Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 138
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0175
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
138

Untere Straße. Valerietveg. Vangerowstraße.

Nr.

Eva Kath., Dienstmann Witwe. Engel
Elise Näherin

33 Oedel Joseph, Glasenneister. Oedel
Franz, Tapezier. Endlich Ludwig, Po-
samentier

35 *Höpfner Friedrich, Brauereibesitzer
(in Karlsrnhe). Wölfel Karl, Wirt-
schaft zum Goldenen Reichsapfel. Specht
Emil, Bierniederlage der Brauerei Fr.
Höpfner. Schellenberger Frdr., Leichen-
wärter. Nething Rob., L-chreiner und
Vereinsdiener

37 Knösel Friedrich, L. Ritzhaupt Nachs.,
Konditorei und Cafo. Nitzhaupt Elise
Frl., Priv. Brand Emilie Wtw., Priv.
Wolf Georg, Polizeisergeant

Re^chte Seite.

2 Lulay Adam, Bäckermeister Witwe

4 Köbel Franz, Priv.

6 Riihlemann Karl Gottfr., Bandagift
(Hintergebäude)

8 Haller Christine Frl.,Priv. Spohrer
Frz., Schreinermeister. Schneider Lnd-
wig, Ofen- nnd Herdsetzer. Baumeister
Gg., Schuhmachermeister. Lang Frie-
derike Wtw, Monatsfrau

10 SchilpP Friedr., Schuhmachermeister.
Bäuerle Karl, Schlossermstr. Wütherich
WUH.,Gendarm. Kaiser Alb., L-chiefer-
decker. Stein Johann, Tagarb. Seitz
Georg, Tagarbeiter. Schueider Engelb.,
Schuhmacher

12 Kahn Sam., Antignar Wtw. Wolter
Michael, Schieferdecker. Ewald Mnrg.
Wtw., Wäscherin

14 Postel Jak., Metzgermeister. Mattern
Valentin, Privatm. Rock Elise Wittve.
Mayer Franz, Schreiner. Ditthorn
Max, Kunsthändler

— Küchengäßchen —

16 HornungG., Kolonialwaren-, Zigar-
ren-, Wein-, Spirituosen- und Landes-
produktenhandlung, Spezialgeschäft für
Vogel-, Geflügel- und Hundefutter.
Löwenstein Konrad Wtw. Schifferer
Franz, Gepäckbesteller

18*Knoblauch Karl, Kaufmann Witwe.
Höhn Jos., Althändler. Zubrod Joh.,
Maurermeister.HaberackerPeter,Schuh-
machermeister. Heinstein Friedr., Feld-
hüter. Krapp Wilhelm Witwe, Mo-
natsfrau

20 *Fuchs Philipp, Hausmeister Kinder.
Fuchs Phil., Oelhandlung. RöhnJul.
vormals I. Weisbrod, Zinngießerei.
Prechter Jofephine Wtw., Stellen-Ver-
mittlerin. Abel Wilhelm und Kohl-

Nr.

müller Heinr., Kleidermacher. Günauer
Friedrich, Schreiner. Kreß Friedrich,
Ausläuser. Drauz Anna Frl., Büglerin.
Frey Karl, Tagarbeiter
22 Bohlinger Otto, Buchbiuderei, Pa-
pierhandlung u. Einrahmungsgefchäft.

— Dreikönigstraße —

24 Finzsr Peter, Schneidermstr. Engel-
horn H. Ww., Juh.: Gangwisch Minna
Witwe, Händlerin. KaltenmarkSteph-,
Schlosser, und Frau: Obsthändlerin.
Reitz Georg, Schuhmacher. Kratzach Ad.,
städt Arbeiter

26 Neiter Jos., Schlofsermeister Witwe.
Reiter Karl Ludwig, Schlossermeister.
Ritter Heinrich, Chemische Waschanstalt
28 Sto ll Aug. Erust, Lederhdlr. Kaiser
Mich., Graveur. Fröhlich Hch., Seifen-
sieder, u. Frau: Büglerin. Bollack Jak.,
Fuhrmann

30 *Stoll Heiur. Witwe, Priv. Stoll H.
(JnhnA.E. Stoll), Leder-u. Maschinen-
treibriemenlager. Güntert Joh. Ww.,
Priv. Güntert Herm., Dr. phil. Lack
Babette Wtw. Lack Eva Frl. Müller
Alwin, Dachdeckungs- n. Blitzableiter-
geschäft, amtl. Vlitzableiterprüfer. Feh-
renbacher Dom., Steindrucker. Adel-
helm Berta Wtw. Saal Sophie Wtw.,
Waschfrau

32. 34 Kirner W i l l m a n n L C i e.
(Magazin)

Wakerieweg.

Beginnt betm Haus Schlterb. Landstraße Nr. 16
u. zieht auswärts zum Schloß-Wolssvrunnenweg.

2 Götz Christian, Reallehrer
4 *Wild Edwin, Kaufm. Betz Georg,
Gärtner

Mangerowstraße.

Begrnnt an der Mühlstraßs und durchläuft das Ge-
lände des ehem. Cementwerks von Osten nach Wsstsn.

Linke Seite.

— Stadtgemeinde (frei)

— Bluntschlistraße —

9 S t ad t g e m e i n d e. Städt. Volks-
schule V

11 Stadtgemeinde. Kleinkinderschule.
Coppius Marie Frl., Leiterin des Kin-
dergartens. Guggemus Bab. u. Feige
Agnes Frl., Kindergärtnerinnen. Cop-
pius Elise Witwe

Rechte Seite.

— Stadtgemeinde (frei)
loading ...