Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 1
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0051
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Mrzeichnis der Gigentümer,

mit Angabe derselbstkindtgenWewohner eineK jeden tzauseA
der Fstadt Hcidelberg samt den Stadtteilen Meuenheim, Hand-
schuhsheim, Fchlierbach und dem lkohlhof.

(Nach alphadettscher Vrdnunz der Ztraßen.)

Ein * bezeichnet die Hauseigentümer, welche nicht in dem betreffenden

Hause wohnen.

Als Eigentlimer ist bei Eheleuten immer der Name des Ehemannes aufgenommen
auch wenn das .Haus nicht diesem, sondern der Ehefrau oder den Kindern gehört.

Akademiestraße.

Becjinnt Hauptstrane 46 und endigt am Wredeplatz.

Nr. Linke Seite.

1 *Lang Auoust, Priv. Witwe. Hübner
Artur, Friseuraeschäft, u. Frau Dina,
Dameilschneidt-rin. Neher L Fohlen,
Niederlage der Strnmpflvaren-Fabrik
Saarbrücken. Wassen Geschw., Scboko-
lade- ulid Zuckerwarengeschäft. Gold-
schmidt Viktor Dr., Prof. (Laborator.).
Hoffmann Frauz, Snineidermeister

3 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — Physiol. Institut. Kossel Albr.
Dr., Geh. Hofrat Prof., Direktor des
phpsiol. Fnstituts. Petri Joh., Präpa-
rator am physiologischen Jnstitut

b Landesfiskus — Unterrichtsoerwal-
tung. — Ehem. Laboratorium. Mucker-
mann E. Dr., Privatdozent, Affistent.
Siegel Iakob, Hansmeister

Nechte Seite.

2 ohr Iohann, Baumeister. Meher
Max, Schneid.rbcdarfsartikel u.Futter-
stoffe, (Vffoszhaildlung uud Kleinverkauf.
WolfAnnaFrau,PaliserNeuwäscherei.
Wasserbauer Hugo Wtw., Inh. d. Cafö
Imperial. Agricola Auguff sen., Priv.
Ortlüb Jakob, Schneidermeister

Hinterhaus: MobrIohann, Baugeschäft
(Geschäftsräume)

2n Frep Eduard, Jngenieur Wtw. Frey
Max, Zahnarzt

4 Spar-Eesellschaft für Land-
gemeinden. Liiik Louis, Sparkasseu-
verwalter. Wenz Ioseph Ad., Oberrech-
nungsrar Witwe

0 W ageu m a u n Hfflst. Wtw., Familien-
Peusion. 9Nahr Adam, Architekt

8 Fath Iean, Prin. Wtw. Krauth Karl
Witwe (Nobert Crbardl, Delikatessen-,
Kolonialwareit-, Flnff- und Seesisch-
Handlung. Erbard ffkob., Kaufmann.
Schotller (Aemens Dr., ffiechtsanwalt.
Neisch Karl, Kfm Amiuunn Barbara
Frl., Kleidermacherin

Aköert-Ways-Straße.

Beginnt Bahnhofstraße 41 und endigt Blnmenstraße.

Nr. Linke Seite.

1 Handrich Friedr., Kfm. Eder Alb.,
vorm. Fr. Handrich, Kohlen-, Holz-,
Baumaterialien- und Eishandlunq

3 *SchmittJul.,Prio. SchneiderFrdr.,
Flaschenbier-, Milch u. Lebensmittel-
hanolung. Zink Georg, Stadlbibliothe-
kar und Verwalter de'r städt. Volkslese-
halle. Gang Friedrich, techn. Assistent
beim Vermessungsamt. Böhm Albert,
Monteur. Wetzel Elisabeth Frl., Wirt-
schafterin

5 Köhler Joh., Fabrikant. Schoy Eu-
stav, Hauptlehrer. Heydenreich Jda
Wtw., Prio. Kohl Wilhelin, Kfm.

7 Widmann L., Glaiermeister Witwe.
Morgenstern Nob., Werkmeisier. Wen-
ger Karl, Gerichtsvollzieher. Schäfer
Alb., Postassistent

9 Wiedhopf Wendelin, Lok.Führer.
Braun Anna Frl., Exped.-Geh Münkel
Pins, Postsekretär. Gwinner Antonie
^rau,Priv. Frey Ludw., Telegraphen-
vorarb. Zettl Anna Frl., Kleiderm.

11 *Eirich Jos., Architekl u. Bezirksbau-
koutrolleur. LiulbergerKarl, Professor.
Kimling Pauline Witwe, Priv. Frey
Anton, techn.Assistenl. Schenble Gnst.,
.Kochbautechniker

lla Eirich Ios., Architekt u. Bezirksbau-
kontroleur. Beileiter Ioh., Zngmeister.
TieslerFritz, Buchhändler. .vMchMax,
Kaufm. Iung Karl, Tüncher. Speier
Fri.-da W-v., Priv. Beek Friedr., Post-
schaffner. Merz Lndwig, Lok.Führer.
Vierling Anna Ww., Priv. Lang Gust.,
Kfm. Fehringer Anton, Mnsiklehrer

Nechte Seile.

2 *H a nd r l ch Friedrich, .Ksm. Schmilt
Gg., Geschäftsfübrer deS Grnnd- nnd

1
loading ...