Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0063
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Bienenstraße. Biethsstraße. Bismarckstraße. Blumenstraße.

17

Nr.

Meldestclle für Kranken- u. Invaliden-
versicherung. Gemeindekrankenversiche-
rungskasse. Sekrctariat für Jnvaliden-
versicherung. Polizeiliche Meldestelle.
Jost Karl, Burcau-Vorsiand der Orts-
krankenkasse. Werner Wilhelm, Haus-
meister. Schmitt Amalie Wtw., Kor-
settenfabrikation

10 HeidelbergerLiederkranzE.V.
(Vereinshaus)

12 *Schweikart Martin, Kfm. Eingang
zum Haus Hauptstraße 77

AielHsstraße.

Beginnt an der Friedhofstr. und zieht westlich
1 Priester Friedrich, Landwirt

Msmarckstraße.

Beginnt Bergheimer Straße 4 und endigt an der
Unteren Neckarstraße.

Linke Seite.

1. 3 Gärten

5 Marienhaus Heidelberg(A.-G.)
Marienverein. Schwestern v. Mutter-
haus Freiburg. Dienstboten - Anstalt.
Feichter Magdal. Frl. u. Hardt Julie
Frl., Priv. Gilbert Barb. Wtw-, Priv.
7 Marienhaus Heidelberg(A.-G-).
Schuh Bab. Wtw., Priv.

— Luisenstraße —

9 Braun Hermann Dr., prakt. Arzt.
Braun Pauline Wtw., Priv.

11 MeeserAugustin, Priv.

13 Bütschli Otto Dr., Geh. Hofrat

15 Mays Karl Dr., Privatm. Eisemann
Max, Kaufm.

17 *Luce Aug., Priv. Dittrich Max Dr.,
Professor. v. Dusch Friedr., Freiherr,
Staatsanwalt. Reiniger Luidg., Priv.
19 Adelsberger Gerson, Kfm. Wüsten-
feld Ed., Reichsgerichtsrat a. D. Pin-
kuß Hermann Dr., Bezirksrabbiner

Rechte Seite.

— Bismarckgarten

Ntuwenstraße.

Beginnt GaiSbergstr. 32 nnd endigt a. 2. Ringstraße.

Linke Seite.

1 Schoetensack Otto, Dr. phil., Privat-
dozent an der Universttät
3 Englert Karl, Konservator. Teegel
Alb. Fräul., Priv. Held Karol. Wtw.,
Priv. Gerbert Martin, Lok.Heizer
— Rohrbacher Straße —

5 Soinmer Franz, Bildhauer Witwe.
Sommer Franz, Bildhauer

Nr.

7 Gude Heinr., Tapezier-, Dekorations-
und Polstergeschäft. Bartsch Hugo Dr.,
prakt. Arzt. Bartsch Karl, Geh. Rat
Wtw. Strauß Ad., Postdirektor a. D.
Friedrich Karl, Registrator Wtw.

9 Gude Heinrich, Pension Quisisana.

v. Baumbach E. und St., Freifräulein
11 *Pilzecker Alf. Dr. (in Pforzheim).
Knoblauch Luise Wtw. Bredig Gg. Dr.,
Prof. Haber Elisabeth Wtw., Priv.

13 Nimis Eugen, Architekt. Erzbischöfl.
Bauamt. MaierLudwig, Bauinspektor.
Fehringer Joseph, Kaufmann
— Häusserstraße —

15 *Seidemann Jgn., Priv. Köster
Henr., Kommerzienrat Wtw. Bensheim
Karl, Kaufm. Arnold Edgar Dr., Ge-
richtsassessor

.17 Hirt Fr., Baugeschäft. Petters Kurt,
Buchhändler. Jung Aug., Teilhaber d.
Firma R. Jung
19 Hirt Fr., Baugeschäft (frei)

— Landhausstraße —

— Schulhaus III

23 Kathol. Kirchenbaufond Heidel-
berg. Bonifatiuskirche u. Pfarrhaus.
Schäser Ios. Ant., 5kirchendiener
— Kleinschmidtstraße —

25 *K e l l e r Louis, Ksm. Schreiber Joh.,
Kolonialwarenhandlung (Zweiggesch.).
Neckermann Karl, Konditorei u. Cafe.
Beck Karl, Kfm. Schumacher Geschw.
Renz Joh. Wtw., Priv. Kenne Peter,
Lok.Führer. Eisinger Iak. Wtw. Band-
meier Reg. Frau. Schleckmann Andr.,
Privatm.

27 Brand Karl Wtw. Weigand Georg,
Metzger und Wurstlerei. Eberenz Fer-
dinand, Lok.Führer. Jäger Job. Emil,
Schreiner. Stadler Wilh., Briefträger.
Appel Ottilie Frau, Samenhandlung.
Eppel Wilhelm.Hansmetzger. Köhnlein
Kath. Witwe. Albrecht Adam, Steuer-
einnehmereiassistent

29 Bröter Alois, Schreinermeister. Zim-
mermann Georg, Lok.Führer. Scholler
Val, Lohnbuchhalter. Berger Philipp
und Göpferich Gust., Postbote. Bossert
Wilh., Betriebsasststent. Großkopf Ad.,
Ober-Postschaffner. Klotz Iohann und
Kenne Ioh. Peter, Res.Führer
31 Bussemer Emil, Gürtlermeister und
Elektrotechniker. Kohler Adolf, Kamin-
fegermeister. Schuh Phil., Kfm. Heck
Engelbert, Tüncher. Hettinger Kath.
Wtw., Waschfrau. Huber Frida Frl.,
Monatsmädchen

33 Brau ch Gg., Lok.Führer. Zapf Frdr.,
i Bäckermeister. Sauer Barthol., Bau-
loading ...