Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 129
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0173
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Uferstraße. Unter der Schanz. Unt. Büttengasse. Unt. Kirchgasse. Unt. Neckarstr. 129

Nr.

56 *Joerger Alois, Kfm. von Bylandt
Friedr. Otto Graf, Oberleutnant d. R.
58 *Joerger Alois, Ka ufmann. Linde-
mann Joh., Kunst-, Handels- u. Land-
schaftsgärtnerei. Lichtweiß Aug.,Musik-
direktor u. Konzertsänger. Tabink Peter,
Bildhauer

— Trost August, Gärtner

Anler der Schanz

(Privatstraße)

Begtnnt Klingenteichstraße 13 u. zieht gegen die
Molkenkur.

Linke Seite.

1 Jaffo Edgar, Dr. phil., Privatdozent.
Reisinger Heinrich, Gärtner

3 Reber Karl, k. b. Major a. D. Weber
Kath. Witwe, Priv.

5 KumpfLWolf, Architekten (frei)

Rechte Seite.

2 Wolf Karl, Architekt (Fa.: Kumpf L
Wvlf)

4 KumpfLWolf, Architekten (frei)

Ilntere ZLnttengasse.

Beginnt Handschuhsheimer Landstraße ss und
zieht bergan.

Linke Seite.

1 Bauer Valentin, Landwirt

3 SchlechterGcorgMichael II,Landw.
Witwe. Simon Phil. Witwe

5 Schlechter Joh. II, Landwirt Witwe.
Schlechter Joseph Witwe

Rechte Seite.

2 Fischer Hermann II, Landwirt

4 Rummer Jakob Mich., Landw. Wtw.
Schnaibte Fritz, Kutscher. Kohler Val.,
Landwirt Witwe. Baier Jak., Tagarb.
Bauer Georg, F.Arb.

6 Walk Lorenz, Landwirt. Walk Mich.,
Obsthändler

Untere Kirchgaffe.

Beginnt an der Lindengasse und endigt
Mittelstraße.

Linke Seite.


Schlechter Georg Jos.

Schwobel Peter Witwe
Bechtel Hermann II, Landw.
Jak., Maurer. Kohl Friedr.,

Laudtr

Pfeiffe

Erdart

Rechte Seite.

2 Arnold Michael II, Landwirt
4 Hornig Jakob IV, Landw. Wagner
Joh., städt. Arb. Kaspar Mich., Korb-
macher

6 Wink Herm., Maurer. WinkFriedrich
Frau

Nr.

8 Lorenz Franz Karl, Gärtner

10 Schmitt Joh. Herm., Landw. Birken-
manr Joseph Witwe, Hebamme

12 Plach Wilh., Maurerpalier. Seufert
Barb. Witwe. Lorenz Margarete Frl.

Antere Aeckarstraße.

Beginnt bei dsr Mittermaierstratze und endigt an der
Schiffgafse.

Linke Seite.

— Portlynd-Cementwerke Heidel-
berg und Mannheim (Turbinenhaus).
Schwager Robert, Maschinist

— Neckarvorland

— Friedrichs-Brücke

— Neckarvorland

1 Marx N. Söhne, Zigarren - Fabrik
(Jnh.: Moritz L Nathan Marx). Marx
Nathan, Fabrikant. Wilms Wilhelm,
Sortiermeister

3 MarxN. Söhne (Fabrikgebäude)

5 Funk Susanna Frl. Vogler Joseph
Friedr., Oberschaffner. Helmle Joseph,
Schreiner. Jakobi Adolf, Res.Heizer.
Hammelmann Heinrich, Schlosser
— Jubiläumsplatz —

9 Stadtgemeinde(Stadthalle).Waech-
ter Karl, Hausverwalter. Höhn Heinr.,
Wirt

11.13 Stadtgemeinde. Frauenverein.
Herberge u. Dienstvermittlungsanstalt
für weibliche Dienstboten. Dienstboten-
u. Ladnerinnenheim. Eberle K., Haus-
mutter. tzornberger Luise Frl., Gehilfin

15 Stadtgemeinde. Rott Gg., Gast-
wirt zum Neckartal. Baunach Max,
Geschäftsagent. R<hrmann Bernhard,
Jnvalide

17 Mohr Georg, Privatm. Geisendörfer
E. Wtw., Buchdruckerei. Schück Marie
Frl.,Zeichenlehrerin a. d. Höh. Mädchen-
schule, u. Paula Frl., Lehrerin. Lorenz
Marie, Baurat Wtw. Winckler Otto,
Hauptmann und Kompagniechef. Len-
ders Karl, Leutnant und Bataillons-
adjutant. Kurzenberger Christine Frl.,
Vriv.

19 Müller J. Ww., Priv. Müller Jak.,
Jnh. Karl Müller Wtw., Kohlen- und
Holzhandlung. Dichtelmüller Leonh.,
Hausdiener

21 Emmerling Friedrich, Buchhändler.
Adolph Emmerling L Sohn, Verlags-
buchhandlung. Heidelberger VerlagS-
anstalt u. Druckerei lHörning L Berken-
busch), Verlag der Heidelberger Zeirung
und des Heidelberger Fremdenblatlcs.
Heidelberger Plakatanstalt

9
loading ...