Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 457
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0515
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
457

4. vereine für aeseüige und unterhaltende Zwecke, politische und

Lport-Vereine.

Dentscher u. österr. Alpenverein.

Sektion Heidelberg.

Zusammenkunft in der Reichspost am
3. Donnerstag.

Vorftand: Hofrat Prof. Dr. Lossen
Schristführer: A. Battlehner
Kassier: Gg. K. Ullrich (Rhein. Creditbank)
Hüttenwart: Hermann Landsried
Zahl der Mitglieder: 211

Angler-Gefellschaft Heidelberg
und Umgegend.

Ehren-Vorsttzender: H. Hübinger

I. Vorstand: Nik. Lang

II. „ Gg. Ellesser
Kassier: W. Frredel
Schriftsührer: Heinrich Kunz

Bürger-Kasino.

Marstallstraße 6, Prinz Max.

Verwaltungsrat: C. W. Beck, Kaufmann,
Hch. Dörr, Buchdrucker, Ludwig Reeg,
Bäckermeister, Fritz Dietz, Buchbinder-
meiftcr, Georg Michel, Schreinermeister,
Gg. Weiß, Lkonditor, Bernh. Wellbrock,
Uhrmacher

I. Vorsitzender: Georg I. Kaufmann, Rat-
schreiber

II. Vorsitzender: Ludwig Seel, Kfm.
Rechner u. Kassier : Karl Wilh. Beck, Kfm.
Schriftführer: Hch. Lotz, Kanzleiassistent
Zahl der Mitglieder: 240

Große Carneval-Gesellschast
Heidelberg-Neuenyeim.

I. Präsident: S. Schmieg

II. „ Fritz Adelhelm
Schriftführer: Karl Peters
Kassier: Karl Staib

Centrumsverein Katyol. Kasino
Heidelberg.

Lokal: Hotel Heidelberger Hof
Vorstand: Rob. Diez, Gr. Oberamtsrichtcr
Stellvcrtreter: Gustav Schneider, Großh.
Landgerichts-Setretär, Adalbert Haller,
Kurat

Mitglicdcrzahl: 420

Gesellschaft Lucia.

I. Vorstand: A. Schütz
H. „ A. Becker
Kassier: O. Obergfeld
Schriftsührer: F. Bumincr
Vereinslokal: Zmu Weinberg, Hirfchstr. 1

Verein der Dentfchen Bolkspartei.

I. Vorstand: Prof. Dr. Osthoff

II. „ Paul Schwarz
Rechner: Georg Nollert
Schriftführer: Wilhelm Gramlich
Bersitzer: Musikdirektor Neal, Ioseph W.

Laver und Erhard Kamuf

Freisinniger Verein Heidelberg.

1. Vorsitzender: Rechtsanwalt Dr. TH.Kauf-
mann

Schriftführer: Guido Leser
Schatzmeister: Buchdruckereibesitzer Hein-
rich Dörr

Fröhliche Psälzer.

1. Heidelberger Karnevalsgesellschaft
(gegründet 1869)

Präsident: Karl Klebes
Kassier: Friedrich Hormuth
Schristführer: Inspektor Spreng
Inventaristen: Seiler und Gotz

Fußballklub Heidelberg-Neuenheim.

Vorstand: Friedrich Adelhelm

1. Spielleiter: Fritz Rehberger

2. Spielleiter: Iakob Karch
Schriftführer: Karl Heiler
Mitgliederzahl: 110

Geseüfchast Erholung.

Lokal: Hotel zum Goldenen Roß.
Prästdent: H. Lilienthal
Nechner: Leo Levi
Schriftführer: C. Fisch
Gesellfchaftsabend: jeden Samstag von
Oktober bis Mai
Zahl der Mitglieder: 73

Harmonie-Gefellschast.

Hauptstr. 110 und Theaterstr. 1

I. Vorsteher: Philipp Hefft, Bankdirektor

II. Vorsteher: Aug. Lang, Privatmaun
Nechner: Aug. Höfstette'r, Privatmaun
Gegenrechner: Karl Anderst, Kaufmann
Oekonom: Iohs. Schmitt, Hofsattlermstr.
Bibliothekar: Heinrich Kcrn, Buchhäudler
Hausmcister: Iohann Bürgermeister
Zahl der Mitglieder: etwa 500

H ar m ouie (Gcfangsabtciluug).
Vereinslokal: Harmouie, Theaterstr. 1
Probe-Abende: Montag und Dounerstag
Vorstand: Karl Bächle
Dirigcul: E. Sahlender, L>tusikdirektor
Zahl dcr Ntitglieder: 50
loading ...