Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 65
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0109
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kaiserstraße. Kanzleigasse. Kapellenweg. Karl-Ludwig-Straße. Karlstraße. 65

Nr.

Dafeldecker Ad. und Frornm Friedrich,
E.Schaffner. Bastian Ludw., Techniker.
Erhard C. Jos., Dr. med.

— Hildastraße —
frei

— Ringstraße —

— Eisenbahn-Uebergang —
srei

90 Gebhardt Johann, Zimmergeschäft
(Lagerplatz)

92 Weingartner Emil, Schmied (Werk-
stätte)

94 Rimmler Phil., Lok.Führer, u. Frau:
Spezereiwarenhandlg. Schelling Jak.,
Priv. ApfelHch.,E.Schaffner. Kippen-
han Ad., Bahnsteigschaffner. Ruf Gott-
fried, Lok.Heizer. Schlund Philipp, Be-
triebsassistent. Frey Jos. Ww. Scherer
Wilhelm und Schweizer Gottfried, E.-
Schaffner. Nonnenmacher Joh., Tag-
arbeiter

96 *Hagelstein Joseph, Schlossermeister
Wtw. Hönig Fridolin und Ochs Hch.,
Wagenwärter. Weckesser Heinrich, E.-
Schaffner. Gebhard Johann, Zimmer-
meister. Deubel Karl, Kutscher. Edler
Paul, E.Arb. Schenk Georg, Wagen-
revident

98 *Hagelstein Joseph, Schlossermeister
Wtw. Feurer Hch., Oberschaffner. Gas-
sert Jos. und Henn Gust., E.Schaffner.
Mohr Ehrist., Schlosser. Hiebeler Val.,
Eisenhobler. Krempel Phil., Bremser.
Liebig Ludwig, Schreiner

Kanzkeigasse.

Beginnt Karlstraße 2 und endigt Burgweg 7.

Linke Seite.

— Kleinkinderanstalt. Kötzel Regine,
Hausmutter u. Kinderpflegerm. Breyer
Luise und Schoch Lina, Kinderpflege-
rinnen

Rechte Seite.

— Hintergebäude zum Haus Kornmarkt 5

— Hintergebaude zum Haus Burgweg 5

Kapelkenweg.

Beginnt Handschuhsheimer Landstraße 69 und
endigt Mittelstraße.

Rechte Seite.

2 *H e ck Ferdinand, Kfm. Gegusch Aug.,
Priv. Hauser Karl, Missionsprediger.
Stark Robert, Tiefbautechniker

Kark-Ludwig-SLraße.

Beginnt Hauptstr. so und endigt Landsriedstraße.
Liuke Seite.

1 Providenzkirche

Nr. Rechte Seite.

2 HeidelbergerWohnhäuserG.m.
b. H. Stern Gebrüder, Kaufhaus für
Schuhwaren, Herren- und Knaben-
garderobe. Gimmi Frdr. Wtw., Lager
in Lederwaren und Reiseartikeln. Heiß
H., Jnh.: Betty Guhrauer, Korsetten-
geschäft. Boehm Karl Dr., Professor
an der Universität. Löwenthal Sali,
Kaufmann

4 HeidelbergerWohnhäuserG.m.
b. H. Otto Julius, Hoflieferant, Lager
in Küchen- und HaushaltungSartikeln,
Korbmöbel und Kinderwagen. Seide-
mann Siegfried, Architekt. Rumig Karl,
Hofschneidermeister. Maier Stephanie
Wtw., Priv.

Hinterhaus: Schmitt Karl, Schneider-
meister. Katzenberger Ludwig, Haus-
meister. Gimmi Friedr. Wtw., Leder-
warenhandlung(Wohnung). Graf Jul.,
Uhrmacher und Juwelier (Wohnung).
Brunner Leop., Bureauvorsteher, und
Frau: Kuvertennäherin. Guhrauer
John, Kfm. Ohse Aug., Maurerpalier

6 Ev. Gemeinde. Gackstatter Theodor,
Zahlmeister a. D., evang. Kirchenfteuer-
erheber. Hoffmann WalterDr.,Spezial-
arzt f. Kinderkrankheiten, Assistent a. d.
Kinderklinik. Kramer Wilh., Kirchen-
diener für Providenz- und Peterskirche

8 Ev. Gemeinde (Schwesternhaus).
Evangel. Gemeindeschwestern, Ober-
schwester Ottilie Plötz. Menges Berta
Frl., Vorsteherin der städtischen Frauen-
arbeitsschule

8a Ev. Gemeinde (Pfarrhaus). Hönig
Wilh., Dr. theol., Kirchenrat u. Stadt-
pfarrer

Karkstraße.

Beginnt Kornmarkt 5 und endigt a. d. Plankengasse.

Linke Seite.

1 Schreiner Franz, Schneidermeister.
Boos Karl, städt. Stiftungsrechner

1a Hetzer Franz sen. u. jun., Maler und
Tünchermeister

3 Schmid Leonh.,Maler. StockBernh.,
Forstverwalter Wtw. Wohlfahrt Frdr.
Witwe

— Karlsplatz

5 Garten zum Haus Hauptftraße 216

7 Spengel Friedr., Gastwirt (Garten)

9 Hartnagel Aug., Maurermstr. Glinz
Jak. Ioh., Diener. Heberl Peler^Lok.-
Führer a. D. Werner AnnaWw. Stein-
brenner Wilh., Gerber. Guckelsberge:
Franz, Tüncher. Breuer Karl, Priv.
Walter Karl, Maschinist. Kreckel Pbil..
Gärtner. Gebhard Karl, Bereinsdicner
loading ...