Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 368
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0414
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
368

Mich. Elfner, Leop. Elzer, Karl Ernst,
Friedrich Fischer, Josef A. Freund,
Rudols Grabenstein, Joh. Gschwender,
Ludwig Günther, Johann Heger, Joh.
Ehr. Hettinger, Fridolin Hönig, Jakob
Holler, Emil Huster, Wilhelm Krast,
Joh. Ad. Kuch, Hch. Kudis, Th. Lempp,

Friedr. Marci, Frz. May, August Mock,
Heinr. L?chs, Joseph Roth, Martin Rei-
chert, Peter Schmieder, Philipp Schmitt,
Hch. Schneider, Andreas Schuhmacher,
Jak. Schwöbel, Christian Stahl, Wilh.
Vierling, Jakob Winter, Franz Zotz
Wagenwärtergehilfen: 32 Mann

7. Kgl. Preußische und Oroßh. Hessische Staatseisenbahnen.

I. Statiortsamt.

Der Dienst wird von der badischen Bahn besorgt. Nichttechnisches Fahrpersonal:
siehe unter Stationsamt Heidelberg, Badische Bahn.

II. Großh. Bad. Betriebswerkstätte Dir. Mainz.

Vorsteher: Franz Großmann, Werkstätten-
Vorsteher

Werkführer: Nichard Böhmicke
Bureauassistent: Jakob Windisch
Werkstätte-Arbeiter: 100 Mann

Technisches Fahrpersonal.
Lokomotivführer: Joh. Stegmaier, Ambros
Diebold, Karl Erlewein, Adam Weber,
Ferdinand Keller, Phil. Rimmler, Peter
Mühlbauer, Heinrich Rimmler
Reserveführer: Karl Hold, Johann Klotz,
Wilh. Hartschuh, Gg. Herweck, Heinrich
Sommer, Valentin Lindenfels, Anton
Link, Wilh. Dörser

Lokomotivheizer: Anton Wüst, Johann
Stegmaier, Jakob Böhmicke
Hilfsheizer: 12 Mann
Wagenrevidenten: Konrad Schlegel, Hch.
Gleich, Johann Müller, Johann Martin

Hülfsrevidenten: 2 Mann
Wagenwärter: Heinrich Waibel, Hermann
Mändler, Georg Moisch, Georg Bieber,
Friedrich Fein, Wilhelm Speicher, Ludw.
Buch, KarlMüller, Johann Hauser, Joh.
Maier, Jos. Schäfer, Val. Greulich und
Adam Baumann
Hilfswagenwärter: 4 Mann

III. Neberrmagazirr.

Materialverwalter: Wilh. Schück I Magazinarbeiter: 4 Mann

8. Großh. Hauptkrueramt.

Marstallhof 1.

Amtsstunden: vormittags 8—12 Uhr; nachmittags 2-

6 Uhr.

Oberzollinspektor: Harrer Edm., Finanzrat
Hauptamtsverwalter: Finanzassessor Vogel
Hauptamtskontrolleur: Finanzassessor Ed-
mund Schmitt

Steuerkontrolleure: Ober - Steuerkontrol-
leur Ludwig Belz und Hauptamts-
assessor Gustav Frey

Kasseführender Buchhalter: Phil. Eberwein
Amtskassenbuchhalter: Karl Güde
Steuerbuchhaltcr: Finanzpraktikant Otto
Grieser

Wasser- u. Straßenbaukassen-Buchhalter:
Gustav Buckenmayer, Finanzassistent

III. Gehilfe: Max Schwedt, Finanzgehilse
Bureaugehilfen: Karl Friedmann u. Jak.
Trost

Revistonsinspektor: Valentin Greulich
Hauptamtsassistent: Pfeiffer
Finanzassistent: Camill Lauer
Revisionsaufseher: Joseph Hasenfratz und
Friedrich Zimmermann
Maschinenschreiberin: Mathilde Henrich
Hauptamtsdiener: Joh. Gg. Scholl
Lagerhausaufseher: Auton Gottstein
Hilfsaufseher: Gnstav Weiler

Aollabfertigitngsstelle am Bahnhofe.

Vorstand: Karl Völkle, Nevisionsinspektor Revisionsaufseher: Peter Albiez
Hauptamtsossisteut: Leonh. Hemberger Hilfsdiener: Oskar Schmidt

Steuereinnehmerei I. Hauptstraße 79.

Einnehmer: Karl Frisch ; Bureaugehilfe: Iohann Batzler

Steuereinnehmereiassistenten:Andr.Götzel- > Eryebt von Buchstabcn A bis mit H
mann und Wilhelm Weckesser von der ganzcn Stadt:
loading ...