Friedr. Siebenhaar, Schuhmacher-

meister

Zahl der Mitglieder einschließlich der Kor-
porationen Metzger-Jnnung, Schneider-
Jnnung,Schuhmacher-Jnnung,Friseur-
Jnnung und Bäcker-Genossenschaft: 260

Handwerkerverein Handschuhs-
heim.

1. Vorstand: Martin Lenz
Kassier: Georg Schmitt
Schriftführer: Michael Schmitt

Verein der Hundefreunde

für Heidelberg und Umgegend (Eingetr.
Verein mit Sitz in Heidelberg).

Vorstand: vacat
Stellvertreter: Wilhelm Faas
Mitgliederzahl: 320

Kanaria Heidelberg.

Verein von Züchtern und Liebhabern edler
Kanarien und Exoten.

Vorsttzender: F. Schäfer
Nechner: G. Neubert, Hauptstr. 9
Schriftführer: I. Ritzhaupt
Zahl der Mitglieder: 42

Kanonierverein Heidelberg.

Mitglied des badischen Militärvereins-
Verbandes.

Lokal: Goldener Römer

1. Vorstand: K. Kohm

2. „ : I. Boller

Schriftführer: Ph. Niegler
Rechner: Ed. Hanck
Diener: K. Quast

Zahl der Mitglieder: 290

Kartfrrrännischer Verein.

Mitglied des Verbandes Kaufmännischer
Vereine Badens und der Pfalz sowie des
Verbandes Deutscher Kaufm. Vereine.

Hauptstraße 45,1 Treppe hoch.

I. Vorsitzender: Karl Ueberle

II. „ Otto Petters
Schriftführer: Karl Hörning
Schatzmeister: Jakob Ammann
Bücherwart: Fritz Tiesler

Beisitzende: Adam Brann, Ferd. DillmanU'
Hans Landfried, Mart. Moock, L. Nosen-
busch, Oskar Schepp, Martin Weber
loading ...