Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 39
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0085
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Gaisbergstraße. Gartenstraße. Gaswerkstraße. Gegenbaurstraße. Goethestraße. 39

Reisender. Pfisterer Karl, Monteur.!
Rittmann Matth. !

64a *Sinner Karl, Photograph (in Neu-
stadt a. H.). Harbarth Heinrich, Post-
assistent. Reimann Margar., Lehrer
Wlw. Welde Carl M., gepr Handels-
lehrer, Pfälz. Brauerei-Handelsschule.
Ronneburger Rich., Landschaftsgärtner.
Sauer Georg, Glaser. Kraft Wilhelm,
Wagenwärter

66 ^chütze Emil, Jngenieur. Hilspach
Ludw., Buchhalter am städlischen Gas-,
Wasser- u. Elektrizitätswerk. Ganzert
Oskar, Kfm. Popp Barb. Wtw. Zais
j Pauline Frl., Priv. Beisel Karoline
' Frl., Kleidermacherin

68 *Nimis Eugen, Bau-Unternehmer.
Haller Bola Dr., Profefsor. Haas Klara
Frau, Priv. König Gustav, Reisender

70 Sommer Gg. Joh., Landwirt Wtw.
Dehm Eugen, Gipser

72 Haug Ferdin., Bildhauer (Werkstätte)

74 Dehoss Otto, Bäckermeister. Staiger
Phil., Prokurist. Wagner Karol. Wtw.,
Priv. Dunst Babette, Priv.

76 *Sauer Ad., Priv. Erben. Stein
Artur, Jnstallateur. Koch Wilh., Kunst-
schreiner. Gölz Johann, Zuschneider.
Raquot Eva Frl., Priv.

78 Sauer Adolf, Priv. Erben. Sauer
Lina Frl. Uhlig Gust. Dr., Geh. Hos-
rat Prof. Müller Karol. Wtw., Priv.
Ranke Otto Dr., Privatdozent, Assi-
stenzarzt an der psychiatr Klinik. Lutz
Eugen, Priv. Nikolaus Mathilde Frau,
Priv.

Harlerrstraße.

Beginnt Alte Bergheimer Straßs 1 und endigt an der
Voßstraße bei der psychiatrischen Klinik.

Linke Seite.

1 *Henkenhaf Jak, Baumeister. Marx
Max, Kfm.

3 Landesfiskus— Unterrichtsverwal-
tung — Botan. Garten. Massias Otto,
Großh. Garteninspektor

Rechte Seite.

2 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung -- Verwaltungsgebände der Psy-
chiatrischen Klinik/ Geiger Wilh. und
Wanger Jak., Werkmeistcr. Tchneider
Matth., Oberwärter

Haswerkstraße.

Beginnt Eppelheimer Strnße am städt. Gaswerk
und endigt an der Eisenbnhn.

Linkc Seite.

1—9 Daccke Karl Friedrich, Ehemiker
u. Fabrikdirektor. Ullmer Phil., Kfm. j

und Fabrikdirektor. Deutsche Arcolin-
u. Lackwerke G. m. b. H. vorm. Daecke
«L Co., Lack- und Farbenfabrik

Rechte Seite.

2 Stadtgemeinde iElektrizitätswerk).
Franke Friedrich, Maschinenmeister

4 Stadtgemeinde (Städtische Gas-,
Wasser- und Elektrizrtätswerke)

Hegenvattrstraße.

Beginnt Helmholtzftraße und endigt a. d. Furchgasse.

Linke Seite.

1 Hornstein Otto, Hauvtmann a. D.

3 v. Uexküll Jak. Dr., Privatgelehrter

5 *Joerger Alois, Kaufmann. Crone
Max, wissensch.Hilssarbeiter an d. Uni-
Versitäts-Bibliothek. Freiin v. Eynatten
Carola Fräul., Schriftstelleriu. Traut-
mann Theod., Kunstmaler

Rechte Seite.

2 Schüreck Martin, Kaufmann

4 *Joerger Alois, Kfm. Engel Ernst
Dr., Kreisscbulrat

6 *Joerger Alois, Kfm. Weber Elisab.
Frau und Peters Emma Frl., Töchter-
pensionat

Hoethestraße.

Beginnt Bahnhofstraße 23 und endigt Blumenstraßs.

Linke Seite.

1 *Mohr I., Architekt und Baumeister.
Scheurenbrand P., Metzger. Linden-
heim I. Witwe, Priv. Mayer Ludwig,
Betriebssekretär. Schenk Hans, Agen-
turen. Bechtluft Heinr., Gepäcktrager

Hinterhaus: Klumpp Karl, Obst- und
Gemüsehaudlung

3 Ku u zelnick Ludwig. Beierle Marie
Witwe. Mühlhaupt Therese, Professor
Witwe. Rudhardt Jul., E.Betriebs-
assistent. Ehmann Luise, E.Assistent
Witwe. Schneider Friedr., Briefträger.
Milch Heinrich, Wagenwärter. Weber
Alb. Witwe

Hintcrhaus: Bauer Jakob, Buchhand-
lungsdiener. Geuder Georg, Garten-
arbeiter. Stunz Karl, Gepäckträger.
Nock Karl, Bierbrauer

— Bunscnstraße —
srei

Rechte Seite.

2 Kohler Adolf, Kaminfegermstr. Zehn
Willib., Mitglied des städt. Orchesters.
Buderus Marie Witwe, Priv. Hotzius
loading ...