Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1909 — Heidelberg, 1910

Seite: 467
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1910/0516
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
467

Landwirtschaftlirher Konsum- nnd
Absatzverein Handschnhsyeim.

(G. m. b. H.).

1. Vorstand: Heinrich Namner
Rechner und Schriftführer: Friedr. Rück

Verein badischer Lehrerinnen.

Heidelberger Abteilung.
Vorsitzendc: Hauptlehrerin A. Weber
Schriftsührerin: Hauptlehrerin M. Ziebert
Nechnerin: Hauptlehrerin E. Hauck
Rechnerin der Krankenkasse: Hauptlehrerin
E. Seisen

Beisitzerin: Oberlehrerin K. Braun

Loge Wehrkrast

Nr. 472 des Guttempler-Ordens ck. 0. 0.1.

Logendeputierter: Julius Grether, An-
waltssekretär, Lnndhausstr. 5
(Nähere Auskunft daselbst)

Verein Lust- nnd Sonnenbad (E. V.),
verlängerte Mönchhofstraße

k. Vorstand: Freiherr Dr. von La Noche-
Starkenfels, Gr. Oberamtsrichter

2. Vorstand: Engen Megnin, Privatmann
Schriftführer: Heinrich Hildenbrand, Post-

sekretär

Rechner: Friedr. Schroth, Betriebssckretär
Mitglieder: 88

Freie Jnnung der Maler-, Tüncher-
nnd Lackiermeister Heidelberg.

Obermeister: Frdr. Sulzer, Schröderstr.12
Stellvertr. Obermeister: L. Ziegler
Schriftführer: H. Wollthan
Rechner: Jos. Fischer
Alitglieder: 30

Vund deutscher Militär-Anwärter.

Verein Heidelberg des Bundes dcutscher
Militär-Anwürter.

l. Vorsitzender: Ober-Postafsistent Graf

2. ,, : Gerichtsvollzieher Wenger

Schristführer: L>tadtkassen-Assistent Kraft
Nendant: Kassenbeamter Rupp
Zahl der Mitglieder: 82

Militärverein „Germania"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Philipp Schmitt
2- „ Zosef Thum

Kasfier: Heinrich Kuhn

Militärvereinsverband Psalzgan.

1. Vorsitzender: Nechtsanwalt Dr. Bauer,
Hauptmann d. N.

2. Vorsttzender: Oberlehrer Grieser, Kirch-
heim

Rechner: Baukontrolleur Zaiß

Schriftführer: Dr. Julian Reis
Dem Verband gehören solgende Militär-
und Waffenvereine an:

Militarverein Heidelberg.

Vereinslokal: Fanler Pelz

I. Vorstand: Dr. E. Baner, Nechtsanwalt,
.Hauptmann d. R.

II. Porstand: K. Wolf, Architekt, Lentnant
der Reserve

Dchristführer: Bahnassistmt Baner
Nechner: R. Roßbach, Bankbeamter
Vereinsdiener: L. Rüttinger, Hanpstr. 66,
Hinterhaus

Zahl der Mitglieder: 890

Militärverein Neuenheim.

Lokal: Gasthaus znr Krone.
Vorstand: Gg. Dörsam, Kausmann
Schriftfiihrer: Ludwig Lenz
Kassier: Ph. Eck
Mitgliederzahl: 200

Militärverein Handschnhsheim.

1. Vorstand: Franz Thurccht

2. Vorstand: Ratschreider Schaubhut
Kassier und Schriftführer: G.Heinzelmann

Kanonierverein Heidelberg.

Lokal: Deutsches Haus.

1. Vorstand: K. Kohm

2. „ : Hch. Nohrmann

Schriftführer: Fr. Buchenau
Rechner: Gg. Noe
Diener: K. Quast

Zahl der Mitglieder: 250

Kriegerverein Heidelberg

Lokal: Neichskrvne.

I. Vorstand: Anton Scherer

II. „ Jakob Kücherer
Schriftführer: H. Hennp
Kassier: Julius Strehlow
Mitgliederzahl: 80

Bad. Leib-Grenadier-Verein

Heidelberg,

Vereinslokal : Brauerei Kleinlein

1. Vorstand: Ludw. Owart, Oberausseher

2. „ Hch. Wolf, Möbelspediteur
.Kassier: Karl Sickinger
Schriftführer: Augnst Gngenbiihler
Mitgliederzahl: 119

Verein ehem. 110er Heidelberg.

(Kaiser-Grenadiere).
Vereinslokal „Scharfes Eck".

I. Vorstand: Albert Kirchgcßner, prakr.
Zahnarzt und Leutnant a. D.

II. Vorstand: Wilhelm Baas
Schriftführer: Karl Gerbert

30*
loading ...