Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 443
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0492
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
443

k. Erzbischösliches Bauamt.

Blumenstr. 13.

Diensttiorstand: Erzbischöfl. Bauinspektor
Lndwig Maier

Technische Assistenten: O. Curtaz und
W. Schmidt

Techn. Gehilfen: I. Gesell, H. Jöst. und
Erhard Fehrer

Architekten: P. Graf und M. Jochim

Bureauassistent: E. Eck
Kanzleigehilfe: K. Münch

N. Psälzer tathol. Kirchenschaffnei.

Leopoldstraße 7.

Vorstand: Hch. Kirchgäßner, Oberinspektor
Kassier: Otto Rumpelhardt
Buchhalter: Karl Scherer
III. Gehilfe: Karl Träutlein
Schreibgehilfe Johann Maier

5. (Alt-)Kathotische Kirchengemeinde (Heiliggeistchorkirche).

Stadtpfarrer: F. Seyfried, Brückenstr. 6 Kirchengemeinderat: Prof. G. Holzer, Rech-
Kirchendiener: I. Schubert, Jngrimstr. 12 nungsrat Schneider, Privatmann Joh.

Trau, Privatmann Eugen Wißler

6. Freie religiöse (Deutsch-Katholische) Gemeinde.

Versammlungslokal im Prüfungssaale des Volksschulgebäudes II, Plöck 105
Vorstandsmitglieder: Schwarz, Schartiger. Die Vorträge hält Prediger Schneider

Oüaplain: The Rev. Dr.
N. Werderstr. 24

7. Engtische Gemeinde.

Lnglisü Oüureü, Plöck 44

H. Mc.Donald,

OllurcbMaräen: A. B. Catty Osg., N. N.,
Heidelberg College

8. Israelitische Gemeinde.

Bezirks-Rabbiner: Dr. Hermann Pinkuß

Vorsitzender des Synagogenrats: Ernst
Carlebach

Mitglieder des Synagogenrats: Dr. Theo-
dor Kaufmann, Max Liebhold, Jsidor
Maier, Max Marx, Ludwig Rosenbaum,
und Leon Weil

Vorsänger, Gemeindeschreiber u. Stiftungs-
rechner: Selig Scheuermann

Gemeinderechner: Sigmund Seligmann,
Brückenkopfstr. 4

Synagogendiener u. Kirchensteuererheber:
H. Seligmann, Große Mantelgasse 3

Einschätzungsbehördederisraelit.

Gemeinde.

Vorsitzender: Fabrikant Jsidor Maier

Mitglieder: M. Eisemann, Rechtsanwalt
Dr. R. Fürst, Ludw. Herrmann, Joseph
Holland, A. I. Loewenthal, N. Marx, Ad.
Seligmann und L. Sternweiler

Jsraelit. Gemeindevertretung.
Obmann: M. Gernsheimer
Riitglieder: V. Bodenheimer,M.Eisemann,
Dr. Elsasser, Cäsar Fisch, Dr. Rudolf
Fürst, S. Goldscheider, Joseph Holland,
Ferd. Kaufmann, B. Levy, Leo Levi, F.
Liebhold, A.J.Loewenthal, Max Maier,
E. Marx, Moritz Marx, Rob. Mayer,
Direktor Ovpenheimer, Edwin Reis, Levy
Reis, Wolf Reis, Rud. Rosenhain, Mo-
ritzRothschild,S. Seidemann, Ad. Selig-
mann, L. Sternweiler, Sam. Wolf und
Sigmund Wolff

Xl. Grotzh. Universttät.

prorektor sAkademisches Direktorium).

Geh. Rat Dr. Wilhelm Windelband
Engerer akademischer Seuat.

Der Prorektor

Der Exprorektor Geh. Hofrat Dr. Albrecht
Kossel

Geh. Kirchenrat Dr. Lemme, Prodekan der
theologischen Fakultät

Geh. Hofrat Dr. v. Lilienthal, Dekan der
juristischen Fakultät

Prof. Dr. Menge, Dekan der medizinischen
Fakultät

Prof. Dr. Boll, Dekan der philosophischen
Fakultät

Geh. Nat Dr. Curtius, Dekan der natur-
wissenschastlich-mathematischen Fakultät
Geh. Kirchenrat Dr. von Schubert
Geh. Rat Dr. Lenard

Beisitzer in Disziplinarsachen: Amtmanu
Dr. Castenholz
loading ...