Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1911 — Heidelberg, 1911

Seite: 492
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1911/0558
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
492

Vereinslokal: Fauler Pelz.

Vorstand: I. A. Schmitt
Turnwart: H. Gaska
Nechner: Fr. Eberhard
Schriftwart: Friedrich Schmitt
Zahl der Mitglieder: 205

Turn- und Fecht-Clnv.

Uebungsraum: Gymnasiumsturnhalle,Ein-
gang Fahrtgasse.

Uebungsabende: Dienstag und Freitag
Turnen, Mittwoch Fechten.

I. Vorstand: Oskar Bundschuh
H- „ Fritz Krieger

Schriftwart: Aug. Weltin

I. Turnwart: K. Welschinger

II. „ K. Hartenstein

I. Fechtwart: N. Lorber

II. „ Karl Eorrell
Rechner: Nobert Laubert

Zahl der Mitglieder: hiesige 130, aus-
wärtige 30

Clublokal: Bremeneck

Heidelberger Turnverein (M.D.T.)
(Gegründet 1846.)

Vereinshaus: Turnhalle, Klingenteich-
straße 10. 12.

I. Vorstand: Hans Hassemer, Bergheimer
Straße 5

I. Turnwart: Rudolf Volk, Steing. 16
Uebungsplan:

Montag: Turner und Zöglinge, Dienstag
und Freitag: Damenabteilung, Mitt-
woch: Zöglinge mid Probe der Gesangs-
riege, Donnerstag: Turner und Männer-
riege, Samstag. Kürturnen Turner und
Zöglinge, jeweils oon 8—10 Uhr abends.
Sonntag Vorm. Turnspiele uud Leicht-
athletikriege

Bücherabgabe: Samstag Abend 9—10 Uhr
Vereinsdiener: Gg. Oedel, Neckarmünzg. 6
Zahl der Mitglieder: etwa 500

Heidelberger Turnverein (Bahnfrci).

G. m. b. H. (gegründet 1846).

Aufsichtsrat:
l. Vorsitzender: Franz Mai
Nechner: Gottfr. Sulzer, Bankvorstand
Geschäftssührer: Ioh. Nöhn, Zinngießer, j
Untere <Ltraße 20 ^

Turngesellschaft Heidelberg-
Nenenheim.

Vereinslot'al: Gaübans znr Nose, Laden- '
burger Srraße

Uebnngsabende: Dienstag n. Donnerslag
8—lO UHr im ^chnlbanse V (Bangerow-
strasze)

I. Vorstand: Karl Goos

II. „ Friedrich Ries

I. Turnwart: Ph. Knörzer

II. „ Karl Frauenfeld

I. Schriftführer: Karl Rauch

II. „ Biebelheimer
Nechner: Georg Weidner
Zeugwart: Martin Schaub

Beisitzer: O. Hoffmann, A. Laber, Zobel,
A. Wolf

Zahl der Mitglieder: 180

Turnverein Heidelberg-
Nenenheim.

Vereinslokal: Deutscher Kaiser, Laden-
burger Str. 26.

Uebungsabende: Dienstag und Freitag
8—10 Uhr neues Schulhaus, Möuchhof-
straße. Jeden Samstag Vereillsabend
(Deutscher Kaiser)

Eigene Bücherei.

1. Vorstand: I. Ballmann

2. „ K. Heuser

1. Turnwart: Karl Bechtel

2. „ Gg. Frei
Schriftführer: P. Langer
Nechner: Konrad Arnold
Diener: Wendelin Scherer
Zahl der Mitglieder ca. 230

Turnverein Handschuhsheim

1. Vorstand: Iakob Laux

2. „ Chr. Heckmann
1. Turnwart: M. Bechtel
Kassier: W. Fehringer
Schriftführer: Bruno Petersen
Lokal: Gasthaus „Zur Traube"
Uebullgsabende: Dienstag und Freitag

8-10 Uhr

Turnerbnnd Handschuhsheim.

1. Vorstand: Peter Apfel
1. Turnwart: Iohann Ebert
Kassier: Johann Bechtel
Uebungsabende: Dienstag und Donnerstag
Lokal:'„Pfalz"

Velocipedisten-Verein.

Vereinslokal: Stadt Bergheinl.

I. Vorstand: Hch. Löhr

II. „ M. Körner
Schriftsllhrer: I. Kuippschlld
Kassier: F. Franke

Fahrwart: W. Eiberger und 0 . Koch
ZllüinlNlellklirlfte: Icden Freilag 9 Ub:
Zabl der Milglieder: 50
loading ...