Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1906 — Heidelberg, 1906

Seite: A147
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1906/0639
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Äuch der durch Vereinbarung festgesehLe Zuschlag ist nur zahlbar, fallr
er vom Apparat angezeigt wird.

Tarif.

I. Allgememe Taxe.



V

lrot)

(schwarz)

(blau)

Ms zu 1000m Weg-
strecke: 50 Pfg.,
ferner je 500m Weg-
strecke: 10 Pfg.

Bis zu 500m Weg-
strecke: 50 Pfa»
ferner je 250w Weg-
strecke: 10 Pfg.

Bis zu 200m Weg-
strecke: 60 Pfg^
ferner je 100 m Weg-
strecke: 10 Pfg.

1—2 Personen
innerhalb der Stadt
am Tage.

1—2 Personen innerhalb
der Stadt bei Nacht und
für 1—IPersonen außer-
halb d. Stadt in derEbene
am Tage.

1—4 Personen im Ge-
birge u. alsNachttaxefür
alle Fahrten außerhalo d.
Stadt. Nackttaxe ist zu
zahlen von abends lOUHr
ab bis 6 Uhr im Sommer
u. bis 7 Uhr morgenS im
Winter.

II. Zuschläge.

— Nur zahlbar, falls am Apparat angezeigt —

a. Gepäck: je 25 Pfg. für je ein Stück grötzeres Gepäck; biS 10 5dilo-
gramm Gesamtgewicht frei,

d. Zuschläge für emfache Fahrt — bei Hin- und Rückfahrt wird ein

7b Pfennig.

1 Mark.

1 Mk. b0 Pfg.

Königstuhl oder Sternwarte 2 Mk. 25 Pfg.

FahVten Ku ben Schlotzbeleuchtu ngen 2 Mk. 25 Pfg.

Werden bei einer einfachen Fahrt mehrere Punkte berührt, für die vec»
schiedene Zuschläge festgesetzt sind, so kommt nur ein Zuschlag zur Anrech-
nung, und zwar der höchfte der einzelnen in Betracht kommenden Zuschläge.

Wird eine TaxaMctevdrofchke für eine Zeit autzer Au Idear poliFeilich feist-
gesetzten Platzdienstftunden (von morgens acht bis aibmds fechs) beftellt, so
tritt ein Zuschlag voni 50 Pfg. ein.

9—4 Persrmen zahlen bci Fahrten innerhalb der Gtaidt (ibei' Tag older
Nacht) emerr Zuschlag von 25 Pfg.

Zuschlaz mcht erhoben — nach oder von:
Schloß

Zum oder über den
Philosophenweg
Werrgasse
Graimbergweg
Stistsmühle
Stift Neuburg
Rohrbach
Kirchheim
Leimen

WirtShauS zuuk
Siebenmuhlenthal


Schloß-Hotel 1

Schlotzparkhotel
Ziegelhausen
Molkenkur

Kohlhof

50 Pfennig.

Speyerer Hof(nurbei
Fahrten über den
Steigerweg
Neckarsteinach
Neckargemünd
Kümmelbacherhof

-

Schwetzingen

ScyrieSheim
loading ...