Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 423
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0501
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
428

13. Grundbuchamt.

Rathausneubau in der Hirschftraße II. Stock, Zimmer Nr. 22.
Amtsstunden: 8—*/s12 vormittags, 3—5 Uhr nachmittagS.

Vorstand: Großh. Notar Dr. K. Schmidt
Stellvertr.: Bürgermeifter Fr. Wielandt,
Großh. Notar H. Kaiser
Kanzlei-Sekretäre: Fr.Wolf, Fr.Hertweck

Assistenten: Karl Kaiser und Joseph
Weickum

Gehilfen: Hermann Huckle, Ludwig Huhn
und Kaspar Wolf

14. Hochbauamt.

Obere Neckarstraße 1.

Vorstano: Architekt Otto Ehrmann, Stadt-
baumeister

Archirekt: Paul Rottmann
Technischer Assistent: Hans Wollthan
Techn. Gehilfe: Peter Paul

Bauführer: H. Kader
Kanzleiassistent: Heinrich Lotz
Kanzleigehilfe: Heinrich Brand
Diener: Alfred Haidle

15. Laufmanusgericht.

Zuständig für Streitigkeiten aus dem Dienst- oder Lehrverhältnisse zwischen Kausleuten
einerseits und ihren Handlungsgehilfen oder Handlungslehrlingen andererseits (siehe

Seite 594).

Ordentliche Gerichtstage: jeweils einmal im Monat und zwar an einem
Donnerstag im Hause Bienenstraße Nr. 2, Sitzungszimmer Nr. 3, parterre.

Die Gerichtsschreiberei befindet sich im Hause Bienenstraße Nr. 2, Zimmer Nr. 9
und ist täglich geöffnet: vormittags von 9—12 Uhr.

Vorsitzender des Kaufmannsgerichts:

Bürgermeister Fr. Wielandt
Stellvertr. Vorsitzende des Kaufmanns-
gerichts: Bürgermeifter Prof. Dr. Walz,
Stadtrat Prof. Dr. Seng und Stadtrat
Dr. Engelhard

Beisitzer:

1. Aus der Zahl der Kaufleute:

Karl Bächle, Kaufm., Hch. Eber, Direktor,
Theodor Gätschenberger, Kaufm., Otto
Krastel, Bankoirektor, Hans Landfried,
Fabrikant, Karl Leonhard, Direktor,
Ferdinand Liebhold, Fabrikant, Otto

Petters, Kaufm., Karl Ueberle, Kaufm.
und Martin Weber, Kaufm.

2. Aus der Zahl der Handlungs-
gehifen:

Otto Ammann, Buchhalter, August Eden-
harder, Buchhalter, Richard Keller, Pro-
kurist, Karl Loppenowe, Kfm., Gustav
Mayer, Prokurist, Karl Thalmann, Kfm.,
August Ueltzhöfer, Buchhalter, Gg. Wolf,
Geschäftsführer und Phil. Würzberger,
Kaufmann

Gerichtsschreiber: ALtuar Franz Heitz
Stellvertreter: Kanzleiassistent Förderer

16. Lauerperj'onal.

Lauerverwalter: Friedr. und Karl Nohr- Stellvertreter: Friedrich Dewald, Schlier-
mann, Schiffgasse 9 bacher Landstr. 126

Steinaufsetzer und Holzmesser: Frz. De-
wald, Schlierbach, Nombachweg 1

17. Leichen- und Friedhof-Personal.

Städtischer Leichenordner: Martin Becker, Grabengasse 5 (Eingang Seminarstraße)
Stellvertreter: Wilhelm Henn, Fischergasse 2

Leichenschauer für den l. Distrikt (alle südlich der Hauptstraße und östlich der Nohr-
bacherstraße gelcgenen Häuscr und Stadttcil Schlierbach): Ehirurg Ludw. Bühler,
Ziegelgasse 21

Leichenschaucr für den II. Distrikt (alle nördlich der Hauptstraße und westlich der Nobr-
bacherstraße liegcnden Häuser, einschl. Bergheimer Straße und der akademischen
Krankenanstallen): Ehirurg Wilbelm Henn, Fischergasse 2
Leichcnschauer für den III. Diürikt (Stadtteil Ncuenheim»: Jak. Weisbrod, Luthersrr. 32a
Leichenschauer für den IV. Distrikt f^tadtteil Handschuhsheim): Ferdinand Herzel,
Friedensstraße 20
loading ...