Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 481
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0547
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
481

Deutsche Generalfechtschule.

(Wohltätigkeitsverein für Waisenpflege.)

Verband Heidelberg-Lahr.
Verbandsfechtmeister und Vorstand: I. L.
Praß

Verbandsfechtmeister und Nechner:Andreas
Götzelmann

Beisitzer und Schriftführer: L. Praß jun.,
Phil. Deubert

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpf-
ung der Geschlechtskrankhelten

(Ortsgruppe Heidelberg).

1. Vorsitzender: Geheime Rat Erb, Exc.

2. Vorsitzender: Bürgermeister Professor
Dr. Walz

Schriftführer: Professor Bettmann
Kassier: Verlagsbuchhändler Winter
Beisitzer: Bezirksarzt Dr. Holl, Stadtrat
Sendele

Gewerbe- und Handwerkerverein.

I. Vorstand: Malermeister Fr. Oeldorf

II. Vorstand: J.Helffrich, Schuhmachermstr.
Schriftführer: Frdr. Helffrich jun., Schuh-

machermeister

Schriftführer und Nechner; Fr.Helffrich jun.
Korporativ angeschlossen sind: Bäcker-,
Fleischer-, Schneider-, Maler-, Glaser-,
Tapezier-, Friseur-Jnnung, Schlosser-
genossenschaft, die Vereinigung selb-
ständiger Blechner und Jnstallateure, die
Vereinigung der Buchbinder-, Maurer-,
Uhrmacher-, Gipser-, Dachdecker-, Zim-
mermeister, der Schreinermeister und
verwandten Berufsarten, der selbstän-
digen Konditoren
605 Mitglieder

Gewerkschafts-Kartell Heidelberg
und Umgebung.

Lokal: „Goldener Nomer", Hauptstr. 41

1. Vorsitzender: Hch. Vogt, Lütherstr. 20

2. Borsitzender: Hch.Kilger,Bergh.Str.137
Kasfier und Gewerkschaftssekretär: Thomas.

Bureau: Neug. 5'

Deutscher Gewerkverein

(Ortsverband Heidelberg).

!. Vorsitzcnder: Jul. Ninklin, Dreikönig-
straße 3

2. Vorsitzender: Ludw. Müller, Bergheimer
Strasze 28

Kassierer: Gg. Oiabold, .Häusserstraße 37
lLchriftfübrer: I. Bcorgenthal, Gaisberg-
stratze 27

a. Ortsverein der Biaschinen-
baner i:nd Metallarbeiter.
Vorsitzender: Nob. Berbig, Kaiserstr. 63
Kassierer: Jos. Horner, Kaiserstr. 32
Tchristführer: Otto Wenzel, Kirchheim

b. Ortsverein der Maler und
graphischen Berufe.

Vorsitzender: Joh. Pfeil, Mönchhofstr. 1
Kassierer: Ant. Liebler, Hauptstr. 13
Schriftführer: K. Berger, Bussemerg. 24

e. Ortsverein der Schneider.

Vorsitzender: I. Kühner, Bergh. Str. 86
Kassierer: Jul. Ninklin, Dreikönigstr. 3
Schnftführer: F. Erber, Ziegelgasse 26

ä. Ortsverein der Fabrik- und
Ha ndarbeiter.

Vorsitzender: Aug. Recknagel, Neug. 7
Kassierer: W. Meixner, Bergh. Str. 131
Schriftführer: L. Müller, Bergh. Str. 28

Gewerkverein d.deutschen Cigarren-
und Tabakarbeiter (H. D.).

Verbandsbureau: Leopoldstr. 21

Freie Glaser-Jnuung Heidelberg-
Wiesloch.

Sitz Heidelberg.

Obermeister: Karl Hoffmann, Fahrtg. 16
Stellvertreter: Daniel Arnold
Schriftführer: Fr. Künzler
Kassier: Valentin Dörsam
Mitglieder 28

Grund- u.Hausbesitzer-Berein. E.V.

I. Vorstand: Friedr. Frische, Kfm.

II. „ Oskar Schepp, Stadtrat
Nechner: A. Schermers, Priv.

Stellv. Nechner: Leop. Frredrich, Baumstr.
Schriftführer: L. Hosstetter, Priv.

Stellv. Schriftsührer: L. Keller, Priv.
Beiräte: Alb.Altenbach, F.A.Grün, Stadt-
rat, Aug. Hartenstein, F. Heck, A.Joerger,
Stadtrat. L. Kochenburger,L.Pirsch, Ph.
Riegler, O. Sauter, Ad. Sendele, Stadt-
rat, Paul Schwarz, Ludw. Schäfer, I. F.
Schweikert, K. Ueberle
Geschäftssührer: Georg Schmilt
Zahl der Mitglieder: 820
Bureau: Hauptstr. 64, Hinterh. ebener Erde.

Geöffnet von 2 —6 llhr nachm. Kmß) 315
Unentgeltlicher Wohnungsnachweis m allen
Stadtteilen. Kostenlose Äbgabe des wöchent-
lich erscheinenden Zentral-Wohnungs-
Anzeigers.

Auskünfte über Haus- uud Grundbesitz,
Vermittlung vou.Hypotheken, Liegenschafts-
verkäufen und Versicherungsabschlüssen
aller Art.

Verband Deutscher Handlnngs
gehilfen zu Leipzig

(Kreisverein Hcidelberg).

Vertrauensmann: Wilh. Neicherl, N'eua. ^
Vereinslokal: Goldne Glocke
Versammlung: Iedeu Donnerslag

31
loading ...