Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 433
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0479
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
433

Turnervund.

Uebungsraum: GymnasiumsturnhalleMin-
gang Fahrtgasse.

Uebungsabende: Montag und Donnerstag
von 8 bis 10 Uhr
Vereinslokal: Fauler Pelz.
Vorstand: I. A. SchmiLt
Turnwart: Herm. Mühlstädt
Rechner: Fr. Eberhard
Schriftwart: Ad. Jakobi
Zahl der Mitglieder: 190

Tnrn- und Fecht-Cluv.

Uebungsraum: Gymnasiumsturnhalle,Ein-
gang Fahrtgasse.

Uebungsabende: Dienstag und Freitag
Turnen, Mittwoch Fechten.

I. Vorstand: Oskar Bundschuh

H. „ Iulius Dörffel

Schriftwart: F. Kindel

I. Turnwart: Fritz Krieger

II. „ Fritz Kuchenbeißer

I. Fechtwart: R. Lorber

II. „ Emil Lorber
Rechner: August Weltin

Zahl der Mitglieder: hiesige 120, aus-
wärtige 30

Clublokal: Bremeneck

Turnverein.

(Gegründet 1846.)

Vereinshaus: Turnhalle, Klingenteich-
ftraße 10. 12.

Uebungsabende: Montag, Donnerstag und
Samstag 8—10 Uhr

Frauen-und Mädchenabteilung: Dienstag
und Freitatz ^^9—10 Uhr
Bücherei: Bücherabgabe Samstag 9—10
Uhr abends

I. Vorstand: Franz Mai sen., Graimberg-

weg 4

II. Vorstand: Julius Röhn, Hauptstr. 119

I. Turnwart: Rudolf Volk, Steing. 16

II. Turnwart: Aug. Jäger, Steing. 14
Leiter deS Frauen- und Mädchenturnens:

Reallehrer W. Wagner, Plöck 77
Schnftführer: Hch. Bootz, Ludwig Klein
Rechner: Gottfried Sulzer, A. Becker
Zeugwart: O. Schaller, H. Wollet
Bücherwart: Jak. Unrath, Jul. Böhm
Vereinsdiener: Georg Oedel, Neckarmünz-
gasse 6

Zahl der Mitglieder: 394

Heidelberger Turnverein G n b H.

seit 1895.

Vereinshaus: Klingenteichstraße 10 und 12.

1. Vorsitzender: Franz Mai sen., Graim-
bergweg 4

2. Vorsitzender: Georg Schmidt, Kerteng. 1

1. Oekonom: I. Köhler

2. „ Hch. Wollet

Beisitzer: A. Becker, F. Kerzinger, G. Sulzer
Geschäftsführer: Heinrich Schwarzbeck und
Jul. Röhn

Hausmeister u.Wirtschaftsleiter: R. Horn

TurngeseÜschaft Heidelberg-
Neuenheim.

Vereinslokal: Gasthaus zur Rose, Laden-
burger Straße

Uebungsabende: Dienstag und Samstag 8
bis 10 Uhr

Für die Damenabteilung: Donnerstag 8^/2
bis 11 Uhr

I. Vorstand: Karl Frauenfeld

II. „ Karl Haack

I. Turnwart: Karl Küpserle

II. „ vakat

Leirer der Damenabteilung: Architekt Karl
Frauenfeld

I. Schriftführer: Friedrich Ries

II. „ Fritz Frauenfeld
Rechner: Heinrich Frauenfeld
Zeuawart: Adam Wolf

Beisitzer: H. Ortlieb, Karl GoosM.Nann,
K. Wunsch

Vereinsdiener: K. Wolf
Zahl der Mitglieder: 240

Tirrnvereiir Heidelberg-
Neuenheim.

(Gegründet 1878.)

Vereinslokal: Deutscher Kaiser, Laden-
burger Str. 26.

Uebungsabende: Montag, Mittwoch und
Freitag 8—10 Uhr neues Schulhaus
Mönchhofstraße. Jeden Samstag Ver-
einsabeno (Deutscher Kaiser)

Eigene Bücherei.

1. Vorstand: K. Heuser

2. „ I. Ballmann

1. Turnwart: Fr. Schlicksupp

2. „ M. Breitenstein

1. Schriftführer: F. Bender

2. „ Gg. Eder
Rechner: A. Voth
Biicherwart: U. Voat

Beisitzer: B. Voth, Chr. Weisbrod
Zahl der Mitglieder ca. 230

^ Turnverein Handschuhsheim

! 1. Vorstand: Jakob Laux
2. „ Chr. Apfel

! 1. Turnwart: Job. Zimmermann
Kassier: Ludwig Rück
Schriftführer: Peter Heß
Lokal: Gafthaus ^Zur Traube"
Ucbungsabende: Dienstag, Donnerstag
nnd Samstag 8—10 Uhr
loading ...