Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1905 — Heidelberg, 1905

Seite: 21
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1905/0058
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Brunnengasse. Bunsenstraße.

21

Nr.

Julchen Witwe, Händlerin. Erlewein
Helene. Rohrmann Heinr., Lok.Fiihrer.
Klausmann Richard, Tapezier
4 Gramlich Wilhelm, Bureaugehilse u.
Frau: Wasch- uud Bügelanstalt. Ober-
müller Joh., Zimmermann. Pflüger
Eva Frau. Speitel Gottl., Schneider-
meister. Gramlich Andreas, Feuer-
schmied a. D.

6 Leimer Ludwig. Wagenwärter a D.
Neinhard Nikol., Wagner. Braun Rob.,
Schlosser. Kuno Karoline, Näherin.
Ender Karl, städtischer Arbeiter. Stöhr
Magdalene Witwe

8 Sinron Jak., Kunst- u. Bauglaserei.
Scheuer Fritz, Dachdeckermeister. Haas
Wilh., Tapezier. Brenzel Nob., Gipser.
Wagenblast Ed., Jnstallateur. Müller
Fritz, Schreiner. Schramm Karl,Schuh-
machermeister. Wiewecke Anna, Mo-
natsfrau. Bausbach Johann Witwe.
Schäfer Marie Frl.

10 Schmidt Wilhelm, Schlossermeister.
Schmidt Ludw. Wtw., Priv. Hormuth
Heinr., Schreiuer und Frau: Spezerei-
warenhandlung. Wirth Reinh., Res.-
Führer. Förg Val., Damenschneider.
Gärtner Joh, Gipser
12 Müller Max, Priv. Müller Franz,
Uhrmacher. Pecoroni Max, Zimmer-
mann. Horter Heinr., Maurer. Mack
Johann, Cigarreumacher
14 Lohrer Jak., Schreinermeister. Mayer
Friedrich, Holzbildhauermeister. Frey
Joseph, Reiseuder. Froschauer Martin,
Anatomiediener. Pfeifer Karl, städt.
Arb. Knobel Ernst, Glaser. Weyand
Pauline, Monatsmädchen. Chemisch-
bakteriologisches Laboratorium von
Prof. Dr. Max Dittrich, approb. Nah-
rungsmittelchemiker. Dotter Karl,Korb-
macher (Werkstätte)

16 Wollschitt Kornelius, Flaschnerei u.
Jnstallationsgeschäft. Kembter Marg.
Frl., Musiklehrerin. Schlusser Job.,
Vchneidermeister. Moreth Karl, Buch-
binder. Nachbaur Wilh., Posamentier.
Staffer Iulius, Hausdiener
18 Horch Karl, Milchhandlg. Rom Aug.,
Gepäcktrüger. Ulrich Alb., Musiker
20 Brunner Jakob Wtw. ^cholz Osk.,
Bäckermeister. Schulmeister Adolf, Ta-
pezier. Sauer Bernhard, Postbote
22 Mock Friedr., Flaschnermeister, Gas-
u. Wasserleitungseinrichter. Müller Gg.,
Schuhmachermeister. Rederath Joseph,
Schreiuer. Müller Martin, städt. Arb.
Weigel Peter, Maurer. Jungmann Joh.
Martin, Totengräber

Nr.

24 Brauch Geschwister. Speiser Iohann,
Tapetenhandlg. Odemer Otto, Kassen-
Assistent. Dechent Friedrich, Packer.
Marschall Iulie Frl., Kleidermacherin.
Recknagel Aug., Straßenbahnschaffner.

— Eingang zum Haus Hauptstraße 45.
Pfeffer Karl, Buchdruckereibesitzer

Kunsenstraße.

Beginnt Gaisbergstraße 16 und endigt Landhausstraße.

Linke Seite.

1 Merx Adalb. Dr., Geh. Hofrat Prof.

3 *Ma ier Gebr., Eigarrenfabrik. Maier
Wilhelm, Cigarrenfabrikant. Göppert
Ernst Dr., Prof. Marx Moritz, Fabrik.

7 *Schmidt Friedrich, Baumeister und
Schmidt Gg., Priv. Kimling G. H.,
prakt. Zahnarzt. Samuel Aug. Wtw.,
Priv. Löwinberg Joh. Witwe, Priv.

9 Wille Jakob Dr., Professor, Ober-
bibliothekar

11 chlesinger Wilhelm, Privatmann

11a Bornemann Wilhelm Dr , Land-
gerichtsdirektor a. D. Lüty Marie, Laud-
gerichtsdirektor Witwe

15 Iellinek Gg. Dr., Hofrat, Professor,
Direktor des staatswissensch. Seminars

17 Ullrich Wilh.Dr.,prakt. Arzt. Läpple
Ferd., Geschäftsführer. Läpple Christ.
Witwe, Privatin

19 Hirsch Jakob, Zimmermeister Witwe.
Le Mire Heuriette Frl. Knaps Anna,
Dr. Witwe

— Häußerstraße —

— Eingaug zum Haus Häußerstraße 8

— Goethestraße —

— Bauplätze

23 Coy Peter, Blechnermstr. u. Jnstallat.
Eckert M., Schuhmachermstr. Wernet
Barth., Priv. Dreßler Anna Frau.
Hug K. Witwe. Meyer Wilh. Witwe.
Sulzer Frdr., II. iLtadtkassenbuchhalter

Rechte Seite.

2 Mang Adolf, Reallehrer. Bahnbau-
Inspektor 1. v. Langsdorff Otto, Ober-
zollinspektor Witwe. v. Rochau Klara
Witwe, Priv.

4 Scherer Ant., Schlossermeister. Jöst
Heinrich, Bautechniker. Münch Anna
Wtw., Priv. Müller Ludw., Straßen-
bahnschaffner

6 Fuchs Iulie Frl., Priv. Riese August,
Generalagentur. Vis 1. April: Hof-
mann Friedrich, Post-Sekretär. Von
I.April an: Fuchs Wilh., Pfarrer a.D.

8 v. d. Osten Sacken C. Robert Dr.,
Baron, Privatgelehrter. Mai Gg- Ww.
loading ...