Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1908 — Heidelberg, 1908

Seite: 462
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1908/0520
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
462

Dirigent: Hauptlehrcr Hug

1. Vorsitzender: I. Schönleber

2. ,, Gg. Treumer
Schriftführer: W. Fischer, Ober-Postassist.
Kassierer: I. Schreck, Ober-Postassistent
Bibliothekar: G. Hornung, Betriebsassist.
Bereinsdiener: Karl Otto, Untere Str. 16
Zahl der Mitglieder: 210

Gesangvereirr Eintracht Heidelberg.

Vereinslokal: Essighaus.
Probe-Abend: Freitag
Borsteher: Fr. Degenhart
Direktor: Lehrer Krämer
Zahl der Mitglieder: 100

Männergesangverein „Eintracht"
Neuenheim.

Lokal: zur Krone

I. Vorstand: Ph. Eck

Dirigent: Musikdirektor Aug. Lichtweiß

Mitgliederzahl: 240

Gesqngverei« „Eintracht"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Jakob Apfel

2. „ Joh. Müller

Dirigcnr: Mnsikdirektor Lichtweiß
Kassier: Mich. Wink
Schriftführer: Fr. Körbel
Lokal: ,-Weißer Stein"

Uebungsabend: Donnerstag 8^2—10 Uhr

Miinner-Gesangverein „Freund-
schast" Handschuhsheim.

1. Vorstand: Ferdinand Heck

2. „ Friedrich Koppert

Kassier: Philipp Leinbergcr
Schriftführer: Martin Lenz
Lokal: Traube

Uebungsabeud: Donnerstag '/ä9—10 Uhr
Mitgliederzahl: 200

Gesangverein Harmonie Weftstadt.

Lokal: Restauration Westhof, Bahnhofstr.61
Probeabende Dienstag und Freitaa von
^/29—10 Uhr
Vorstand: Schweikardt
Schrifrführer: W. Dyroff
Kassier: F. Friebolin
Dirigent: Oberlehrer Braun
Mitgliedcrzahl: 190

Evangelischer Kapellenchor.

Probelokal: Vorsaalder ev.Kapclle,Plöck47
Probeabend: Montag
Vorstand: G. Lxffaller
Diriaenl: Hauptlehrer K. Gebhard
9iechncr: R. Böhmicke
Aklive Mitglieder 60, pafsive 100

Evangel. Kirchenchor der Altstadt.

Probe-Lokal: Karl-Ludwig-Str. 6
Probe-Abende: Montag und Mittwoch

I. Vorsteher: Stadtpfarrer Schultz

II. „ Buchbindermstr. L. Schmeißer
Dirigent: Seminarmusiklehrer Autenrieth
Zahl der akt. Mitglieder 80, der passiven 600
Diener: Valt. Heimerdinger

Eo. Kirchenchor dex Christnskixche.

I. Vorstand: Quenzer, Professor

II. „ G. Englert, Hauptlehrer
Dirigent: Ch. Neitter, Hauptlehrer
Schriftsührer: G. Englert, Hauptlehrer
Rechner: Max Kaufmann, Techniker
Vereinsdiener: Göbel, Schreiner
Zahl der aktiven Mitgliedcr: 60

„ „ passiven „ 800

Uebungsstunden: Mittwoch und Freitag,
Abends ^49 Uhr in der Christuskirche

Evangel. Kirchengesangvercin
Neuenheim.

Vorsteher: Prof. Nohrhurst
Stellvertreter: U. Vogt
Gesangsleiter: Oberlehrer Braun
70 Sänger und (L-ängerinnen
360 nichtausübende DUtglieder

Ev. Kirchenchor Handschuhsheim.

I. Vorstand: Stadtrat Johann Fischer
Kassier und Schriftführer: Peter Nägele

Liederhalle.

Vereinslokal: Zum Pfalzgrafen.
Probe-Abende: Dienstag und Freitag
1. Vorstand: Karl Erbe

II. „ Otto Leitz
Direktor: Lehrer Braun
Schriftführer: F. Käshammer
Rechner: Martin Nieder
Vereinsdiener: Schmidt
Zahl der Mitglicder: 220

Liedertranz.

Vereinslolal: Biencnstraße 10.
Probe-Abende: Dieustag uud Freitag
Vorsteher: Zeichcnlehrer H. Erhardt
Dirigent: E. Weidt, Musikdirektor
Schriftführer: Architekt Schmicder
Rechuer: L. Haller, Kaufmann
Vereiusdiencr: Baudendistel, Schröderstr.38
Zahl der Ncitglieder: 120 aktive, 600 passive

Gesangvercin „Liederkranz"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Stadtrat Ioh. Fischer

2. „ ZPHilipp Hübsch, Müller
Kassier und Lchriftführcr: Martin Weber
Lokal: Allcs ^chulhaus
llebuugsabend: Donnerstag 8 —10 Uhr
loading ...