Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 92
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0129
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
92

Mittelbadgasse. Mittelstraße. Mittermaierstraße.

Nr.

flügelhandlung. Schreckenbergsr Chr.
Witwe, Putzsrau. Huth Martin
6 * Hölzer Jakob, Privatmann. Wols
R., Musiklehrer, Handlung in Musik-
Jnstrumeuten und Zigarren, u. Frau:
Annahmestelle d. Pariser Neuwascherei.
Härterich Marg. Wtw. Hofmann Len-
chen Frl., Näherin

— Jngrimstraße —

10 Schmidt Josephine und Klotilde Frl.,
Rentnerinnen. Schmidt Julius, Lehrer
a. D. Erb Wilh., Milchhandlg. Keferle
Fritz, Bandagrst. Hechler Wilhelm,
Gärtner

12 Ewald Helene Frl. Ewald Auguste
Frl., Hauptlehrerin

14 *Becker Philipp u. Bernh., Schneider-
meister. Becker Bernh. sen. und jun.,
Schneidermeister. Ries Johanu. Jn-
valide. Knecht Rosine Wtw., Büglerin.
Müller Fritz, Flaschner. Altmaier Lu-
kas, Lohnkutscher

16 Brecht Heinrich, Schlosser, und Frau:
Handlung in Möbeln,Betten,Weißzeug.
Kerber Friedrich, Kutscher

WtLekstraße.

Beginnt Blumenthalstraße und endigt Doffen-
heimer Landstraße.

Linke Seite.

1—7 frei

— Mozartstraße —

9—35 srei

— Rottmannstraße —

37 frei

39 Frauenfeld Hch., Maler u. Tüncher
(Neubau)

41—53 frei

55 Zimmermann Gebr., Kohlen- und
Eisenhandlung (Atzelhof)

— Pfarrgasse —

57 srei

59 *Schmitt Gebr., Baugeschäft. Zim-
mermann Gebr., Kohlenhaudlung (Ge-
schäftszimmer). Zimmermann Hugo,
Kfm. Jung-ForsterMariaWtw.,Priv.
Schmitt Hch., Maurermeister. Gottlieb
M. E. G., Redakteur und Hcrausgeber
des „Archiv f.rationelle Therapie" und
der „Freien Heilkunst"

61 Fischer Joh , Altbürgermeister und
Stadtrat. Linn Fritz Dr., Assistenzarzt
an d. mediz. Poliklinik. Fischer Herm.,
Landwirt

63 Schmitt Ludw., E.Arb. Hitzelberger
Franz, E.Arbeiter

65 *Graham Harry R., Priv. (Verwal-
terwohnung). Pollich Jak., Verwalter

Nr. Rechte Seite.

2—6 frei

8 Lauer Karl, Rentner (in Bensheim)
(Neubau)

10 Lauer Karl, Rentner (in Bensheim)
(Neubau)

12 FrauenfeldKarl, Architekt (Neubau)
14.16 frei

18 Mde lhelm Hch., Wirt. Hiihne Arth.,
Versicherungsbeamter. Radbruch Gust.
Dr., Privat'dozent. Vandendwye Lam-
bert, Lehrer
20—42 frei

— Kapellenweg —

44 Frauenfeld K-, Architekt. Heinle
Wilh., Ksm. Rohde Erwin Dr., Assi-
stent am pharmakolog. Jnstitut. Karg
Franz, Betriebsasststent. Schreck Mar-
garete Witwe, Priv. Schmitt Kätchen
Wtw., Priv. Dieter Ludwig, Mitglied
des städt. Orchesters. Leisewitz Elisab.
Witwe, Priv.

46—68 frei

— Psarrgasse —

70 Katholische Kirche
72 Wagnör Herm., Landwirt (Einfahrt
zum Haus Lindengasse 3)

— Lindengasse —

74 Scheuber Ludwig I, Schmiedmeister.
Brandel Georg, Maurer. Wiest Christ.,
Tagarb.

Wttermaierstraße.

Begmnt Untere Nsckarstraße und endigt cim
Güterbahnhof.

Linke Seite.

1—5 Nollert G. u. F^ Architekten (frei)
— Bergheimer L-traße —

7 Schilling Franz, Privatm. Warth-
marm Herm., Buchhalter. Bopp Otto
Herm., Zahlmeister. Rothmund Andr.,
Tagarbeiter

9 *Winkler Jakob, Kaufm. Geiß Gg.,
Kolonial- und Spezereiwarenhandlung.
Morath Jos., Schreinermeister. Steidel
Adols, Bureauvorsteher. Heilmann Gg.,
Kostgeberei. Scheerer Andr., Schneider.
Schweikardt Georg, E.Arb. Morath
L Weber, mech. Schreinerei

11 Dewald Gg., Holz- u. Kohlenhandlg.
Kabel Julius, Tagarb. Wimmer Karl,
Schreiner. Müller Karl,Diener. Spahr
Karl, Former. Neidinger Karl, Ma-
schinenarbeiter.OlierPeter,Schutzmann

13 Neidlinger Jakob, Werkmeister.
Obergfell Matth., Schreiner. Arnold
Friedr., Wagenw. Bahm Karl, Wagen-
führer. Diehm Karl, Schneider

15 Liedvogel Gg. Wtw., Bauschreinerei
loading ...