Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 95
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0132
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Mönchhofstraße. Moltkestraße. Mozartstraße. Mühlenweg.

95

Nr. frei

— Lutherstraßc —

5 *Winter Otto, Verlagsbuchhändler
und Stadtrat. Elfner Georg, Gärtner.
Glitsch Jakob, Kraftwagenfahrer

7.9 Winter Otto, Verlagsbuchhändler
und Stadtrat (Garten)

11 Winter Otto, Verlagsbuchhändler
und Stadtrat (Firma: Carl Winter's
Universttäts-Buchhandlung)

13 Bury Melanie Frl., Privatin. Esau
Minna, Professor Witwe
15 Stoy Max, Masor z- D. (Villa Cor-
nelia)

— Werderstraße —

17 Stadtgemeinde (Lawn-Tennisplatz)
frei

23 Wahlster Mathilde Frl.

— Keplerstraße —

25. 27 Cron Ludwig, Dr. phil, „Jugend-
heim Heidelberg", heilpädagog. Privat-
schule

2 Voth Jakob II, Landw.'Wtw. Lenz
Peter, Schuhmacher

4 *Brunner Friedr., Finanzamtmann
4a *Brunner Friedr., Fiuanzamtmann.

Hall Annie Frl., Mädcheninstitut
_—

6 Schmitt Dan., Priv. Erven. Schmitt
Daniel Witwe, Priv.

8 Ruska Jul. Dr., Prof. an der Ober-
Realschule. Braun Hch., Reallehrer Ww.
Köhler Joh. Jak. Dr.,- Lehramtsprak-
tikant am Seminar

10 von Trapp'scher Pfarrwitwen-
fond. Barthels Kan, Vertrieb patent.
Neuheiten. Stmnm Luise, Priv. Römer
Wilh., Bahningenieur

_ —

12.l4vonWaldberg Max Freiherr Dr.,
Professor

— Werderstraße —

16—24 StadLgemeinde. VolksschulelV
— Keplerstraße —

26 Neuenheim Colleae (srei)

28 *Armitage A. L. (in St. Michael's) u.
*Armitage Fr. L., Prof. (in Oxford).
Mathes-Noeckel Louisabeth Frau, Prip.
Ginthmn Gustav, Anwaltsgeh. (Haus-
verwalter)

30 *Armitage A. L. (iu St. Michael's)u.
*Armitage Fr. L., Prof. (in Oxford).
Engel Heinrich, Zimmergeschäft

Mottkestraße.

Beginnt Handschuhsheimer Landstratzs 17 und zisht
westlich bis zur Keplerstraße.

Linke Seite.

1.3 Krall Phil., Baugeschäft (Bauplätze)

5 Arnold Peter, Priv. Koppel Julius,
Fabrikant. Penzhorn Elisab.Ww., Priv.

Nr.

7 *Krall Phil.,Baugeschäft. MayerAd.,
Professor, kgl. holl. Versuchsstations-
direktor a. D. Löffler Bianka Witwe,
Priv. und Marie Frl., Zeichenlehrerin
a. d. Höh. Mädchenschule. Haas Luise
Frl., Priv. Neuhans Jul., Fabrikant

9 *Krall Phil., Baugeschäft. Köster-
de Bary Herm., Direktor der Filiale
der Rheinischen Kreditbank

— Klosestraße —

11 Hefft Wilhelm, Apotheker

13 *Dertinger 8luton, Architekt

15 Groos Ch. Th. Witwe, Priv. Weil
Elise Frl., Priv.

17 Kohlhagen Rob., Kfm., Teilhaber d.
Fa.: Ernst L Kohlhagen. Kohlhagen
Emilie Witwe, Priv.

— Werderstraße —

— Remler Joh., Baumeister Erben

Rechte Seite.

— Garten zum Haus Handschuhsheimer
Laudstraße 23

— Werderstraße —

— RemlerI. Erben (frei)

srei

Wozarlstraße.

Nördliche Parallelstraße zur Blumenthalstraße.

Linke Seite.

3 Müller Heinnch Dr., Rechtsanwalt

5 *Osthoff Herm., Geh. Hofrat Witwe.
Herbst Leo, Oberleutnant a. D.

7 *Osthoff Herm., Geh. Hosrat Witwe.
Marschall Jda Frau

— Osthoff Herm., Geh. Hosrat Witwe.

Rechte Seite.
frei

— Beethovenstraße —
frei

16 Beckers Anna, Kfm. Wtw.

Wühkenweg.

Beginnt bei Schlierb. Wolfsbrunnenweg Nr. 8/w

u. endigt bei Schlierb.Wolssbrunneniveg Nr.16.

Linke Seite.

1 Fink Wilh., Tagarb. Fink Val. Ww.

Rechte Seite.

2 StraubJoh. Mich., Maurer. Kühner
Jakob und Speckart Georg, Maurer

4 Müller Christ. Wtw., Händlerin

6 Lösfler Ludwig, Handelsmann

8 SchaIler Heinrich, Tagarb. Jerressen
Heinrich, Tüncher. Herbig Jak., Müller

10 *Clormann Joh. Ad., Tagarb. Erben

12 W e l l e r Gg., Schreinermeister. Stortz
Jakob, Schlosser
loading ...