Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1906 — Heidelberg, 1906

Seite: 383
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1906/0433
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
388

18. Leihhaus.

Hauptstraße 230.

Geöffnet an jedem Werktag. Jn den Mo-
naten März bis mit Oklober von 8—12
Uhr vormittags und November bis mit
Februar von 9—12 Uhr vormittags

Vorstand: Fritz Link
Stellvertr. Vorstand: Richard Egetmeyer
Taxator: Louis Schaefer
Hausmeister: Karl Kunst

Oeffentliche Pfändersammelstellen befinden sich bei:

Fräul. Margarete Hoffmann, Jngrim- Frau Lina Ramftock, Ziegelg. 2
straße 28 Georg Schmidt, Kleinschmidtstr. 7

19. Marktprrsonal.

Marktmeifter: Jakob Rehn, Ziegelgasie 16 Kontroleur: Jakob Zobeley, Verbrauchs-
Marktgelderheber und Wagmeister: Karl fteuerkontroleur
Josef Schäfer, Bahnhofstraße 59

20. Meßiuspektion.

Obere Neckarstraße 1, eine Treppe hoch.

Meßinspektor: H. Wollthan > Aufseher: I. Rehn, Marktmeister

Schriftführer: Kanzleiassistent H. Lotz >

21. G'tgdaukontrolle.

Rathaus (Hauptstraße 171, III. Stock, Zimmer Nr. 42).
OrtSbaukontrolleur: Max Schneider, Architekt. (Sprechstunde vormittags 11—12Uhr.)

Technischer Assistent: Theodor Farrenkopf, Bauaufseher: Karl Wächter, HauSver-
Werkmeister walter

22. Oerttiche Znveuturbehör-e o-er Ortsgericht.

(Badisches Rechtspolizeigesetz vom 17. Juni 1899, §§ 16 u. ff.)

Stellvertretende Mitglieder: Franz Meyer
und Bernh. Wellbrock

Vorsttzender: I. C. Winter
Stellvertreter: C. W. Beck
Mitglicder: C. W. Beck und F. A. Kohl,

Gemeindewaisenräte

Als Schätzer im Sinne des 8 48 Rechtspolizei-Gesetzes sind ernannt:
Für das Stadtgebiet: die Waisenräte Win-

ter und Laumann
Für Neuenheim: Laumanu und Beck

Für Handschuhsheim: Stadtrat Fischer u.
L. Walk

Stellvertreter: Kohl, Franz Meyer,Rudolf
Sing, Peter Genthner 1

23. Ortsviehversicherungsanßalt.

Vorstand: Bürgermeister Dr. Walz ! Schätzer für Heidelberg: Jakob Lang,

Stellvertreter: Stadtrat A. Ellmer Obmann, dannValentin Gamber, Georg

Mitglieder: Georg Busch II, Landwirt hier > Schweikardt
und Peter Voth im Stadtteil Neuenheim ! Sckätzerfür Neuenheim: Ludw.Schröder
Rechner: Stadtrechner Dingeldein i und Martin Vogel

Austoltsarzt: Bezirkstierarzt Väth ! Schätzer für Schlierbach: Hermann Leitz

Schriftführer: Sekretär Lösch und Wilhelm Milch

24. Pfenuigsparkasse.

Bureau Theaterstraße 4 im Erdgeschoß.

Rcchner: Leopold Brenzinger

25. Kechnuuusaml.

(Rechnungsrevisioil und Rechnungsanweisungsstelle.)

Rathaus II. Stock (elieiunls Popp'sctzes Haus), Zimmer Nr. 39 und 40.
Vorstand: Friedrich Leist, Stadtrevisor
Rechnungsassisteut: Jakob Zimmer
loading ...