Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1907 — Heidelberg, 1907

Seite: 434
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1907/0480
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
434

Turrrexbuud Handfchuhsheirrr.

1. Vorstand: Peter Apfel

2. „ Philipp Elfner

Kassier: Johann Bechtel
Uebungsabende: Dienstag und Donnerstag
Lokal: „Psalz"

Velocidedisten-Verein.

Vereinslokal: Stadt Bergheim.

I. Vorftand: Hch. Lohr

II. „ M. Körner

Schriftführer: G. Hormuth

Kassier: F. Franke
Fabrwart: W. Eiberger
Zusammenkünfte: Jeden Freitag 9 Uhr
Zahl der Mitglieder: 50

Bereiu Württewbergia.

Vereinslokal: Hotel Heidelberger Hof

I. Vorstand: Wilhelm Zeeb

II. „ : Christian Jung

Kassier: Ludwig Grimm
Schriftfükrer: Schlagenhauf
Zahl der Mitglieder: 150

5. Kunst-, Musik- und Gesangvereine.

Kunst-Verein.

Ausftellungslokal: Stadthalle II. Stock,
Eingang VI Neckarseite, Westecke.
Geöffnet Sonntags und Mittwochs von 11
bis 1 und 2 bis 4 Uhr, im September
Sonntag nachm. geschlossen; am 1. Oster-
und Pfingstfeiertage nachm. geschloffen,
dafür am 2. Feiertage vorm. 11—1 Uhr
geöffnet

1. Vorstand: Geh.Hofrat Prof.Dr. H.THode

2. Vorstandu.Konservator: VergolderWelker
Rechner: I. Nagel, Privatmann
Vereinsdiener: Jak. Beck, Schreiner, Unt.

Neckarstraße 64

Zahl der ordentlichen Mitglieder: 425, der
außerordentlichen: 9

Zahl der 1905 ausgest. Kunstwerke: 1700
Zahl der Besucher r. I. 1905: etwa 11050

Akaderttischer Gesangverein.

(Der Verein, der keinen korporativen Cha-!
rakter hat, setzt fich zum Zweck die Pflege
des Gesanges und der Musik unter den
Studierenden.)

Vorstand wird jcdes Semester neu gewählt.
Dirigent: Professor Dr. Wolfrum
Vizedirigent: Karl Hasse
Zahl der Mitglieder: 55
Probelokal: Musikzimmer im Neuen Kolle-
gienhaus, im 111. Stock

Heidelberger Säugeroerbaud

1. Vorsitzender: Dr. Hch. Keller

2. „ BuchhändlerKarlHörning
Schriftführer: Rechnungsführer E. Störr
Rechner: Metzgermeister Ad. Lang

Altkatholischer Kirchenchor.

Borstand: Stadtpfarrer Seyfried
Dirigentin: Cellistin A. Ballio
Aktive Mitglieder: 24

Gesaugvereiu Badeuia.

Vereinslokal: Restauration zum Pfälzer,
Nömerstraße

Probe-Abende: Dienstag und Freitag
I. Vorstand: S. Rohrmann
Direktor: Gellert
Kassier: Wagner
Schriftführer: I. Hör
Vereinsdiener: F. Röser
Mitgliedeizahl: 150

Cäcilia, kath. Kirchenchor.

Probeabende: Dienstag und Freitag.

Vorsteher: Joseph Schlitter, Kaplan
Dirigent: Hauptlehrer W. Zähringer
Rechner: Joseph Köhler
Zahl der Mitglieder: 150

Cäeilia, kathol. Kircheuchor
Heidelbexg-Neuenheim.

Bachverein.

Ehrenpräsident: Geh. Kirchenrat Dr.Baffer-
mann

I. Vorfteher: Professor Dr. Maler
Schriftführer: Dr. Lobftein
Musikdirektor: akadem. Musikdirektor Prof.

Dr. Philipp Wolfrum
Kassier: Buchhändler F. W. Rochow
Vereinsdiener: Stäbler. Untere Str. 20
Zahl der Mitglieder: 185

Probeabende: Montag und Mittwoch.
Vereinslokal: Prmz Wilhelm.

Vorstand: Kurat I. L. Saur
Stellvertretender Vorstand: Kaufmann G.
Hübenthal

Schriftführer: Wilhelm Sauer
Rechner: Bahnbeamter O. Eckenfels
Dirigent: Seminarlehrer A. Gärtner
Zahl der Mitglieder: 115

Concordia.

Musikalische Gesellschaft.

Vorstand: Bürgermeister Dr. Walz, Geh.
Rat Curtius, Geh. Rat Braune, Stadt-
rat Lebmann, Stadtrat Winter

Vereinslokal: Harmonie, Theaterstr. 1
Probe-Abende: Dienftag und Frcitag
Vorsteher: I. Daub
Tirektor: Kapellmeifter C. Sahlender
loading ...