Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 428
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0494
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
428

bel, Wilhelm Vierlinq, Heinrich Zimmer-
mann, Franz Zotz

o) Gnterschaffner: Herm. Bauer, Michael
Berberich, Johann Kirchgäßner, Math.
Krcmpel, Jak. Kronauer, Christoph Lu-

kan, Dietrich Schell, Paul Schiller, Karl
Schüßler, Jakob Weißbrod
f) Bremser: 88 Mann
Z) Güterbegleiter: 3 Mann

Hiesrgr Lokalstellen des Vetriedsdienstes.

a. StationSamt Heidelberg Haupt-
bahnhof.

Vorstand: Otto Schifferdecker, Bahnver-
walter

Stationskontrolleur: Friedrich Linck
Telegraphenkontrolleur: Wilhelm Werber

Bahnsteigsperre:

Aufsichtsbeamter: Betriebs-Sekretär Gust.
Schäfer

Bahnsteigschaffner: 18 Mann
Pförtner : 5 Mann
Hilfspförtner: 2 Mann

Hauptfahrdienstbureau:

Betriebs-Sekretäre: Adolf Würtz, Karl
Christian, Adolf Horn, Martin Müller,
Wilh. Hanlmann, Wilh. Neeff, Heinrich
Kletti, Friedr.Gamber;Vetriebsassistent:
Peter Dehoust, Karl Schuh, Ludwig
Schwemer

Kanzlei: Betriebsassistent: Karl Schenkel;

Gisenbahnassistent: August Eiche
Aufsichtsbeamter im Güterbahnhof: Be-
triebsassistent Hermann Schmitt
Stationsmeister: Lndw.Praß, Emil Blasse,
außerdem 3 Schirrmänner als Hilfs-
stationsmeister

Bureaudiener: Iakob Feigenbutz, Kassen-
diener; 9 Hilfsbureaudiener
Weichen- und Srgnalwärter: 64 Mann
Hilfsweichenwärter: 27 Mann
Nangierer und sonstige ständige Arbeiter:
120 Mann, 4 Warte- und Putzfrauen

Stationskasse:

Vorsteher: Friedrich Linck, Stationskon-
trolleur

Betriebsassistent: Iakob Jhrig

Personen- u. Gepäckabfertignng:

Aufsichtsbeamter: Betriebssekretär Engen
Stolz

Betriebs-Assistenten: Wilh. Bossert, Frdr.
Bauer, Ludwig Benz, Iulius Nuthardt,
Otto Kuhn, Ehristian Bitter, Hermann

Roßbach

Eisenbahn-Assistenten: Karl Treumer, Fritz
Heine, Otto Zahn, Friedrich Bieber, Gg.
Gramm

Bureau - Gehilfen: Erust Flatterer, Karl
Falter, Friedrich Beck ^
Expeditious-GehilsiutleiuLniseSteiglehuer,
Btaric ^pegg, Btarie Eppiuger, Sera-
phiue tgelirig, Witbelmiue Berger, Luise
Klipseß^Ida Kerrmanu, Elise ^äizler,
Bcarie Fees, Elisabeth Bauselieubach,
Anua Stoek, Paula Btaiich, Euiilie
Schars, .Karoliue >ilipsel
Gcpäckbestälterei: Uuleruebmer: <olg Berger

Telegraphenabfertiginrg:

Vorsteher: Wilhelm Werber, Telegraphen-
kontrolleur

Expedltions-Gehilfinnen: Amanda Schüß-
ler, Emilie Banschenbach, Karol. Beisel,
Anna Braun, Emma Behringer, Anna
Wilhelm, Luise Knch, Laura Schüßler,
Sophie Wanner, Luise Ehmann, Elisa-
beth Gehring, Agnes Trilling

Filialmagazin:

Vorsteher: Michael Haas,Magazinsmeister

Magazinsschreiber: Karl Schuhmailn

Hallenmeister: Martin Schöpf

Arbeiterpersonal: 28 Mann

Fahrpersonal der kgl. preuß. und
großh. hess. Ba h n:

a) Zugfiihrer: Mich. Braun, Otlo Burk-
hardt, Adam Eichler, Stephan Knoll,
Karl Merkle, August R'app, Ignaz Nies,
Friedrich Schmidt, Ludwig Schweickart,
Hch. Kratzcrt, Abraham Schweikart

d) Oberschaffner: Ludwig Walter, Georg
Fißler, Ludwig Barth, Frz.Popp, Iakob
Hund

e) Schaffuer: Karl Köhler, Karl Nückert,
Adolf Boßlcr, Hch. Schmelzinger, Adam
Vogel, Ludwig Boos, Max Weiß, Nein-
hard Wolf, Franz Elsishans, Wilbelm
Sck-erer, I. Huugerle, Wilh. Bopp, Lud-
wig Schork, Iohann Bennebach

ck) Lichterputzer: Urban Mohr, Ios. Probst

1». Güterverwaltung Heidelberg.

Voistand: EduardBeringer, Großh. Güter-
verwalter

Güterstationskasse: Abteilungsvorsteher:

I AdolfWuuderle,Gr.Statiouskontrolleur

Betriebssekreläre: Albert Bronn, Georg
Eckert, Adolt Nausch, Pbilipp ^chlund,

> Peter Bübler

Betriebs - Assistenteu: Theodor Bergner,
Tbeodor Büchler, Georg Ernst, ckiobert
0>oos, Pbilipp (Kramm, Wilb. .Heidlaus,
(>>nsr. Hornnng, Frz. Karg, Emil Psiüer,
loading ...