Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 411
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0460
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
411

Distrikt HI. Jnh.: Scharbach, Römerstr.24
L. Die Vollstreckunaen im westlichen Teil
der Stadt Heidelberg von der Nadler-
straße-Neugasse-Fahrtgasse an
b. Vollstreckungen und Wechselproteste in
dem Orte Nußloch
e. Zustellungen von Amtswegen
Distrikt IV. Jnh.: Kupfermann, Plöck 37
Vollstreckungen im östlichen Teil der Stadt
Heidelberg von der Grabengasse-Mar-
stallstraße an

Distrikt V. Jnh.: Vierneisell Hauptstr. 157.
Die Vollstreckungen in dem mittleren Teil
der Stadt Heidelberg mit der Grenze
einerseits Marstallstraße - Grabengasse,
andererseitsNeugasse-Fahrtgasse-Nadler-
straße und den Ort Eppelheim
Distrikt VI. Jnhaber: Wenger, Albert-
Maysstraße 7

Die Vollstreckungen in dem sogenannten
Rohrbacher Viertel und den Ort Wieb-
lingen

Distrikt VII. Jnhaber: Freimüller,Luther-
straße 47.

Die Vollstrecknngen und Wechselproteste
in den Orten Kirchheim, Leimen, Rohr-
bach (Bierhelderhof), St. Jlgen, Sand-
hausen

Distrikt VIII. Jnhaber: Höflein in Neckar-
gemünd

Die Vollstrecknngen und die Wechselpro-
teste in den Orten: Bammenthal (Reils-
heim), Brombach, Dilsberg (Dilsberger-
hof, Neuhof, Lochmühle, Raiubach), Gai-

5. Großh.

Amtsgerichtsbezirk Heidelberg: (I) Hnbert
Kaiser, (II) Hermann Becker, (III) Alfred
Meyr, (IV) Wilhelm Willibald, (V) Niko-
laus Beßler, Hilfsnotar: (I—ill) Wilh.
Stocker in Heidelberg, (I) Ludwig Weih-
rauch, Georg Jacoby in Neckargemünd
Kanzlervorsteher: (I) Robert Schnntt, Ak-
tuare: (II) Wilhelm Lenz, (III) Karl
Wäsch, Bureauassistenten: (IV)Friedrich
Meister, (V) Friedrich Braungart in
Heidelberg, (I) August Haas in Neckar-
gemünd

Kanzleiassistent: (I) AlbertLeuz, Kanzleige-
bilfen: (I)KarlBayer,Aktuar: (I)Anton
BoosMaschinsnschreiberinnen: (I) Marie
Schmidt, Marie Bruch und (IV) Emilie
Falschebner

Notariatsdiener: (I) Karl Ehrismann,
(IV) Ernst Falschebner in Heidelberg

Distriktseinteilung:
Notariatl. Geschäftszimmer Hauptstr. 129,
Eing. Marstallstraße (Stadt 5^eidelberg
links des Neckars und östllich einer vom

berg, Gauangelloch, Heddesbach, Klein-
gemünd, Lobenfeld (Bilderbacherhof
Klingenthalerho f, Klosterlobenfeld),
Mauer, Meckesheim, Mönchzell, Mücken-
loch (Neckarhäuserhof), Neckargemünd
(Kümmelbacherhof, Ziegelhütte), Ochsen-
bach, (Lingenthal, Maisbach,) Peters-
thal, Spechbach (NeumA)le), Waldhils-
bach, 39aldwimmersbach, Wiesenbach
(Langenzell), Ziegelhausen (Bärenbach,
Haarlaß, Stift)

Distrikt IX. Jnh.: Röttele, Bergh.Str.127

a. Die Vollstreckuugen und Wechselpro-
teste in den Orten: Altenbach (Hinter-
heubach), Altneudorf, Dossenheim, Hei-
ligkreuzsteiuach (Eiterbach), Lampenhain
(Bärsbach, Heumühle, Hilsenhain,
Schaafhof, Vorderheubach), Schönau
(Hasfelbacherhof), Wilhelmsfeld

b. Die Vollstreckungen in dem Stadtteil
Handschuhsherm

Distrikt X. Jnhaber: Ritter, Lutherstr. 14

Die Vollstreckungen im Stadtteil Neuen-
heim (Nordgrenze Blumenthalstraße,
Ostgrenze ZiegelhLuserlandstraße Nr.63)

Amtsgerichtsdiener: Xaver Reischmann u.
Eniil Leuser

Gefängnisaufseher: Ludwig Owart, Ober-
Aufseher, Ad. Farrenkopf, Heinrich Le-
derer, Ludwig Kempf, Albert Luft, Auf-
feher

Gerichtsarzt: Geh. Rat Prof. Dr. Knauff

Gerichtliche Dolmetscher und Uebersetzer:
sür Englisch: Prof. G. Holzer

Notariate.

Neckar durch die Bauamtsgasse, die
Friedrichstraße, Schießtorstraße ziehen-
den Linie mit dem Stadtteil Schlierbach,
dem Schloßberg und der Molkenkur, dem
Wolfsbrunnen, Kümmelbacherhof, Kohl-
hof, Königstuhl u. Speyererhof)

Notariat II. Geschäftszimmer Hptstr. 129,
Eingang Marstallstr. (Stadt Heidelberg
links des Neckars und westl. der oben be-
zeichneten Linie ohne das zum Distrikt
III gehörige Rohrbacher Viertel)

Notariat III. Geschüftszimnier Haupt-
straße 129. (Das sogen. Rohrbacher Vier-
tel, das heißt der westl. durch die Siaats-
bahu nach Karlsruhe und nördlich durch
die Odenwaldbahn begrenzte Stadtteil,
die Gemeinden Eppelheim, Kirchheim und
Wieblingen)

Notariat IV. Geschäftszimmer Sophien-
straßs 25 (Stadtteile Heidelberg-Neuen-
heim und Handschuhsheim, dwGemeinden
Dosseuheim mit Schwabenheim und Zie-
gelhausen)
loading ...