Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: IV
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
IV

Seite

Schloßgarten-Ordnung.520

Der Verkehr mit Fahrrädern auf öffentlichen Wegen und Plätzen . . 521

Der Verkehr mit Kraftfahrzeugen.. . 523

Droschkenordnung und Droschkentarif.523

Dienstmanns-Ordnung.530

Taxordnung für die Fremdenführer.533

Taxordnung für den Verkehr mit Nachen auf dem Neckar ... 533

Verbrauchssteuer-Ordnung und Verbrauchssteuer-Tarif.535

Die Verhütung von Unglücksfällen.541

Das Betreten von Eisflächen.541

Kaminfeger-Ordnung.542

Gebrauch von Licht in Stallungen rc.545

Desinfektion, die Vornahme derselben nach ansteckenden Krankheiten . 545

Polizeistunde, die Handhabung derselben.546

Tanzbelustigungen von Vereinen rc.547

Tanztage, Festsetzung der öffentlichen.548

Die Sonntagsruhe im Handelsgewerbe.548

Die Sonntagsruhe in der Jndustrie.551

Verkaufsstellen, daS Offenhalten derselberr und die Ruhezeit der Angestellten 558

Die weltliche Feier der Sonn- und Festtage. 560. 564

Der Acht-Uhr-Ladenschluß .564

Die Errichtung von Sitzgelegenheiten für Angestellte in offenen Verkaufs-

stellen.564

Rechtsverhältnisse der gewerblichen Arbeiter und der Dienstboten . . 565

Städtische Handelsschule.588

Bestimmungen über den Wohnungswechsel.589

Grschäfks-Empsehlungen

am Schluß des Buches, sowie zwischen den einzelnen Abteilungen.

WM- Nachlrag "WU

Böhrer Ferd., Priv., Albert-Mays-Str. 12, von 1. April an: Landhausstr. 13
Denecke I. H., Schokoladen- und Zuckerwarenfabrik, Hauptstr. 137
Flechsig Kath. Frl., Uferstr. 24

Herrmann Emil Alfred Dr., Unterricht in Klavier- und Ensemblespiel, Aesthetik und
Literatur^Lutherstr. 63

Hertwig Willy, Mitglied des städt. Orchesters, Bauamtsg. 2, von 1. April an: Haupt-
straße 8

Lehmann Joh., Sortiermeister, Kirchstr. 16

Martin Hans, Maler- und Tünchermeister, Werkstätte: Bergheimer Str. 4, Eingang
Bismarckstraße

Neuhöffer Max, Tapetenhändler, Wohnung: Bergstr. 1
Pollen Geschwister, Putz- und Modegeschäft, Leopoldstr. 16

Von 1. Npril an wohnen:

Acker Karl, Kaufmann, Werderstr. 74
Acker Marie Witwe, Werderstr. 74
Fritz Jos., Priv., Schröderstr. 55

Götzelmann Mart., Dekorationsmaler, Wohnung und Werkstätte: Hauptstr. 25

le Goullon F. H. C., Kaufmann, Untere Neckarstr. 30

Graf Alb., Anwaltssekretär, Hirschg. 11

Heidelberger Cementwaren-Jndustrie G. m. b. H., Häusserstr. 9

Holl Johs. Dr., Gr. Bezirksarzt, Gaisbergstr. 37

Holzbach Louis sen., Priv., Uferstr. 8a

Linck Friedrich, Gr. Stationskontrolleur, Gaisbergstr. 50

Loonen F., Fabrikant, Werderstr. 74

Rehm Matth., Schreinermeister, Werkstätte: Bahnhofstr. 9

Seitz Georg, Gr. Oberamtsrichter, Schloßberg 1

Stöckigt Friedrich, Glasermeister, Wohnung und Werkstätte: Schröderstr. 24
Werner Fritz, Priv., Karlstr. 6
loading ...