Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1905 — Heidelberg, 1905

Seite: 78
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1905/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
78

Märzgasse. Marktplatz- MarsLallhof. Marstallstraße.

Nr.

August, Waren-Agenturen. Hospauer
Luise, Oberleutnant Witwe. Rreger
Emma, Pfarrer Wtw. Sommerlatt
Elisabeth Frau

— Zum Haus Leopoldstraße 41

Marktplatz.

Liegt zwischen der Heiliggeistkirche, der Hauptsiraße
und dem Rathaus.

Linke Seite.

1 Jenke Friedr., Apotheke z. Goldenen
Schwanen. Kern Ed., Provisor

2 enke Friedrich, Apotheker. Gaa
Ariedrich, Kunstglaser. Freund Ludw.,
(Lchreinermeister

3 Steinruck Emil, Eisen- und Metall-
warenhandlung. Huber C. Dr., prakt.
Arzt. Wolfel Hermann, Tapezier

4 SchartLger Herm., Weingroßhändler.
Winkler I., Kolonial-, Materialwaren-
geschäst und Teegroßhandlg. u. Klein-
verkauf. Kratzmüller Eugen, Tuch-,
Manufaktur- und Weißwarengeschäft.
Hauser Jakob, Dekorationsmaler

5 Dilg Friedrich, Privatm. Gutermann
Phil., Metzgerei u. Wurstlcrei (Zweig-
geschäft). Neichard Phil., Stadtbau-
meister Witwe

6 Knell Phil. sen., Priv. Knell Philipp
August, Fa.: Philipp Knell, Kolonial-,
Material- u. Farbwaren-, Chemikalien-
und Drogengroßhdlg. und Kleinverkauf

7 *Oberfeld Th., Zimmermeister und
*Moll Gg., Gipsermeister. G. Maisch
Nachf., Jnh.: Gustav Sajons, Butter,
Käse, Delikatessen. Bessinger Karl,
Schneider

8 Schäfer Rudolf, Bäckerweister Erben.
Stöhrer Gg., Bäckermeister. Nitzhaupt
Konrad Witwe, Priv. Reutter Jakob,
Privatmann Witwe

9.10 S t a d t g e m e i n d e (Rathaus).
Polizei-Wache. Stadtkasse. Stadtrats-
kanzlei. I. Bürgermeisteramt. Standes-
amt. Grundbuchamt. Vermessungsamt.
Armenrat. II. Bürgermeisteramt. Tief-
bauamt. Vogt Christian, Ratsdiener
und Hausmeister

Rechte Seite.

— Heiliggeistkirche

— Marktplatz

Verkaufslädchen um die Heilig-
geistkirche.

Rechts neben dem Turm beginnend.

2 *Werner Hch., Seiler. Walther K. Ed.,
Kunstgärlner

3 Müller Heinrich, Schuhmacher

!Nr.

4 *Schmidt Marie u. Sophie Frl. Prior
Konrad, Obsthandlung

s *Schmidt Marieu.Sophie Frl. Staub
Heinrich, Schirmmacher

6 *Schück Chr., Flaschner. Jakob Frdr.,
Gärtner

7 Bechtluft Andreas, Korbmacher

8 Stadtgemeinde (Freibank)
o*Alt Martin, Sattler. Huth Martin,

Handelsmann

10 ^Methlow Friedrich. Huth Martin,
Handelsmann

11 *Methlow Friedrich. Franzmathes
Kath. Witwe, Händlerin

12 *HölzerJak.,Priv. LoschHch.,Händler

13 *Hölzer Jakob, Privatmann. Simom

Bortolo, Schleiferei ^

i4*Sommer Emma Fräul. Sommer
Friedrich, Flaschner
15 Mayer Jakob sen., Hafner
loStadtgemeinde (Waghäuschen)

17 Allgei'er Joseph, Handelsmann Wtw.
is *Schmidt Marie u. Sophie Frl. All-
geier Joseph, Handelsmann Witwe
19.20 *Le u tz Phil., Hafner Witwe. Mayer
Jakob jun., Hafner

21 *Hirschel Theob. sen., Fischer Erben.
Bodin Ernst, Schuhmacher

22 *Zahnleiter Phil.,Buchdrucker. Gang-

wisch Minna Witwe (H. Engelhorn),
Händlerin

Warstallhof.

Südlicher Eingang Marstallstraße 11 und westlicher

Eingang Schifjgasse 2.

Linke Seite.

1 Landesfiskus — Zollverwaltg. —
(Hauptsteueramtsgebäude). Harrer Ed-
mund, Großh. Finanzrat, Vorstand des
Hauptsteueramts. Scholl Georg,Haupt-
amtsdiener

3 Landesfiskus — Zollverwaltg. —
(Lagerhaus)

5 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — (Marstallgebäude)

Rechte Seite.

2 Landesfiskus— Unterrichtsverwal-
tung — Reitschulgebäude

4 Rentzler'sche Gewerbeschulstif-
tung. Gewerbeschule. Kochschule. Lokal
des Städt. Orchesters. Ender Jakob,
Gewerbeschuldiener

MarstaWraße.

Beginnt an der sog. Heuscheuer und endigt Haupt-
straße 129.

Linke Seite.

1 Stadtgemeinde. Brauch Georg,
Glasermerster (Lagerraum)
loading ...