Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1909

Seite: 557
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1909/0639
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
557

Gegenstand

Maßstab
der Besteuerung

Verbro

steuer

mchs-

sätzc

8. Schafe ..

vom Stück


60

9. Lämmer . . . .


-—

10

10. Ziegen.





20

11. Kitzlein.




10

IV. Wildpret.




1. Hasen.

vom Stück



20

2. Hirsche und Alttiere.


2

50

3. Rehe und Gemsen.


1

50

4. Dammwild.


2



5. Wildschweine ......

55

2



V. Fleisch.

1. Frisches Fleisch von Schlachtvieh aller

von 1 Kilo



Art.



2

2. Gesalzenes, gedörrtes und geräuchertes
Fleisch, sowie Fleischkonserven und




Wurstwaren aller Art ....

von 1 Kilo



6

3. Fleisch von zerlegtem Geflügel .

von 1 Kilo



6

4. „ „ „ Wildpret .

von 1 Kilo



10

VI. Gesliigel.




1. Gänse, Schneegänse.

vom Stück



20

2. Enten.

desgl.



15

3. Gewöhnliche Haynen, Hühner und



Hähnchen.




10

4. Poularden und Kapaunen .




20

5. Welsche Hahnen.




60

6. Auerhahnen und Birkhühner





60

7. Wilde Enten aller Art .




20

8. Fasanen.

9. Feldhühner, Haselhühner, Schnepfen

und Schneehühner.




60







20

10. Bekasinen und Wachtelu, sowie sonstiges




jagdbares Geflügel . . . .




5

VII. Frische Fische, Seekrebse.




1. Salm, Forellen.

von 1 Kilo



60

2. Steinbutten (Turbots), Seezungen,
Soles, Laichlachse, Fluß- u. Seekrebse




desgl.



20

3. Sonstige frische Seefische, mit Aus-



nahme der Schellfische . . . .




5

Die Verhütung von Unglücksfällon.

B<zirkspoliz<'il. Vorschrift vom 20. Mai 1865 auf Gvund des § 168

P.-St.-G-B.

Wcr Fclsen, Stcinc, HoMückc und dcrglcichen an Bcvgüb'hängen hinak-
rollcn lätzt, untcrlicgt der in § 108 dcs P.-St.-G.^B. angedrohden Bestra-
fun-g an Gcld dis zu 50 Mark.

Das Vekreten von Eisstächen.

Bezirkspolizeiliche Vorschrift vom 20. Februar 1875 auf Grund der §§ 100. 108

Ziff. 5 P.-St.-G -B.

§ 1. Wcr öffcntlich di^rch dic Zeitungcn, durch Anschlägc o-dcr durch
Aufstcllcn von Bänkcn, Fcgcn dcr Eisfläche und ähnlnche Vcranstaltungcn
loading ...