Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 60
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0104
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
60

Hintergasse. Hirschgasse. Hirschstraße. Hospitalstraße.

Nr. Rechte Seite.

2 Herdt Franz August lfrei)

4 *Voth Jak. Martin, Landw. Glaun-
singer Otto, Milchhdlr. Krone Friedr.,
Privatkrankenwärter. Weischer Joseph,
Maler. Barth Aug., Schlosser. Ueberle
Friedrich Fischer. Kogel Wilh., Musiker.
Söhner Emil, Postschaffner. Kreutzer
Johann, Monteur

4a. Vo th Jak. Martin, Landwirt. Kohm
Karl, Steuereinnehmereiassistent. Da-
rapsky Aug. Dr., Chemiker

6 Voth Peter 1l, Landw. Voth Peter I,
Landwirt

6a Voth Peter II, Landwirt (Neubau)

8 SchäferThereseWw.Ortwein Monika,
Putzfrau. Heuser Matth. III, Tagarb.

10 Helwerth Johannes, Tünchermstr.
Beni Eassiano, Maurer. Herbst Andr.
und Metzger Leonh., Tagarb. Beisel
Elise Witwe

12 Schröder Georg, Baumeister (frei)

Kirschgasss.

Beginnt Ziegelhäuser LandftraßeZS und zieht bergan.

Linke Seite.

1 Dietz Helene und Anna Fräul., Priv.
Friedländer Jgn., Priv. (Villa Elisa-
beth)

3 Zimmer Karl Matth., Gasthaus zur
Hirschgasse

5—9 Dietz Helene und Anna Frl. (srei)

11 Will Georg, Privatmann

Rechte Seite.

2 *Huth Frz., Fabrikaut (in Friedenau)

4 Kley Wilhelm, Gärtner Witwe

6 Schäfer Ernst Aug. Wtw. Hermann
Hertha Frl., Pension f. junge Mädchen

8 Ackermann Karl, Konditör

Kirschstraße.

Beginnt am Lliarktplatz 8 und endigt an der Leyergasse.

Linke Seite.

1 E isemann Franz, Kfm. Ditter Otto,
Gastwirt zum Weiuberg. Blattenseyer
Ludwig, Diener. Rheuopalaten-Kneipe.
Horn Andreas, Gipser. Holder Karl,
Kaufmanu

3 Schoch Karl, Gastwirt zur Guten
Quelle. Frey Geschwister

5 *Beck Hch., Bürgermeister (in Wald-
hilsbach). Waibel Ant., Maurer. Beck
Bab. Frl., Wcißnähcriu. Wagenblast
Karl, Schreinerei. Wagenblaü Ed.,
Installationsgeschäst.WageublastMar-
garete Witrve. Ebert Wilh., Schnbm.
^taub Heinrich, Lchirmmacher

Nr.

7 Leonhard Eduard, Rechtsanwalt.
WeberAnna Frl., Hauptlehrerin. Zim-
mer Jakob, Rechnungsamts - Assistent.
Adam Friedr. Witwe. Simon Gustav,
Schutzmann

9 Merkel Wilh., Tapezier-und Polster-
geschäft. Merkel Karl, Tapeziermeilter.
Walz Greg., Straßenmeister. Schnautz
Karoline Witwe

11 *Loonen Friedr., Kaufm. u. *Acker
Karl, Konsul a. D. Hotz Georg, Amts-
diener. Herold Franz, Oelhdlr. Acker-
mann Friedrich, Küfer. Däschner Gust.,
Milch- und Flaschenbierhandlung

15 Vogt Johann, Privatmann Wtw.

17 Evang.-prot. Gemeinde (Pfarr-
haus). Götz Walter u. Schultz Friedr.,
Stadtpfarrer. Groho Adolf, Oberst-
leutnant a. D.

19 Ev.-prot. Gemeinde (Remise)

21 Gugel August (Mälzerei)

23 Spengel Friedrich (Remise u. Stall-
aebäude)

25 Ällichel Gg., Schreinermstr. Frommer
Karl Wtw. Bechtel Jakob, Kriminal-
schutzmanu. Binkele Phil., Priv.

Rechte Seite.

— Stadtgemeinde (Zum Rathaus)

2 *Hartmann Barthol., Architekt (in
Männheim)

4 *Rensch Heinrich, Jnstallateur. Jile-
cek Steph., Tapezier- u. Polstergeschäft.
Karlsruher Herm., Priv. Staub Otto
und Rießer Hans, Aushilfskellner und
Lohndiener

6 *Zindel Franz, Schlosser. Appel
Max, Schreiuer. Koch Theod., Friscur.
Hillebrand Karl, Kellner. CantonHch.,
Tapezier

8 Stallgebäude zum Gasthaus z. Großen
Faß

10 Pirsch Ludwig, Leder- u. Nohwaren-
handlung

12 *Pirsch Ludwig, Kfm. Kalchschmidt
Lina, Pfarrer Wtw. Brandt Gisbert,
Eicr- und Butterhandlung (Wohnung)

— Zum Bezirksamtsgebäude

— Eingänge zu den Häuseru Hauptstraße
211—219

KospiLakftraße.

Begimu Bercft). Ltr. 22 imd endigt an der Boßftrciße.

Linke Seite.

1 von Kettncr'schc Sliftung (Karls-
ruhe). Medizinischc Poliklinik. Pbysi-
kalisch-therapeulisches Iuftitut. Psister
M. Dr. uud Rosenbergcr Franz Dr.,
loading ...