Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 464
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0513
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
464

Deittscher Gewerkvereiir

(Ortsverbaird Heidelberc,).
l Vorsitzenden: Jul. Rinklin, Dreikönig-
straße 20

2. Vorsitzender: Lndw. Müller, Berghenner
Straße 28

Kassierer: Gg. Gaüold, Häusserstraße 37
Schriftführer: I. Morgenthal, Gaisberg-
straße 27

a. Ortsverein der Maschinen-
bauer und Metallarbeiter.

Vorsitzender: Rob. Berbig, Kaiserstr. 63
Kassierer: Jos. Hörner, Kaiserstr. 32
Schriftführer: Otto Klein, Kirchheim
b. Ortsverein der Maler und
graphischen Berufe.

Vorsitzender: Joh. Pscil, Mönchhofstr. 1
Kassierer: Ant. Liebler, Hauptstr. 13
Schriftführer: K. Berger, Busfemerg. 24
e. Ortsverein der Schneider.

Vorsttzendcr: E. Kirchner, Plöck 79
Kassierer: Jul. Rinklin, Dreikönigstr. 20
Schriftführer: Paul Walter, Leopoldstr.36
ä. Ortsverein der Fabrik- und
Handarbeiter.

Vorsitzender: Aug. Recknagel, Neug. 7
Kassierer: W. Meixner, Bergh. Str. 131
Schriftführer: L. Müller, Bergh. Str. 28

Gewerkverein d.dentschen Cigarren-
und Tabalarbeiter (H.-D.).

Generalrat und Hauptvorstand: Johann
Stephan, Vorsitzender, Leimen b. H.
Schatzmeister und Generalsekretär: August
Hoff, Brückenstr. 17

Freie Glaser-Jnnung Heidelberg-
Wiesloch.

Sitz Heidelberg.

Obermeister: Karl Hoffmann, Fahrtg. 16
Stellvertreter: Jos. Oedel
Schriftführer: Fr. Künzler
Äassier: Valentin Dörsam
Mitglieder 28

Grund- u. Hausbesitzer-Verein. E.V.

I. Vorstand: Friedr.^Frische, Kfm.

II. „ Oskar Schepp, Stadtrat
Nechner: A. Schermers, Priv.
Stellv.Nechner: Leop. Friedrich, Baumstr.
Schriftführer: L. Hofstetter, Priv.

Stellv. Schriftführer: L. Keller, Priv.
Beiräte: Georg Edel, F. A. Grün, Stadt-

rat, August Hartenftcin, F.Heck, L. Hof-
stetter, A. Joerger, Stadtrat, L. Kochen-
burg2,L.Pirsch, Ph. Riegler, O. Sauter,
Ad. Sendele, Stadtrat, Paul Schwarz,
Ludw. Schäser, Stadtrat K. Ueberle

Geschäftsführer: Georg Schmitt
Zahl der Mitglieder: 750
Bureau.-Hauptstraße 64, Hinterhaus ebener
Erde. Geöffnet von 2—6 Uhr nachm.
Unentgeltlicher Wohnungsnachwcis in allen
Stadtteilen. Kostenlose Abgabe des wöchent-
lich erscheinenden Zentral-Wohnungs-
Anzeigers.

Auskünste über Haus- und Grundbesitz,
Vermittlung vonHypotheken, Liegenschafts-
verkäufen und Versicherungsabschlüsfen
aller Art.

Verband Deutscher Handlungs-
gehilfen zu Leipzig

(Kreisverein Heidelberg).
Vertrauensmann: Wilh. Reichert, Neug. 8
Stellvertreter: Emil Köhler, Fischmarkt 1
Vereinslokal: Goldne Glocke
Versammlung: Jeden Donnerstag; Vor-
träge und Erörternngsabende. Stellen-
vermittelung u. Rechtsschutz (kostenlos),
Unterstützung bei Stellenlosigkeit. Pen-
sionskassen: Witwen- und Waisenkasse,
Altersversorgungs- u. Jnvaliditätskasse.
Krankcn- u. Begräbniskasse. Genesungs-
heim in Niederschlema, Erzgebirge. —
Verbandsbeitrag halbjährlich 5 Mk. bei
freier Lieferung der Verbandsblätter

Dentschnationaler Handlungs-
gehilfen-Verband.

Juristische Person. — Sitz Hamburg.
Ortsgruppe Heidelberg.
Vorsitzender: A. Waringa, Gaisbergstr. 3
Vereins-Abend: Jeden ÄUttwoch Abend
„Prinz Max."

Anschluß an die Ortsgruppen in über
tausend Städten Deutschlands. Kosten-
loser Rechtsschutz, Versicherung gegen
Stellenlosigkeit, Stellen - Vermittlung,
kostenlose Auskunft über dem Verband
bekannte Firmen. Alle 14 Tage freie Zu-
sendung der „DeutschenHandels-Wacht",
fowie des „Handlungs-Gehilfenwart" u.
Monatsplan. Monatl. Beitrag Mk. 1.50
Lehrlingsabteilung

Deutschnationale Kranken. und
Begräbniskasse. E. V.

Vorfitzender: A. Jäger, Schloßberg
Rechnungssührer: A. Schink, Lutherstr.

Verein fiir Handlungs-Kommis von
1858 in Hamburg (B'ezirk Heidelberg).

Gcschäftsführer u. Vorsitzender: Rich. Oöx,
Kleinschmidtstraße 2
Vereinslokal: Badischer Hof
Vcrsammlungen: Jeden 1. Donnerstag
im Monat. Stellenvermittlung,Stellen-
losen-Unterstützungskasfe, Vertretung von
loading ...