Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 65
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0111
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kaiserstraße. Kanzleigasse. Kapellenweg.

65

Nr.

genieur u. Patentanwalt. Dietz Hulda
Frl., Näherin. Walter K. JosI Maler
und Tüncher. Schelling Friedrich, Be-
triebsassistent

56 Henk Emil, Kaufm. Mezger Carl,
Kolonialwaren- u. Delikatessenhandlg.
(Zweiggesch.). Götz Friedrich, Jnstru-
mentenmacher. UllrichLizzie Frl.,Rent-
nerin. Heller Heinrich, Metallgießer

— Römerstraße —

58 Busch Iean, Privatm. Busch Ludwig,
Schweinemetzgerei und Feinwurstlerei.
Schütte Karl, Schuhmachermstr. Nott-
mann Ad., Schreiner. Wols Arthur,
Ober-Telegraphenassistent. Weidt Gg.,
E.Beamter. Iüngerich Joh., Wagner.
Biebelheimer Barbara Wtw. Wilhelm
Heinr., Priv. Göbel Karl, Postassistent.
Till Friedrich, Lok.Heizer

60 Weber Phil., Lok.Führer. Ehret Gg.,
Postsekretär. Vogel Bernh., Fuhrmann.
Hoffmeister Hch., Kanzleiassijtent. Stöhr
Gust., Schuhmacher. Lenhardt Martin,
Postassistcnt. Dosch Peter, Priv. Fick
Hermann, Werkmeister. Meyer Sophie,
Piarrer Wtw. Meeh Jda Frau

62 Gräser Heinr., Lok.Führer. Oberdieck
Flor., Priv. Leiner Anna Ww., Priv.
Kuuz Phil.,Lagerist. Jäger Frdr., Han-
delslehrer. Kraus Jak., Maschinenarb.
Kühner Friedrich, Jnftallateur. Frey
Marie Ww., Priv. Beisel Sophie Ww.,
Waschfrau

64 Verein christlicher Kleinkinder-
pflege. Ziegler Wilhelm, Milch-und
Lebensmittelhandlung. Stöppler Frz.,
pens. Lehrer, Versicherungsbureau. Heiß
Friedr., Postschaffner. Arnold Georg,
Maler. Müller Gust., Buchhalter. Vogt
Kath., Taqarbeiterin. Laiblein Alb.,
Res.Führer. Schlickum Marie, Kinder-
schwester

66 Krämer Frdr., Schieferdeckermeister.
Dachdeckungs- und Blitzableitergcschäft.
Kroel^tudolf, Lok.Führer. Herold Karl
und Schreck Ios., Oberpostassistenten.
Kästel Wend., Telegraphensekretär. Benz
Leonhard, Oberschaffner. Kaffenberger
Phil., Drcher. Kern Ios. Alb., Straßen-
meistergehilfe

Hinterhans: Becker August, Rcs.Führer.
Autz Stephan, Lok.Heizer

68 "'N imis Eugen, Baumeister. Sommer
Ioh., Milchhdlg. Traschütz Ios., Gold-
arbeiter. Hoffmann Ioseph, Bildhauer-
meister und Stuckgeschäst. Doldt Wilh.,
Hochbauassistent. Nettermann Ludwig,
deeid. Büchcrrevisor. Wörler Johanu,
Schuhm. Höhler Phil., E.Schaffncr

Nr.

a. D. Kocher Iak., Güterbestätter. Kiesel-
horst Wilhelm, Hausmeister
frei

72 Hormuth David, Baumstr. (Neubau)
frei

76 *Engelhorn Jakob, Mehlhdlg. Oest-
reicher Friedrich, Bäckermeister. Stulz
Iakob, Straßenmeister. Köhly Luise
Witwe, Priv. Herb Christ., Schlosser.
Bauer Hcb., Lok.Heizer. Pfeiffer Franz
Witwe, Zeitungsträgerin. Dafeldecker
Ad. und Fromm Friedr., E.Schaffner.
Bastian Ludw., Techniker
— Hildastraße —
frei

— Ringstraße —

— Eisenbahn-Uebergang —
frei

90 Gebhart Iohann, Zimmergeschäft
(Lagerplatz)

92 Weingartner Emil, Schmied (Werk-
stätte)

94 R i m mler Phil., Lok.Führer, u. Frau:
Spezereiwarenhandlg. Schelling Jak.,
Priv. Schelling Jak., Betriebsassistent.
Marci Friedrich, Wagenwärter. Dafel-
decker Ioseph, Stallmeister. Mühlbauer
Peter, Lok.Führer. Augustin Heinrich.
Schlosser. Benz Adam, Güterbestätter.
Schweizer Gottfr.,E.Schaffner. Kippen-
han Ad., Bahnsteigschaffner. Schlund
Phil., Betriebsassistent. Nonnenmacher
Iakob, Knfer

96 Deubel Karl, Kutscher. Hönig Frido-
lin und Ochs Heinrich, Wagenwärter.
Weckesser Heinrich, E.Schaffner. Geb-
hard Johann, Zimmermeister. Schenk
Georg, Wagenrevident
98 ^Deubel Karl, Kutscher. Weber Karl,
Milchhändler. Feurer Heinrich, Ober-
schaffner. Gassert Ios. und Eschelbach
Karl, E.Schaffner. Hiebeler Valentin,
Eisenhobler. Krempel Phil., Bremser.
Liebig Ludwig, Schreiner

Kanzteigalse.

Beginnt Karlstraße 2 und endtgt Bnrgweg 7.

Linke Seite.

— Kleinkinderanstalt. Kögel Regine,
Hausmutter u. Kinderpflegerin. Breyer
Luise nnd Haisch Sophie, Kinderpflege-
rinnen

Rechte Seite.

— Hintergebäude zum Haus Kornmarkt 5

— Hintergebände zum Haus Burgweg 5

Kapelkemveg.

Beginnt Handschuhsheimer Landstraße 69 und
endiat Mittelstraße.

Nechte Seite.

2 *H e ck Fcrdinand, Kfm. Gegusch Aug.,
loading ...