Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 435
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0501
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
435

Marmheim - Weinheim - Deidelbrrg - Mannhrrmer Vahn, Mnnnheimer
Mdt. Vororlba^n Mannheim Käsertn-Heddesheim und Güterbahn

Geidelberg-Schriesheim.

Betriebs inspektion Mannheim. Diensträume im Stationsgebäude in Mann-

heim, Neckarstadt (-»^ 487).

Vorstande der Iuspektion: Maschinen- und
Betriebsingenieur Max ^itterst,Betriebs-
kontroleur Oskar Thiem
Negistratur: Karl Hammel
Materialieuverwaltung: Jakob Hartmann
Bureauassistent: Philipp Bastian
Bugrevisor: Hans Merzinsky
Statiousassistenten: Karl Iäger und Ed-
muud Dahms

^tation annbei m, Neckarstadt (Neben

bahn)

Oskar

Station Heidelberg-Handschuhs-
heim: Stationswärter Ioh. Schneider
StationH eidelber g-Bismarckplatz: Sta-
tionsaufseher Adolf Fehling
Station Heidelberg Güter - Bahuhof
(Nebenbahu) 184): Stationsassi-
stent Karl Blank, 2 Stationsdiätare,
Weichensteller, 3 Arbeiter

2

StationW ieblingen (Nebenbahn): Sta-
tiouswärter: Peter Beckenbach

487): Stations-Borsteher! Station Edingen: Stations - Aufsehee
Meuzel, 1 Stationsdiätar, 3! Friedr. Schmidt-Beck, 1 Stationsdiätar,

Weichellsteller, 5 Stationsarbeiter 2 Weichensteller

Station NkanuheimStadt(Nebeubahu):! Station Seckenheim: Stationsassistent
Statiousassisteut Aug. Hartig, 1 ^L-ta- s Iakob Sassenroth, 1 Weichenwärter
^ lionsdiätar, 1 Weicheusteller ! Starion W allstadt (Badeu): Weichen-

Statioil Ncauuheim - Käsertal (Neben- steller Adam Schmitt
babu): Staiiouswürter Karl Hartuug, ^talionHeddesheim(Baden),Nebenbahn:

Weichensteller
StatiollVierilheim (der Nebenb. Mann-
heim-Wetnheim-.Heidelberg): Stations-
wärter Iohann Vouderheidt, 1 Gehilfe,
1 Weicheusteller

Swtiou Weiuheim (Nebenb.) (8^72):
^tationsausseher Tbilo Walther, 1 exp.
Weicheusteller, 2 Weichensteller
Station Schriesheim (Kmch) 20): Sta-
tionsausseherMart KeutheuI Stations-
diätar, 2 Weiehensteller
Statiou Dosseuheim: Stationsaufseher
(Kg. Mayer, ! Stationsassistent, 1 Sta-
tiousdiätar, I exped. Weichensteller,

1 Weichensteller

StatiouswärterVal. Herbert, 1 Weichen-
steller

B a h nuilterhalt u n g.

Bahnmeister Nich. Bräunig in Weinheim,
Bahnmeisterassistent Hch. Lang i. Heidel-
berg, BahttmeisterasnsteutHeinr. Hahn in
Ntannheim, 10 Wärter und 50 Arbeiter

Werkstättenpersonal.

Betriebswerkmeister >karl Gropp i. Gdingen,
Werkmeister Kudw. Gzerwenka in Mattn-
heim, 25 Schlosser, 4 Schreiner,4 ^ackierer

F a hrpe r s o n a l.

42 ^wkomotivbeamte, 27 Schaffner

Id. Heidelberger Strahen- und Vergdahn-N.-

V erwalt n n g:

Direktor: Iugeuieur Karl Wick
Stellv. Direktor: H. Sprick

A ufsichtsrat:

l. Vors.: Bürgermeister Prof. Dr. Walz

Stellvertr. Vorsitzender: Stadtrat Busch,
hier

tadtrat Ammanu, Stadtrat Bohrmauu,
Heiurich Hoffmeister, Philipp Keserenz,
Nob. P. Dittler, O. Krastel, hier

II. Rönigliche Militärdehörde.

2. Lad. Krtiiadirr-Nrgimtnt Kailrr Wilhrlm I. Nr. 110. II. Lataillon.

Seminarstratze 2.

Komiuaudeur: Bcajor v. Wahleu-Iurgas; Ober-Keutnauts: Frbr. v. Preuscheu vou u.
Adjulaui: ^eutuaut ^enders zu püebeustein, Krcuzer, v. Bombard

.Haupnua:ul: Freüwrr v. K leist, 6. Kp. ^ ^entuauts: Wiuterer,(Wols)Schede, Pavel,
„ Nc'arggraff, 7. Kp. ! Iüiike,Mackle,KochuHausGcorg,Scheoe,

„ B4iuckler, 5. Kp. Hermaun

„ Gallde!ibergerv.Bcoisv,8.>lp. ^labsarg: Dr. Forster

! Iablmciüer: Nichter

(^aruisonvcrwallung.

^orstaud: (^aruisou-Beriualtuua-'IuspeNor Nstruke
loading ...