Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1905 — Heidelberg, 1905

Seite: 384
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1905/0427
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
88t

2. vkreine für Wohlthätigkett, Lranken- und Ärmenpflege, rrligiöse
Vereine, Kranken- und Strrbekassen.

Akademischer Kranken-Berein.

Vorsitzender: Der zt. Prorektor
Direktor bis 15.März 1905: Prof. Dr. An-
schütz, von 15. März 1905 an: Prof. Dr.
Hoops

Geh.RatDr. Czerny, Exc., Geh.RatDr.Erb,
Hofrat Dr. Vierordt, Prof. Dr. Hoops
und 5 studentische Mitglieder

Landesverein für Arbeiterkolonien.

Zweigverein Heidelberg.

Vorstand: Oberbürgermeister Dr. Wilckens
Rechner: Stephan Werner
Mitgliederzahl: 494

Frauenverein.

(Zweigverein des Bad. Frauenvereins.)

PräsidentimPrinzessinWilhelm v. Sachsen-
Weimar, Hoheit. Stellvertreterin: Frau
Oberbürgermeister Wilckens
Vorsitzender Beirat: Generallieutenant z.D.
von Winning Exc.

Schriftführerin: Frau Dr. A. Blum
Rechner: Stephan Werner

I. Abteilung: Tuberkulosen-Ausschuß. Vor-
bereitung für die Kriegstätigkeit u. A.

Vorsitzende: Frau Dr. A. Blum
Stellvertreterin: Frau Dr. F.Mittermaier
Beiräte: Generallieuten. z.D. v. Winning
Exc., Bürgermeister Prof. Dr. Walz
Stellvertreter: Stadtpfr. Schwarz, Bürger-
meister Wielandt
Rechner: Fabrikant W. Graff

II. Abteilung: Weibliche Arbeiten für

Wohlthätigkeitszwecke.

Vorsitzende: Frau Geheimerat G. Meyer
Stellvertreterin: Frau Major Koehnhorn
Beirat: Stadtrat Ellmer

Unterabteilung: Flickschule
Vorsitzende: Frau Dr. A. Blum

III. Abteilung: Für Krankenpflege,Frauen-

heim, Kostverteilung.

Vorsitzende: Frau General von Winning,
Exc., Frl. Krapp, Frl. Umbreit
Beirat: Stadtpfarrer Schwarz

IV. Abteilung: Wohlthätigkeitsverein.
Vorsitzende: Frau Dr. Mittermaier Wtw.
Stellvertreterin: Frl. Prestinari
Beirat: Stadtpfarrer Schmitthenner

Unterabteilungen Volksküche, Kaffeeküche,
Strickarbeitverteilung
Vorsitzende: Frau Prof. Steph. Maier
Strickabteilung: Frl. Thibaut

V. Abteilung: Herberge und Dienstvermitt-
lungsanstalt für weibliche Dienstboten.

Vorsitzende: Frau Dr. Lobstein
Stellvertreterin: Frau Geh.Rat V.Schulze-
Gävernitz

Beirate: Stadtpfarrer Schmitthenner und
Dr. K. Mittermaier, Medizinalrat

VI. Abteilung: Ueberwachung der Kostkinder.

Vorsitzende: Arau Kirchenrat Holsten
Schriftführerm: Frau Dekan Hönig
Berräte: Bürgermeister Wielandt und der
jeweilige Amtmann

a) Unterabteilung: Mädchenfürsorge
Vorsitzende: Frl. Wollmar
Schriftführerm: Frl. Thibaut

d) Unterabteiluntz: Fabrikarbeiterinnen-
fürsorge

Vorsitzende: Frau Oberlandesgerichtsrat
Kupfer

e) Unterabteilung: Hauspflege
Vorsitzende u. Geschäftsführerin: Frl. Ehr-
mann

Beirat: Bürgermeister Prof. Dr. Walz

Verein zur Bekärrrpfung der Tuber-
kulose.

Heidelberg Stadt.
Geschäftsführender Vorstand: Vorsitzende:
Generallieutenant z. D. von Winning,
Frau Dr. A. Blum

Stellvertreter: Stadtpfr. Schwarz, Frau
Dr. Franz Mittermaier
Beirat: Bürgermeister Professor Dr. Walz,
Bürgermeister Wielandt
Rechner: Fabrikant W. Graff
Vorstandsmitglieder: Geh. Neg. Rat Dr.
Becker, Fräul. Ehrmann, Fräul. Eisen-
menger, Frau Dekan Hönig, Mediz. Rat
Dr. Kürz, Geh. Hofrat Professor Dr.
Knauff, Stadtpfarrer Raupp (Hand-
schuhsheim), Pfarrkurat Saur (Neuen-
heim), Stadtpfarrer Schneider (Neuen-
heim), Geh. Hofrat Professoc Dr. Vier-
ordt, prakt. Arzt Dr. Werner, Stadt-
pfarrer Wilms

Bezirksvorsteherinnen: Bezirke I—V Frl.
Prestinari, Stellvertreterin Frau Engel-
hard, VI—XII Frau Prof. Maier, Stell-
vertreterin Frl. Jägel, XIII Frau Dr.
Frz. Mittermaier, Stellvertreterin Frau
loading ...