Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0119
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kronprinzenstraße. Küchengäßchen. Kuno-Fischer-Straße. Kurzer Buckel 2c. ,5

9!r.

Ioh. Gg., Schneidermeister. Massino
Thcod., Gipser. Maier Jos., Zeichner.
Müller Wilh., Krankenwärter. Glinz
Andreas, Monteur

Rechte Seite.

2 Brehm O. Wtw. Siber Frz., Haupt-

lehrer. Nowikoff Michael Dr. Moock
Martin,Kfm. Müller Joseph, Bureau-
diener ^ ^

4 * Schaaff Valentin, Baumerster Ww.
Oestreicher Albert, Zigarrenfabrikant.
Goll Wilh., Landgerichtsdirektor a. D.
Adamy Ernst, Major a. D. Luppold
Franz, Reallehrer

6 ^Kaufmann Karl, Kfm. (in Frankf.
a. M.) und * Schl 0 ß Oskar, Kfm. (in
Dresden). BoppelHch., Bildhauermstr.
Slärk Karl, Oberlehrer. Seeberger
Heinrich, Priv.

8 Nleberle Philipp, Baumeister Wtw.
FechnerTim.,Priv. Peters Eug., Priv.
Fries N., Stadtbaumeister. Weber
Phil., Berwaltungsassiftent. Ruck Gg.,
Schreiner

— Nohrbacher Straße —

10 Grimmel Alex. Wtw., Privatin
12 I 0 rdan Max Dr., Prof. der Chirurgie
(Neubau)

— Häusserstraße —

14 BettmannSiegfr.Dr.,Prof.(Nenb.)

KüchengLßchen.

Beginnt NntereStraße 14 und endigtHauptstraßel57.

Linke Seite.

— Eingang zum Haus Untere Straße 16

— Eingang zum Haus Hauptstraße 159

Nechte Seite.

— Eingang zum Haus Untere Straße 14

— Eingang zum Haus Hauptstraße 157

Kuno-Mchcr-Straße.

Liegt zwischen der Bergstraße und der Handschuhs-
heimer Landstraße Nr. 12.

Linke Seite. >

i Reimold Emil, Bürsten- u. Toilette-
anikelgroschandlnng

3 Dunk Iohann Martin, Baumeifter.
Sprick H., Kaufm. Karle H., Direktor.
Lchmid Oskar, Holz- und Weinagentur
und Kommissionsgeschäft

-> Funk Johann Martin, Baumeister.!
Scherzinger Otto, Sekrerär

7 Bender Franz, Ksm., Spezialgeschäft ^
iu .Kaffee, Tee, Kakao, eigeue Rösterei.!
Herbff Kurl Dr., Prof. ' Erckenbrecht
A.malie Frl., Priv.

Neäne Seite.
irei

Kurzer Auckek.

Beainnt Burgweg 12 und endigt Schloßberg 71.

Nr. Linke Seite.

1 Raab Ernst,Schreiner. Huth Barbara
Wtw.. Weißnäherin. Huth Frdr. Wtw.
Schüßler Mich., F.Arb. Kern August,
Schreiner. Herrmann Steph., Tagarb.

3 BlatzJ. David, Mineralienkomptoir.
Henninger Hermine und Emilie Frl.,
Hauptlehrernmen

3a ^Blatz I. David, Mineralog. Kaub
Jean, Kaufmann. Brumm Hch., Solo-
cellist

5 Ebert Friedrich, Architekt und Bau-
meister, Firma Henkenhaf & Ebert
(Villa Montiola)

7 *SPecht Chr., Amtmann u. *Q uen-
zer Friedrich Dr., Amtsrichter

8 Zindel Ioh. Karl, Gärtner. Bühler
Gottfr., Schreiner

11 Koch Theob., Schreiner. Zindel Franz,
Gärtner. Poloni Jos., Tagarb. Lessig
Ernestine Witwe

Kichmaitkstraße.

BeginnL Bergstraße4i und endigt Handschuhsheimer
Landstraße.

Linke Seite.

1 Kohlhammer Jak. Wilh., Privatm.
Keppler Gg. Witwe, Priv. Kaufmann
Emil, Kaufmann

3 *B ach Mich., Priv. Rinck Waldemar,
Priv. Schroeter Gustav L., Kaufmann.
Herold Ludwig, Priv. Herold Pauline
und Anna Frl., Priv.

5 *Bach Mich., Priv. Werber Wilhelm,
Ober-Telegraphenkontrolleur. v. Hal-
fern Max, kaiserl. Kapitän zur See a. D.
Damm Heinrich, Priv. Schmidt Luise
Frl., Priv.

Rechte Seite.

2 Koester Friedr. Dr., prakt. Arzt a. D.

4 *Stephani Paul Dr., prakt. Arzt (in
Mannheim). Niebergall Friedrich, Lic.,
Privatdozent

6 Ro hrhurst Rup., Prof. am Gymnas.
und Landtagsabgeordneter. Mays Jos.
Witwe, Priv.

8 Hoffmann Ioh. Gottsried, Privatm.
Gretsch Wilh., Priv.

10 Sillib R. Dr., Univ.-Bibliothekar

Ladenöurger Straße.

B^'giunt Bergstraße 9 uud steht ivestli^.

Linke Seire.

l F rauenfeId Karl, Archiwkt (irri»

— Zum Haus Briickenslraßc 14
loading ...