Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 38
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0074
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
38 Gaisbergftraße. Gartenstraße. Gaswerkstraße. Gegenbaurstraße. Goetheftraße.

Nr.

68 *Nimis Eugen, Bau-Unternehmer.
Haller Bota Dr., Professor. Escales
Karl, Priv. Haas Klara, Priv.

70 Sommer Gg. Joh, Landwirt Wtw.
72 Hau g Ferdin., Bildhauer (Werkstätte)
i 4 Dehoss Otto, Bäckermeister. Staiger
Phil., Kfm. Wagner Karoline Wtw.,
Priv.

76 *Sauer Ad., Priv. Creutz Chr. Frl.,
Priv. Eiffert Karoline Frau, Priv.
Neck Friedr., Neallehrer. Vtein Artur,
Jnstallateur. Schäfer Helene Fräul.
Herrmann Magdalene Frl.

78 Sauer Adolf, Priv. Uhlig Gust. Dr.,
Geh. Hosrat Pros. Müller Karol. Ww.,
Priv. Schlüter Paul, Schirmmacher.
Von l. April an: Ranke Otto, Assistenz-
arzt an der Univ.-Jrrenklinik

Hegenvaurstraße.

Beginnt Helmholtzstraße und endigt a. d. Furchgasse.

Nr. Linke Seite.

1 Hornstein Otto, Oberleutnant a. D.

3 *vonUexküll Jakob, Privatgelehrter

5 oerger Alois, Kausmann

Rechte Seite.

2 *S ch ü re ck Martin, Tapetenhändler

4 *Joerger Alois, Kfm. Feistel Heinr.
Artur, Kfm. Feistel-Rohmeder Bettina
Frau, Malerin. Rohmeder Joh. Dr.
Frau

6 *Joerger Alois, Kaufmann. d'Eu
de Perthes Henri, Priv.

Hoethekraße.

Beginnt Bahnhofstraße 23 und endigt Blumenstraßs.

Linke Seite.

Hartenstraße.

Beginnt Alte Bergheimer Straße 1 und endigt an der
Voßstraße bei der Jrrenklinik.

Linke Seite.

1 *Henkenhaf Jakob, Baumeister.
Uebereck Marg. Witwe, Priv. Grau
Ernst, Jngenieur. Grauer Georg,
Fabrikant

3 Landessiskus—- Unterrichtsver-
waltung — Botanischer Garten. Mas-
sias Otto, Großh. Garteninspektor

Rechte Seite.

2 Landesfiskus — Unterrichtsver-
waltung — Jrrenklinikverwaltungsge-
bäude. Kohl Heinr. Karl und Wanger
Jakob, Werkmeister. Schneider Matth.,
Oberwärter

Haswerkstraße.

Beginnt Eppelheimer Straße am städt. Gaswsrk
und endigt an dsr Cisenbahn.

Linke Seite.

l—9 Daecke L Cie. (Jnhaber: Karl
Friedr. Daecke, Chemiker u. Fabrikant),
Lack- und Farbensabrik. Daecke C. F.,
Privaim. und Altstadtrcu. Daecke Karl
Friedr, Fabrikbesitzer. Daecke Arnold,
Fabrikant. Daecke Johanna Frl., Priv.

Rechre Seite.

2 Stadtgemeinde (Elektrizuätswerk).
Franke Friedrich, Maschinenmeifter

4 Stadtgemeinde (Städtische <^as-,
Waffer- u. Elektrizitätswerke). Kuckuk
Friedrich, Direklor

1 *Mohr I., Architekt und Baumeister.
Flum Ludwig, Oberkellner. Scharf
Elisabeth, Priv. Kießling Frz., Kfm.
Spahn Wilhelm, Architekt. Bechtluft
Heinrich, Gepäckträger

3 Kunzelnick Ludwig, städt. Feldweg-
wart. Weinstein Rich., Büffetier. Lich-
terfeld Hermann, Friseur (Wohnung).
Altmann Joh., Priv. Altmann-Bey-
rends Marie Frau, Kleiderm. Ehmann
Luise, C.Assistent Witwe. Schneider
Friedrich, Briefträger. Milch Heinrich,
Wagenw. Best Gustav, Sprachlehrer
Hinterhaus: Mildenberger Gregor und
Stunz Karl, Gepäckträger. Nock Karl,
Bierbrauer

— Bunsenstraße —
frei

Nechte Seite.

2 *Groß Christ., Baumeister

— Bunsenstraße —
frei

8 *Börtlein Gustav, Bauunternehmer.
Ahorn Julius, Kfm., Bunthochstickerei
in Smyrna und Wolle, Verlag für
Lotteriewesen, Versandhaus hygien.Ar-
tikel. Kreuder Hch., Kfm., Fa.: Erste
Heidelberger Dampfwasch- und Blerch-
anstalt in Hockenheim. Gottler Fritz,
Kaufmann

10 *Börtleiu Gustav, Bauunternehmer
12 *Börtlein Gustav, Bauunternehmer.
Tietig Fricdr., Kfm. Schuh Sus Ww.
Mannhardt Kath. Wtw. Kiefer Adolf,
Jngenieur _

14 *5rauck Gg., Maler und Tünchermstr.
elregler Friedr. Wtw., Priv. Hormuth
Fricdrich. Äaufm. Kortner Wilhclm,
Modellschreiner
loading ...