Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0125
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Kleinschmidtstraße. Klingenteichstraße. Klingentorstraße.

Nr.

Albertine Ww., Näherin. Deckert Jak.,
Tapezier und Dekorateur (Werkstätte)
48 *.HauckGg.,Tünchermeister. Sommer
Adam, Gelderheber. Neichert Wilhelm.

Lackierermeister.BotschafterOsw.,Priv.

Merklin Wilh., E.Bediensteter. Schnorr
Leopold, Postsekretär. Roeder Florence
Witwe

50—5)4 Unterl. ev. Kirchenfond
56 *H eß Theodor, Gipsermeister.

Ferd., Hypotheken- und Liegenschafts-
geschäft. Herz Adi Witwe, Priv.

58 *Kirchgeßner Alb. Theod., Zahnarzt.
Steckert Adam, Wein-Großhandlung.
Henninger Ida Witwe, Priv. Frank
Franz,Kfm. Haas Rich., Kfm. Schwind
Franz Xaver, Priv.

60 Spahn Wilh., Architekt. Weiß Franz
Dr., Apotheker. Schultze Ed., Priv.
Rick Ferd., Oberleutnant d. R.

(unb.)

Würth

Klingerrteichstraße.

BeqinntLeopoldftr. 52 und zieht gegen die Molkenkur.

Linke Seite.

1 Landesfidkus—Eisenbahnverw. —
(Dienstwohngebäude). Zuber Michael
u. Seltenreich Gg. Peter, Bahnwärter

— Rückseiten der Häuser Klingentorstraße
Nr. 6—16

— Klingentor

3 "Breitwieser Gebr., Möbelfabri-
kanten. Königl. Bezirkskommando und
Hauptmeldeamt Kroh Gg., Klose Paul
und Harbig Franz, Bezirksfeldwebel
3u Alter israelitischer Friedhof
5 Holl Susanne Wtw., Priv. Regenfuß
Karl, Musiker. Eisenacher Karl, Maschi-
nist. Paulsiek Karl, Ober-Leutnant.
Schede Wolf und von Bomhard Moritz,
Leutnants. Scholl Emma Wtw.

7 Herzog Karl, Direktor (unbebaut)

0 Gürleth Jul., Kfm. Wtw. (Neubau)
i 1 *W e n g erLeop old Dr., Univ.-Professor
(in München). Gürleth Agathe Wtw.,
Priv. Pesserl Herm., gepr. Rechtsprakt.
13 Hoops Iohs. Dr., Geh. Hofrat Prof.

— Unter der Schanz —

15 Sanz Enriqne, Priv. (Villa Fritzi)
15a Friedrich Pr^inz zu a y n-
Wittgenstein - Sa y ir, Leutn. a. D.
15b ' Eu de Perthes Henry, Rentner

17 Sta dtge me inde. Wallenwein Hch.,
Wald-Wegwart. Steinrock Friedrich,
Bergbalmschaffner

Stadtgeineind e. Löll Ehr., Gerber
Stadlgemeinde. Damm Hch., Re-
stauration nnd 2uftkurort Ntolkeukur

10

21

Nr. Rechte Seite.

2 *MezgerAlbr.,Oberleutnantlin5^ol-
mar). Friedemann Marie Frl. u. Nor-
mann Frieda Fräulein, Priv. Müller
Samuel, Hauptlehrer. von Maczewski
Auguste Frl. ScheuermannJos., Wasch-
und Bügelaeschäft

4 Verein Alter Herrem d. Suev ia
in Heidelberg, E. V. Suevia-Korps-
kneipe. Hohnecker Karl, Hausmeister
6 SchmittGuido,Maler. SchmittElise,
Kätchen und Josephine Fräul. Eulen-
stein Heinrich Dr., Arzt
8 Freimaurer-Loge Nuprecht zu
denfünfRosen (gegr. 1856), E. V.
Edelmann Wilhelm, Hausmeister
10.12 Heidelb. Turnverein (Ges. m.
b. H.). Vereinshaus und Turnhalle.
Horn Raimnnd, Hausmcister u. Wirt-
schaftsleiter

14 *Wo ll Leonh., Holzhändler (in Dill-
Weißenstein). Heidelberger Musik-Aka-
demie, Jnh.: PianistDirektor Otto Voß.
Freudenberger Georg, Hausmeister
16 Braun Franziska Wtw. Braun Ga-
briel, Eisendreher

18 Mai Wilh., Priv. Wtw. (Villa Thea)
20 Dingeldein Friedrich, Stadtrechner
a. D.

22 Dingeldein Friedrich, Stadtrechner
a. D. (unbebaut)

24 Ludwig Friedrich Witwe, Priv.

26 *Hoffmeister Hch., Lederfabrikant.
Knödler Iakob, Hausmeister. Gramlich
Georg, Wagmeister Wtw. Herz Georg,
Tapezier Witwe

28 Neuer Hermann, Lok.Führer a. D.
Neuer Kath. Frl. und Nolte Sus. Frl.,
Kleidermacherinnen

30 *Hoffmeister Hch.^ Lederfabrikant.

Wolf Leonhard, Reinlgnngsinstitut
32 Stadtgemeinde. Arnold Georg 1,
Hilfswaldhüter

Kkingentorkraße.

Beginnt Leopoldstraße (St. Peterskirche) und endrgt
am Klnigentor.

Linke Seite.

— Odenwaldbahn

Nechte Seite.

6 MeeferFerd.,Lok.FührcrWw.Lämm-
ler Hch., Küfermeister, Kvlonialwaren
handlnng und Weinkleinverkaus. Herr
mann Iul., Schiffer. Koppcrt Magdal.
Wtw. Iunkert Friedrich, Schmied
8 ZangerAlbertme Frl. ^ulkeFranv
Dameasriseur. Morast Iakob, Fabr
kartenausgeber
loading ...