Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1905 — Heidelberg, 1905

Seite: 407
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1905/0450
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
407

Bemerkungen:

1. Ein Kind unter 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person ist frei, sofern
für dasselbe kein besonderer Platz beansprucht wird.

2. Für 2 Kinder unter 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person ist 1 Fahr-
schein zu lösen.

3. Handgepäck, für das kein besonderer Platz besprucht wird und dessen Aburessungen
35 X 25 X 25 em nicht überschreiten, wird frei befördert. Für jedes andere Gepäck-
stück, welches zur Beförderung zugelassen ist, muß ein Fahrschein 10 Pfg. gelöst
werden.

5. An den Haltestellen wird nur auf Wunsch gehalten.

vom

Vergbahn-Mhrplan.

Die Züge der Bergbahn verkehren wie folgt:

bis

von

Vorm.bis Nachm.

Zwischen-

räume

1. März
16. März
1. April
16. April
1. Mai
16. Mai
16. August
1. Septemb.
16. Septemb.
1. Oktober
1. November

15. März

31. März
15. April

30. April
15. Mai
15. August

31. August
15. Septemb.

30. Septemb.

31. Oktober
30. Novemb.

( 9oo

900
330
800
800
^30
73O

§ 800
800

830

900

200

200-ßoo

200

200_-ß30

200

^OO^^OO

200

200_730

200

200-800

2«0

200— 800
200

200—800

2«0

Z00_73Y

200

200_700

200

200_ß00

200

200—500

v-stdl.

'/2 „

^/2 „
^/4 „

^/2 „
^4 "

^2 „
^/4 „

^2 „
^4 „

V2 „

^/4 „
^/2 „
^/4 „

^/2 „
r/4 „

^/2 „
^4 „

^/2 „
^/4 „

Bemerkungen

Sofern nicht durch ungünstige
Witterung u.s.w. Betriebsein-
stellung notrvendig wird.

s Sofern nicht durch ungünstige
?Witterung u. s.w. Betriebsein-
' stellung notwendig wird.

Sonderzüge» Bei fahrplanmäßig ^/s sLündigem Betrieb wird auch ^stündlich
gefahren, wenn dieses von 5 Personen an den drei Stationen gewünscht wird.

Fahrzeit.

a) Von der Station Kornmarkt bis Schloß oder umgekehrt, sowie von Station
Schloß bis Station Molkenkur oder umgekehrt beträgt die Fahrzeit 2^/2 Minuten.

d) Von Station Kornmarkt bis Station Molkenkur oder umgekehrt beträgt die
Fahrzeit 6 Minuten, wobei 1 Minute Aufenthalt an der Station Schloß einbegriffen ist.

Bemerkung: Die Station Kornmarkt kann vom Hauptbahnhof, sowie von der
Station Bismarckplatz der Mannheimer und Weinheimer Nebenbahn mittelst der
Straßenbahn in etwa 10 Minuten erreicht werden.

Der Verkauf der Fahrkarten für die Bergbahn findet an den Kassen der drer
Bergbahnstationen sowie durch die Schaffner der Heidelberger Straßenbahn statt.
loading ...