Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 447
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0496
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
AssistenzärZte: I. klin. Assistenzarzt Dz. Dr.
Neu, Dr. Himmelheber, Dr. Eymer, Dr.
Goldschmiöt

Volontärassistenten: Dr.Miller, Dr. Won-
dra, Dr. Förg
Oberin: von Rautter

2<linik für Ghren-, Nasen- und Rehl-
koxfkranke

(öffentl. Sprechftunde 9—12).
Direktor: Professor Dr. Kümmel
Volontärarzt: Prof. Dr. Hegener
Assistenzärzte: Dr. Marx, Dr. Meurers,
Dr. Beck, Dr. Zimmermann
Pförtner: Ballenweg
Oberin: Gräfin Sternberg
Institut für experimentelle Rrebsforschung.

Dirertor: Geh. Rat Professor Dr. Czerny
Exc.

Chefärztc: Prof. Dr. Freiherr v.Dungern,
Professor Stabsarzt Dr. v. Wasiclswski
Assistenzärzte: Dr. Werner, Dr. Caan
Volontärassistent: A. Gorowitz
Hilfsarzt: Dr. Otto

Wissenschaftliche Assistentcn: Dr. Hirsch-
feld, C. Wernicke
Oberin: Bauer

Hautklinik:

Direktor: Prof. Dr. Bettmann, Assistent
Dr. Stern

Medizinische poliklinik.

Direktor: Geh. Hosrat Dr. Wilh.Fleiner
Oberarzt: Professor Dr. Hammer
Assistenzärzte: Dr. Schott,Dr.Pagenstecher,
Dr. Mellerio, Dr. Linn, Dr. Kreienberg,
Dr. Bender

Wissenschaftl. Assistent: Dr. Lefmann
Geburtshilst. Gynäkol. j)oliklinik
(Frauenklinik)

Direktor: Prof. Dr. Menge
Assistenzärzte: Dr.Eymer,Dr. Goldschmidt

Verwaltung.

Vorstand: Rechnungsrat Muser
Oberbuchhalter: H. Müller
Verwaltungsassistenten: O. Tritschler, Ph.
Riegler, Ph. Maas

Verwaltungsgehilfen: Neßler, Kammerer,
Kratz, Grüber
Hausmeister: Schäfer
Werkmeister: Geiger
Maschinist: Schaier
Weißzeugbeschließerin: Frl. Migula
Wirtschafterin: Schneevoigt
Pförtner: Maier, Baust
Apotheke.

Apotheken-Verwalter: Dr. Weiß

Assistenten: Apotheker Schmitt-Verse und
Diener: Withopf

Kinderklinik (Luisenheilanstalt)
(öffentl. Sprechstunde 10—12,
Sonntags 9—10).

Direktor: Professor Dr. Feer
Assistenten: Doz. Dr. Tobler, Dr. Lust,
Dr. Aschenheim, Dr. Ziegler, Dr. Hoff-
mann, Dr. Wehl
Volontär: Frau Dr. Hirschfeld
Oberin: Papstmann

Säuglingsabteilung:
Oberschwester: Klostermanu
Diener: Schorer

Institut für gerichtliche Medizin.
Direktor: vacat
Asfistent: Frz. Gimbel

Hygienisches Institut.

Direktor: Prof. Hermann Kossel (von
April an)

Stellvertr. Direktor: Prof. Dr. R. O. Neu-
mann

Assistent: Schmischke
Diener: Graf
Hilfsdiener: Weber

Zahnärztliches Jnstitut.

Für Kranke geöffnet von 11—12 Uhr vor-
mittags (Poliklinik), von 3—4 Uhr
nachmittags (Plombieren u. Zahnersatz)
Direktor: Professor Dr. Port
Asststenten: Dr. Euler, Saß, Massing,
Beinert

Buchhalterin: Ellen Stephan
Diener: Dosch

Anatomisches Institut.

Direktor: Geh. Hofrat Dr. Fiirbringer
Prosektoren: Prof. Dr. Göppert, Prof. Dr.
Braus

Assistenten: Dr. Loth, Dr. Rost
Volontärasststent: 2llfr. Moritz
Mikroskop. Präparator: August Vierling
Laborant: Wilhelm Dietz
Diener: Froschauer
Hilfsdiener: Poth

jlathologisch-anatoinisches Inftitut.

Direktor: Professor Dr. Ernst

I. Assistent: Dr. Schneider

II. „ Dr. Pol

III. „ Dr. Groß

Volontärassistenten: Bittrolff, Wolff
Diener: Schäfer, Eckert

physiologisches Fnstitnt.

Direktor: Geh.Hofrat Prof. Dr. Albrecht
Kossel
loading ...