Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 135
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0171
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Ziegelgasse. Ziegelhäuser Landstraße. Zwingerstraße.

135

Nr.

meister. Harbig Frz., Bezirksfeldwebel.
Hengftler Martin, Kaufm. Linninger
Gustav Ad., Univ.-Sekretär Witwe
Hinterhaus: Paule Ludw., Marqueteur.
Roth Friedrich, Bierkutscher. Weiden-
heimer Simon, Tagarbeiter

22 Winkler Georg, Buchbinderei, Preß-
vergolde- u. Linieranstalt (von 1. April
an). Arnold Peter, Dachdeckungs- und
Blitzableitergeschäft (Jnh. Höfner L
Fetzer). Höfner Phil.,Dachdeckermeister.
Bis 1. April: Merklin Wilhelm, E.Be-
diensteter. Adelhelm Georg, Maurer.
Giesübel Philipp, Schneider
Hinterhaus: Hofstätter Christian u. Fehr
Jak., Oberschaffner. Kresser Gg., Haus-
meister. Bis 1. April: Ziegler Martin,
Dienstmann

24 Rausch Ferd., Glasermstr. Stubenvoll
Frz. B. Dr., Stadtpfarrer Ww. Günther
Frdr., Diener. Krauß Anna, Pfr. Wtw.
Hinterhaus: Herth Adam, Techniker.
Blattenseier L. Witwe. Ober Ludwig,
Flaschnermeister. Weilbacher Ludwig,
Fuhrmann

26 Kleinfelder Karl, Kellermstr. Hoch-
heimer Phil., Metzgermeister. Wittmann
Ludw., Kolonialwaren- u. Delikatessen-
handlg. Frauenfeld Friedr., Tapeten-
händler. Kießer Simon, Wagenwärter
Hinterhaus: Fries Daniel, Kassierer.
Riehle Karl, Schneidermstr. Zimmer-
mann Wilhelm, Tapezier. Holzapfel
Ludwig, Bade - Anstalts - Jnhaber und
Masseur

Aiegethäuser Landstraße.

Veginnt an der Karl-Theodor-Brücke und endigt an
der Ziegelhäuser Gemarkungsgrenze.

Linke Seite.

I *Benecke Ernst Wilh., Professor (in
Straßburg). Stengel Adolf Dr., Hof-
rat Witwe

3 Arnold Philippine Mathilde Witwe.

Molitor Wilhelm, Fabrikant
5 *MolitorWilh., Fabrikant. Rathgen
Karl Dr., Professor

7 *Röder Karl Dr. (in Darmstadt).
Mackintosh Chr., Direktor der Berlitz-
Schule. Keller Elisab. Fränl. Keller
Friedrich, Rechtsanwalt
9 *Rüde r Karl Dr. (in Darmstadt)

— Treppenweg —

II *Glaser Karl Dr., Kommerzienrat.
Sagebiel Emilie, Güterverwalter Ww.

13 Esser Hcrmann, Baudirektor Witwe.
Schaaf Bina Frl, Priv.

Nr.

15 Esser Hermann. Baudirektor Witwe
(frei)

17 Hausrath Adolf Dr., Geh. Kirchenrat
Professor

19 Krieger Wilh., Priv. und Stadtrat.
Schröoer Rich. Dr., Geh.Rat Professor.
Hettner Alfred Dr., Professor

— Odelweg —

21 Ernst Goswin, Hotel, Pension und
Cafe - Restaurant Waldhorn ob der
Bruck, Scheffelhaus

23.25 *S ch aepler Karl, Architekt. Köhler
Fritz, Wirt zum Weinberg ob der Bruck
27 Jckr a th Paul, Privatm. Weber Max
Dr., Professor

29 v. Lilienthal Karl Dr., Geh. Hofrat,
Professor der Rechte

31 Engelhard Hermann Dr., Landge-
richtsrat a. D. und Rechtsanwalt
33 Engelhard Hermann Dr., Landge-
richtsrat a. D. (Garten)

35 Anschütz Gerhard Dr., Professor
37 Cuntz Hermann, Prtvatmann

— Hirschgasse -

39 vonGörne Kurt, Major Witwe
41 vonMosch Hermann, Oberst Wtw.

43 Fuchs Valentin, Privatmann. Fißler
Heinrich, Gärtner

45 Arnold Jakob, Privatmann. Eichler
Emmy Witwe

47.49 Walter Frieda Fräul., Jnstituts-
vorsteherin

51 Holzer Gustav, Professor an der Ober-
Realschule

53 Haas Peter, Kaufmann
55 Fries Johann, Landwirt (Weinberg)
57 Wachter Philipp, Privatm. Wachter
Kath. Fräulein

59 Ackermann Friedrich, Weingärtner.

Dochow Frz., Dr. jur. und phil.

61 *Walter Frieda Frl.

63 Weber Johs., Dr. jur., Priv. Müller
Hch„ Gärtner (Villa Charlottenburg)

Rechte Seite.

2 Landesfiskus, Wasser- u. Straßen-
bauverwaltg. Brückenhäuschen. Schmitt
August, Schutzmann. Verbrauchssteuer-
Erheberstelle 11

Iwmgerstraße.

Beginnt Kettengasse 28 und endigt Burgweg 2.

Linke Seite.

1 Hachmann Franz, Maler u. Tünch er-
meister. Hormuth Emilie Fräul. Lang
Frieda Witwe, Pflegerin

3.5 Stadtgemeinde. Lay Joh. Iak.,
Stadtbauaufseher. Lay Friedrich, E.-
Assistent
loading ...