Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 1
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Werzeichnis der Giaentümer,

mit Angaüe der selbstandigen Detvohner eine^ jeden tzauseF
der Stadt tzeidelderg samt den Stadtteilen «Oeuenheim, Gand-
schuhMeim, Schlierdach und dem Lrohchos.

(Nllch alpyadLtischer Ordnung -er Straßen.)

Ein * bezeichnet die Hauseigentümer, welche nicht in dem betreffenden

Hause wohnen.

AlS Eigentümer ist bei Eheleuten immer der Name des Ehemannes aufgenommen,
auch wenn das Haus nicht diesem, sondern der Ehesrau oder den Kindern gehört.

Maderniestraße.

Begmnt Hauptstraßs 46 und endigt am Wredsplatz.

Nr. LinkeSeite.

1 *Lang August, Privatmann. Stumps
Karl, Friseur. Singer Co. Nähmaschi-
nen-Aktien-Ges. Wittmann Karl, Ju-
welier und Goldschmiedmeister, Lager
in Gold-u. Silberwaren,Uhren. Gold-
schmidt Viktor Dr., Professor (Labora-
torium). Hoffmann Franz, Schneider-
meister

3 Landessiskus —Unterrichtsverwal-
tung. — Physiol. Jnstitut. Kossel Albr.
Dr., Pros., Direktor des physiol. Jnsti-
tuts. Petri Joh., Präparator am phy-
siologischen Jnstitut. Runne Friedr.,
Feinmechaniker (Werkstätte)

5 Landessiskus—Unterrichtsverwal-
tung. — Chem. Laboratorium. Mucker-
mann E. Dr., Assistent. Siegel Jakob,
Hausmeister

Rechte Seite.

2 *M ohr Johann, Baumeister. Grün-
heit Wilh. Wtw., Priv. Agricola Aug.
sen., Priv. Ortlieb Jakob, Schneider-
meister

Hinterhaus: Mohr Johann, Baugeschäst
(Geschäftsräume)

2u Frey Eduard, Jngenieur Ww. Frey
Max, Zahnarzt

4 Spar-Gesellschaft sür Land-
gemeind en. LinkLouis, Sparkassen-
rechner. Wenz Joseph Ad., Oberrech-
nungsrat Wilwe

6 Wagenmann Gust. Ww., Familien-
Pension. Ehrmann Eugen Dr., Prof.
an der Höheren Mädchenschule

8 Fath Jean, Priv. Wtw. Krauth Karl
Wtwe. (Robert Erhard), Delikaiessen-,

Nr. ^

Kolonialwaren-, Fluß- und Seefisch-
Handlung. Schottler Clemens Dr.,
Rechtsanwalt. Rüttinger Rosa, Ober-
amtsrichter Witwe. Ammann Barb.
Frl., Kleidermacherin

Aköert-Ways-Straße.

Beginnt Bahnhofstraße 41 und endigt Blumenstraße.

Linke Seite.

1 Handrich Friedr., Kohlen-, Holz- u.
Baumaterialien-Handlung. Schwartz
Friedrich, Priv.

3 *Schweier Phil., Kfm. (in Worms).
Schneider Friedrich, Flaschenbier- und
Lebensmittel-Handlung. ' Zink Georg,
Verwalter uno Bibliothekar der städt.
Volkslesehalle. StraubJos., Chefredak-
teur. Schnmacher Gg., Pollbote. Klein
Elise Frl., Priv.

5 Köhler Johann, Fabrikant. Schoy
Gust., Hauptlehrer. Schweizer Fritz,
Kaufm. Schmitt Adolf, Buchdrucker
7 WidmannL., Glasermeister Witwe.
Reinmuth Ludwig, Postsekretar. Dü-
ringer Wilh., Rangierer. Mäurer Gg.
Em., Jmmobilien- u. Hypotyekengesch.
Wenger Karl, Gerichtsvollzieher
9 Wiedhopf Wendelin, Lok.Fühi
Braun Anna Frl., Exped.-Geh. Siber
Franz, Hauptlehrer. Nitschke Rachel,
Kleiderm. David Otto, Kfm. Münkel
Pius, Ober-Postassistent
11 *Eirich Jos., Architekt u. Bezirksbau-
kontroleur. Keim Wilh., Fabrikdirektor
a.D. Frey Anton, technischer Assistent.
Scheuble Gust., Bautechniker. Kimm-
ling Pauline Ww., Priv. Münch Jak.,
Priv.

1
loading ...