Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 62
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0099
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
62 Hirschstraße. Hospitalstraße. Husarenstraße. Jakobsgasse. Jngrimstraße.

Nr.

hnus). Göi; Walter und Schlier Otto,
Stadtpfarrer. Kleemann Adele, Gene-
ralmajor Witwe

19 Ev.-prot. Gemeinde (Remise)

21 G ugel August (Mälzerei)

28 Spengel Friedrich (Stallgebäude)

26 Michel Gg., Schreinermstr. Frommer
Karl Wtw. Schmitt Peter, Schreiner-
meister

Rechte Seite.

— Stadtgemeinde (Zum Rathaus)

2 Stadtgemeinde

4 Stadtgemeinde. Lorber Adolf,
Maler. Barth Ludw., Maurer. Lkarls-
ruher Hcrmann, Kfm.

6 * Zindel Franz, Schlosser. Appel
Max, Schreiner. Weis Heinr., Müller.
Bauer Ludwig, Schieferdecker
8 Stallgeb. z. Gasthaus z. Großcn Faß
— Mönchgasse —

10 Pirsch Ludwig, Leder- u. Rohwaren-
handlung

12 *P irsch Ludw., Kaufm. Christiansen
Elfriede, Konsul Wtw. Keiler Anton,
Buchhandlungs-Diener. Lleiler Karl,
Kfm. Keiler Otto, Friseur

— Zum Bezirksamtsgebäude

— Eingang zu den Häusern Hauptstraße
211—219

Kofpitalstraße.

Begümt Bsrgh. SLr. 22 und endigt an der Voßstraße.

Linke Seite.

1 Landessiskus — Unterrichtsverw.
Medizinische Poliklinik. Physikalisch-
therapeutisches Jnstitut. Schott Dr.,
Assistenzarzt. Gräfe Dr., Medizinal-
praktikant. Lamade Jos., Bademeister.
Kaiser Frida,Oberschwester. Weinmann
Friedrich, Diener

Rechte Seite.

— Landesfiskus — Unterrichtsverw.
— Uuiversitäts-Augenklinik

— Landesfiskus — Unterrichtsverw.
— Chirurgische Baracken

Knsarenstraße.

Beginnt Dossenheimer Landstraße beim Kreuz
und zieht seldein.

Linte Seite.

Selzer Franz, Zimmermeister
Siller Leonh., Gipsermeister. Rück
Mich., Landwirt. Koch Friederike Frl.,
Priv. Schmitt Jak., F.Arb. Werner
Ändr., Tüncher. Oehlschläger P., Wag-
ner. Greiß Karl, Bäcker

Nr.

5 Reinhard Gottfr. Hch., Landw. Lllein
Jak., E.Arb. Elfner Gg. Hch., Maurer
7 Schröder Marie und Susanne Frl.
Neinig Sus. Wtw. Petri Karl, Kaufm.
Joachim Wilh., F.Arb.

Iakoösgasse.

BegimN am östlichen Ausgang der sog. Bögen und
endigt Hauptstraße 237.

Linke Seite.

1 Sievi Georg, Priv.

3 Ellesser Friedrich Ww. Cei Angelo,
Tagarbeiter

5 *Klein Nobert, Musiklehrer (in Ober-
moschel, Pfalz). Nething Karl Alois,
Schreiner, u. Frau: Kuvertennäherin.
Nething Joh., Schuhmacher uud Auna
Wtw., Wäscherin

Rechte Seite.

— Stadtgemeinde (Lagerplatz)

— Garten zum Haus Hauptstraße 235

Ingrimstraße.

Beginnt Augustinergasse 5 und endigt am Kornmarkt.

> Linke Seite.

— Zum Deutschen Haus

— Heugasse —

1 *Burckhardt Ätartin Wtw. Burck-
hardt Otto, Fabrikant. Schmidt Ferd.
Wtw., Priv. Pelit'an Karl, Registrator.
Weber Hans, Maschinenmeister. Fath
Fritz, Vank-Beamter. Franz Abols,
Hausmetzger

— Kettengasse —

3 Veith Johanna Fräul., Putzgeschäft.
Schmidberger Gg., Gipser. Rohrmann
Gertrud Witwe, Waschfrau

— Hinrergebäude zum Gasthaus z. Ritter
5 Messers ch midt Marie Wtw., Priv.

Keck Georg, Obst- uud Gemüsehändler.
Klingenfuß Karl Friedr., Tagarbeiter.
Wunsch Max, Schneider. Muller Ju-
stine Frl., Priv. Rapp Ferdin., städt.
Arb. Ehmer Johann, Tüncher. Stritt-
matter Frdr., Vorarb. Eberlein Gg.,
Mechaniker (Werkstätte)

7 Berttra m Karl, Metzgermstr. Schwei-
zer Jul., Buchhändler. Schweizer Luise

9 Herbig Adam Wtw. Herbig Joseph,
Bankbeamter. Zuhnemer Rich.,Friseur,
Masfeur und Heilgehilfe. Baumeister
Joseph, Schreiner. Scholl Kath. Wtw.
Vogt Franz, Flaschner. Schmid Jda
Witwe

11 Schäfer Albrecht, Priv. Späth Alb.
junior, Restegeschäft. Bittenz Loreuz,
loading ...