Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 467
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0545
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
467

Kassier: Buchhändler F. W. Rochow
Vereinsdiener: Stäbler, Mönchg. 6
Zahl der Mitglieder: 184

Mufikalische Gesellschaft.

Vorstand: Geh.Hofrat Braune,Vorsihender,
Rudolf Pfciffer (in Fa. Eugen Pfeiffer,
Hofmusikalienhandlung), Kassier, Stadt-
rat Winter, Schnftsührer, Geheime Nat
Curtius, Dr. Keller, Professor Kohlcr,
Major Ligniez, Nechtsanwalt Dr. Schoch,
Nechtsanwalt Dr. Schottler, Bürger-
meister Professor Walz

Heidelverger Sängeroerbaud

1. Vorsitzcnder: Dr. Hch. Keller

2. „ BuchhändlerKarlHorning
Schriftführer: Nechnungsführer E. Störr
Rechner: Metzgermeister Ad. Lang

Altkatholischer Kirchenchor.

Vorstand: Stadtpfarrcr Scyfried
Dirigentin: Cellistin A. Ballio

Gesangverein Badenia.

VereinSlokal: Hotel Germania.
Probe-Abende: Dienstag und Freitag
I. Vorstand: Allgust Sawicki
Direktor: Emil Gellert
Kassier: Ludwig Wagner
Schriftsührer: Gustav Stein
Vereinsdiener: F. Nöser
Mitgliederzahl: 150

St. Bonifatius-Kircherrchor, Heidel-
berg-Weststadt (Kath. Kirchenchor).
Probelokal: Schulhaus III.
Probcabende: Montag nnd Dounerstag.
Geistlichcr Präses: Kurat A. Haller
Vorstand: A. Dick, Privatmann
Dirigcnt: I. Nepple, ^tädt. Handclslehrer
Nechner: C. Niächtel, Kanfmann
Mitgliedcrzahl: 80 aktive, 130 passtve

Cäcilia, kath. Kirchcnchor.

Probeabcnde: Dienstag und Freitag.

I. Vorstand: Linus Hennegriff, Kaplan
Dirigent: Hanptlebrer W. Zähringer
Nechncr: Ioscph Köhler
Zahl dcr Mitgliedcr: 160

Cäcilia, kathol. Kirchenchor
Heidelberg-Neuenheim.

Probcabende: Montag nnd Miltwoch.
Probelokal: ^chnlhaus IV.

Vorstand: Kurat I. L. Saur
Stellvertretendcr Vorstand: Heinr. Saucr
Schriftsnhrer: Wilhelm Sauer
Nechncr: Leopold Gartner
Dirigent: Neallcbrer A. Unirtner
Zahl der Mitglicdcr: N5

Concordia.

Vereinslokal: Harmonie, Theaterstr. 1
Probe-Abende: Dienstag und Freitag
Vorsteher: I. Daub
Direktor: Kapellmeister E. Sahlender
Schriftführer: Karl Schneider
Rechner: A. Mechling
Vereinsdiener: August Ohse
Zahl der Mitglieder: 300

Constantia, kath. Männcrgesang-
verein.

Vereinslokal: „Leopoldshöhe", Leopold-
straße 52.

Probe-Abende: Dienstag und Freitag
Dirigent: Alfred Schrader

1. Vorsitzendcr: I. Schönleber

2. „ W.Fischer,Ober-Postassist.
Schriftführer: A. Weipert,Betriebsassistent
Kassierer: I. Schreck, Ober-Postassistent
Gibliothekar: G. Hornung, Betriebsassist.
Vereinsdiener: Karl Otto, Kl.Mantelg. 22
Zahl der Mitglieder: 210

Gesangverein Cintracht Heidelberg.

Vereinslokal: Essighans.
Probe-Abend: Freitag
Vorsteher: Ioseph 5)emberger
Direktor: Lehrer Krämer
Zahl der Mitglieder: 100

Männergesangverein „Eintracht"
Neuenheim.

Lokal: zur Krone
I. Vorstand: Ph. Eck
Dirigent: Musikdirektor Aug. Lichtweiß
Schriftführer: Otto Iüger
Nechner: Fritz Kohlweiler
Mitgliederzahl: 250

Gesangverein „Cintracht"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Iakob Apfel

2. „ Joh. Müller

Dirigent: C. Welde
Kassier: Mich. Wink

> L)chriftfilhrer: Fr. Körbel
>Lokal: HWeißcr Vtein"

> Ucbungsabend: Ntittwoch 80-2—10 Uhr

Männer Gesangverein „Frcnnd'
schast" Handschnhsheim.

- 1. Vorstand: Ferdinand Heck
! 2. „ Friedrich Koppert

Kassier: Philipp Leinberger

> ^christführer: Ntarlin Lenz
Lokat: Tranbe

! Ucbungsabcud: Domicrstag ' U> Ubr
i Mitglicderzab!: 2M>
loading ...