Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1906 — Heidelberg, 1906

Seite: 86
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1906/0132
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
86 Mönchhofstraße. Moltkestraße. Mühlenweg. Mühlstraße. Mühltalstraße.

Nr.

10 Dertinger Anton, Baugeschäft
(Neubau)

— Klosestraße —

12.14vonWaldberg Max Freiherr, Dr.
Professor

— Werderstraße —

16—24 Stadtgemeinde. Vorseminar.
GärtnerAnt.,Realschulkandidat. Volks-
schule

— Keplerstraße —

26 Neuenheim College (frei)

28 *ArmitageA. L. (in St. Michael's) u.
*ArmitageFr. L., Prof. (in Oxsord).
Neuenh. College. Copinger Hill Walter,
Direktor des Neuenheim College
30 *Armitage A.L.(in St.Michael's) u.
*Armitage Fr.L, Prof. (in Oxford).
Neuenh. College (Schulhaus). Michael
Daniel, Wilson Gardner, Lavender
Percival und Henglein Martin, Lehrer
am Neuenheim Coüege

— Heidelberg College (Fußballfeld)

MottLeftraße.

Begtnnt Handschuhsheimer Landstraße 17 und zieht
westlich.

Linke Seite.

1. 3 Krall Phil.,Baugeschäft(Bauplätze)
5 Arnold Peter, Priv. Jdler Ernst
Zeichenlehrer. van Oordt M. A. Wtw.,
Privattn

7 *KrallPhil.,Baugcschäft. MayerAd.,
kgl. holl. Versuchsftationsdirektor a. D.
L'öffler Bianka Wtw., Priv. und Marie
Frl., Zeichenlehrerin a. d. Höh.Mädchen-
schule. HaasLuise Frl.,Priv. Neuhaus
Julius, Fabrikant

9.11 Krall Phil., Baugeschäft (frei)

— Klosestraße —

13 Remler I., Baumeister (frei)

15 Groos Ch. Th. Wtw., Priv. Gutzeit
Marie Frl., Mitvorsteyerin der Privat-
Mädchenschule Villa Neuenheim
17 Kohlhagen Rob., Kfm., Teilhaber d.
Fa.: Ernst L Kohlhagen. Kohlhagen
Emilie Wtw., Priv.

Rechte Seite.

— Zimmer Georg K., Fabrikant Witwe
(Garten und Bauplätze)

frei

Mühlenweg.

Beginnt bet Schlterd. Wolssbrunnenweg Nr. s/10
u. endtgt bei Schlterb. Wolssbrunnenrveg Nr.16.

Linke Seite.

1 Fink Wilhclm, Tagarbeiter

Rechte Seite.

2 Straub Joh.Mich., Maurer. Kühner
Jakob und Speckart Georg, Maurer

Nr.

4 Herkel Ed., Schloffer

6 *Löffler Ludw., Handelsmann. Löff-
ler Ludwig jun., Fuhrmann

8 Schaller He>nrich,Tagarb. Jerressen
Heinrich, Tuncher

10 Clormann Johann Ad., Tagarbeiter
Wtw. Sommer Franz, Schuhmacher

12 Lochner Jak., Küfer u. Weinhändler.
Lang Albert, Weichenwärter a. D.

14 Goos Ludwig, Bäckermeister. Jakob
Heinrich, Briefträger. Pschera Franz,
Schuhmacher

Mühkstraße.

Beglnnt Untere Neckarstraße und zieht an der westl.

Seite deS Botantschen Gartens nach der Bergheimer
Straße.

Linke Seite.

— Botanischer Garten

Rechte Seite.

2—6 Stadtgemeinde (frei)

— Vangerowstraße —

8 SchottF., Fabrikdirektor, Vorsitzender
der Handelskammer

10 Ev. Kirchengemeinde(Pfarrhaus).
Schmitthenner Ad., Stadtpfarrer

12 Luppold Franz, Reallehrer. Häberle
Daniel, kaiserl. Rechnungsrat

Wühttakstraße.

Begtnnt im Stadtteil HandschuhSheim am Rat-

hausplatz und zieht erst nördlich, dann östlich
bergan.

Linke Seite.

1 *Pfeiffer Gg., Landwirt, Pfeiffer
Anna Kath. u. *Mutschler Frdr. III,
Wtw. Weigel Heinr., Metzgerei. Fath
Georg, städt. Arbeiter

3 Mutschler Friedr. III Wtw. Weigel
Heinrich, Wirt zum Löwen

5 Sommer Georg, Küfermeifter

7 *Kling Georg Erben. Mutschler
Justus Heinr., Landwirt. Kuhn Jak.
Frau, Barbier-Geschäft. Frauenfeld
Mich. II, Tagarb. Holzhauser Johann,
Jnvalide

9 *Himmelsbach Ludw., Lehrer. Kling
Ludwig, Flaschnermftr. Arnold Karl,
Bäckerei u. Spezereiwarenhdlg. Pollich
Mich., Tüncher. Eisenhauer Valentin,
Maurer. Michelbach Hch., Lohnkutscher

11 Lulay Nikolaus. Wirt. Lulay Gg.,
Gastwirt zum Rotcn Ochsen

13 *Schmitt Gg., Maurermstr. Kaiser-
liches Postamt. Oeffentl. Fernsprech-
stelle. Pfaff Franz.Postverwalter. Pfaff
Heinrich, Unterlehrer

1? H e ck Karl, Landwirt Wtw. Koch Hch.,
Fabrikant. Heck 5karl, Kaplan
loading ...